Everly Sheehan

 4.5 Sterne bei 82 Bewertungen

Lebenslauf von Everly Sheehan

Everly Sheehan ist das Pseudonym einer jungen Autorin, die aus einem Ort stammt, der angeblich nicht existiert – Bielefeld. Während des Studiums entdeckte sie ihre Leidenschaft fürs Geschichtenschreiben. Da auch die Liebe magisch und unerklärlich ist, begann sie, Romantasy und Paranormal Romance Romane zu schreiben, die atemberaubend sinnlich, romantisch und einen Hauch düster sind. Sie faszinieren magische Wesen, außergewöhnliche Fähigkeiten und jede Schattierung dazwischen. Deshalb taucht sie beim Schreiben in verborgene Welten ein – denn wo Magie herrscht, ist alles möglich! Derzeit arbeitet sie an vielen romantisch-fantastischen Ideen.

Alle Bücher von Everly Sheehan

Neue Rezensionen zu Everly Sheehan

Neu
booknerd84s avatar

Rezension zu "Tower of Night: Vom Licht verführt (NYX 1)" von Everly Sheehan

Ein tolles Fantasyhighlight, mit einer ordentlichen Portion Spannung!
booknerd84vor 4 Monaten

Titel: Tower of Night - Vom Licht verführt Autorin: Everly Sheehan Seitenanzahl: 314 Seiten
Inhalt/Klappentext:

Dahlia wünscht sich nichts sehnlicher, als der Finsternis zu entfliehen, die ihr Leben bestimmt. Als Wesen der Nacht ist es ihr Schicksal, einer todbringenden Verpflichtung nachzukommen und den schützenden Untergrund von Seattle niemals bei Tag verlassen zu können. Es gibt nur einen Ausweg: Sie muss die Prüfung für das magische Ritual im mysteriösen Tower of Night bestehen. Ausgegrenzt von den anderen Teilnehmern, fühlt sich Dahlia einsam und verloren, bis sie auf den unnahbaren Kieran trifft. Doch ihre Liebe darf nicht sein, denn er steht auf der Seite des Lichts, während sie die Dunkelheit in sich trägt …

Mein Fazit:

Erst einmal möchte ich das wunderschöne Buchcover erwähnen. Diese Farben in Kombination mit der jungen Frau und dem Design der Schrift ist ein wahrer Blickfang.

Nun zum Inhalt. In dieser Geschichte geht es um die junge Nyx Dahlia, die sich in ihrer Welt nicht wirklich zugehörig fühlt. Bis sie auf Kieran trifft, dem es in seiner Welt nicht anders ergeht. Sie sind beide so unterschiedlich und auf der anderen Seite fühlen sie sich voneinander stark angezogen. Für mich waren die Protagonisten Dahlia und Kieran wie auch alle anderen Nebencharaktere sehr gut ausgearbeitet. Sie wurden von der Autorin durchweg authentisch und glaubwürdig dargestellt, so dass man sich in jeden einzelnen hineinversetzen konnte. 

Mit "Tower of Night - Vom Licht verführt" ist der Autorin Everly Sheehan ein wirklich gefühlvoller und spannender Fantasyroman gelungen. Sie konnte mich, mit ihrem leichten und fesselnden Schreibstil, von der ersten Seite an packen. Erzählt wird die Geschichte aus der Ich-Perspektive. Anfangs überwiegend nur aus Dahlia's Sicht, und später auch aus der Perspektive von Kieran. So konnte man sich noch besser in die gesamte Handlung hineinversetzen und es fühlte sich durchwegs an, als ob man selbst mitten im Geschehen dabei wäre.

Darüber hinaus gefiel mir die Erschaffung der neuen Wesen Nyx und Hemera. Von solchen Wesen hatte ich nie zuvor gelesen, was das ganze natürlich noch interessanter gestaltete.

Wer also auf Romantasy-Geschichten steht, dem kann ich dieses Buch wirklich ans Herz legen. Von Romantik bis hin zu actionreichen Momenten ist alles dabei.  

Von mir gibt es hierfür 5 von 5 Sterne und ein dickes Dankeschön an die Autorin, die mir dieses Buch als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt hat. 

Liebe Grüße
eure Jasmin (booknerd84)






Kommentieren0
3
Teilen
Magische_Buchstabenweltens avatar

Rezension zu "Tower of Darkness: Vom Schatten geküsst (NYX 2) (German Edition)" von Everly Sheehan

Nyx und Hemera
Magische_Buchstabenweltenvor 4 Monaten

Und wieder einmal wollte ich gar nicht aus der Welt der Nyx und Hemera raus. 

In diesem Teil geht es um Dorian und Emery. 
Dorian fiel mir schon im ersten Band auf und ich hatte gehofft, dass es ein Buch über ihn geben wird.
Er ist der böse, verfluchte König, der doch ein gutes Herz hat, wenn man genauer hinschaut. 

