Evelyne Okonnek Die Flammen der Dunkelheit

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 15 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(2)
(2)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Flammen der Dunkelheit“ von Evelyne Okonnek

Glic, der Sohn eines „Dämons“, wird in derselben Nacht wie der Königssohn geboren. Schon als Jungen kreuzen sich ihre Wege, und als der mächtige Hohepriester des Landes herausfindet, dass auch der Königssohn dämonisches Blut in seinen Adern hat, bringt Glic ihn in Sicherheit. Gemeinsam wachsen Glic und Dorc heran und werden Elitesoldaten. Bei einer Strafexpedition ins Gebirge der Dämonen, erfahren sie die Wahrheit über das Volk, dessen Erbe sie in sich tragen, und über ihren Auftrag, der das Leben auf der Insel für immer verändern wird ...

Nicht wirklich mein Fall!

— Vitani
Vitani

Stöbern in Fantasy

Die Königin der Schatten - Verbannt

Mit diesem Band hat die Reihe ein atemberaubendes und perfektes Ende gefunden.

LillianMcCarthy

Rabenaas

Humorvoll, fantasiegeladen und faszinierend. Alles in diesem Buch vereint. :)

Saphira1415

Die Chroniken der Verbliebenen - Der Kuss der Lüge

Der Beginn eines Epos

Lilly_London

Mia - Die neue Welt

Tolle Geschichte, die mich mehr als positiv überraschen konnte

SillyT

Räuberherz

Humorvoll, Düster, Geheimnisvoll: Tolle Märchenadaption zu "Die Schöne und das Biest"

Shaylana

Götterlicht

Göttliche Atmosphäre, liebevoll gestaltete Charaktere und ein wundervoller Schreibstil.

Shaylana

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen