Evelyne Polt-Heinzl Wieder gesund

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wieder gesund“ von Evelyne Polt-Heinzl

Rezeptfrei in jeder Buchhandlung und garantiert ohne Nebenwirkungen: Das Wundermittel aus dem Hause Reclam. Kurze Geschichten über wundersame Heilungen und rätselhafte Heilmethoden, über Hypochonder und Simulanten, die Heilkräfte der Kunst und glücklich überstandene Krankheiten. Dosierung: Kranke lesen täglich drei Geschichten nach dem Essen, Gesunde eine; in akuten Fällen kann das Buch komplett verschlungen werden. Gegenindikationen: keine.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Wieder gesund" von Evelyne Polt-Heinzl

    Wieder gesund
    ChaosQueen13

    ChaosQueen13

    02. August 2010 um 11:58

    Gesundheit kann man leider nicht verschenken ... aber dieses kleine Buch " Wieder gesund!" Schöne Kurzgeschichten und Gedichte von Rilke, Tucholsky, Kafka, Jandl u.v.a. Der wonnige Zustand der Rekonvaleszenz ... Aus eigener Kraft ... rätselhafte Heilmethoden ... Hypochonder und Simulanten und ... Glücklich überstanden. * Die Genesende * Wie ein Singen kommt und geht in Gassen und sich nähert und sich wieder scheut, flügelschlagend, manchmal fast zu fassen und dann wieder weit hinausgestreut: * spielt mit der Genesenden das Leben; während sie, geschwächt und ausgeruht, unbeholfen, um sich hinzugeben, eine ungewohnte Geste tut. * Und sie fühlt es beinah wie Verführung, wenn die hartgewordne Hand, darin Fieber waren voller Widersinn, fernher, wie mit blühender Berührung, zu liebkosen kommt ihr hartes Kinn. * Rainer Maria Rile * Eine nettes kleines Buch zum verschenken – nicht nur für Kranke!

    Mehr