Emery, die Protagonistin und Mensch/Nyx, ist mir gleich ans Herz gewachsen. Ihre unwissende und teils naive Art ist wirklich süß. Ich konnte ihre Gedankengänge oft nachvollziehen und konnte mich in ihre Gefühlswelt hineinversetzen. 
Die freche Art Dorian gegenüber, der es nicht gewohnt ist, wenn man ihm widerspricht, gefiel mir besonders gut. 

Azrael ist der unglaublich loyale beste Freund von Dorian. Ich kann verstehen, dass Emery ihm von Anfang an vertraut, denn seine Art lässt es gar nicht anders zu. Irgendwie ist er zu meinem Liebling in dem Buch geworden....

Die Geschichte verlief spannend und mit vielen Überraschungen. Ich konnte das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen und las es innerhalb zwei Tagen durch, was auch an dem schönen, flüssigen Schreibstil der Autorin liegt. 
Sie beschreibt die Szenen ausführlich aber nicht zu ausschweifend.

Die Welt der Nyx und Hemera ist etwas ganz besonderes, in die ich sehr gerne noch einmal eintauchen würde. 
Danke Everly, für diese spannende, schöne und emotionale Lesezeit.

Kommentieren0
0
Teilen
Faltines avatar

Rezension zu "Tower of Darkness: Vom Schatten geküsst (NYX 2) (German Edition)" von Everly Sheehan

Gelungene Fortsetzung
Faltinevor 6 Monaten

Meine Meinung:

Das Cover gefällt mir wieder ausgesprochen gut. Es passt sich seinem Vorgänger perfekt an. Die Kapitel haben eine sehr angenehme Länge und werden mal von Emery und mal von Dorian erzählt. Auch die Länge des Buches finde ich genau richtig – nichts hat sich gezogen und ging zu schnell.


Die Handlung hat mir dieses Mal sogar noch besser gefallen, als im ersten Band, was vor allem daran liegt, dass sich die Liebesgeschichte hier langsamer entwickelt – dadurch konnte ich sie ernster nehmen. Außerdem fand ich Dorian schon im ersten Band faszinierend, weshalb ich mich sehr auf seine Geschichte gefreut habe. Ganz toll fand ich auch, dass schon bekannte Charaktere noch einmal vorkamen, wenn auch nur kurz. Der Schreibstil war wieder flüssig und leicht zu lesen. Ich hatte keinerlei Probleme in die Handlung zu finden. Dieses Mal las es sich auch noch ein bisschen ''runder''. Ich hatte nicht das Gefühl, dass mir irgendwas fehlt.


Dorian und Emery haben mich sofort gefesselt. Ich fand die Story besonders aus Dorians Sicht interessant, da sein Charakter sehr komplex ist – was ich nicht erwartet hatte. Aber auch Emery hat mir gut gefallen. Ihre Entwicklung im Verlauf war sehr spannend. Gefreut habe ich mich vor allem darüber, dass Azrael wieder voll mit dabei war – in ihn hatte ich mich schon im ersten Teil verliebt :)


Eine tolle Fortsetzung, die ich persönlich sogar noch besser als den ersten finde. Hier gibt es nicht, was mir nicht gefällt und nach dem Ende warte ich nun sehnsüchtig auf Band 3!

Kommentieren0
2
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
E

Einladung: Leserunde zu Nachtfalter – Hauchzartes Band mit der Autorin Everly Sheehan

Hallo liebe Lovelybooks – Leser,

Habt ihr Lust auf eine spannende & sinnliche Liebesgeschichte, einen Hauch Magie in unserer Welt und einen zauberhaften Nachtfalter?

Am 30. September ist mein erster Romantasy Roman „Nachtfalter – Hauchzartes Band“, der erste Band eines Zweiteilers, erschienen. Hier hast Du exklusiv die Möglichkeit 1 von 10 E-Books zu gewinnen (bitte schreibt mir bei eurer Bewerbung dazu, welches Format ihr braucht). Die Bewerbungsphase läuft bis zum 16.10.2016.

 

Worum geht es in dem Roman?

Glaubst du daran, dass jemand für dich bestimmt ist?
Seit Amberly denken kann, taucht in ihrer Nähe ein zauberhafter Nachtfalter auf, den nur sie sehen kann. Als sie sich schon damit abgefunden hat, dass sein unerklärliches Erscheinen ein Mysterium bleibt, entführt sie ein attraktiver Fremder. Obwohl der Mann mit den tiefschwarzen Augen sie gegen ihren Willen festhält, weckt er ein vertrautes Gefühl in ihr. Auf seinem Anwesen außerhalb von Edinburgh offenbart er ihr das Geheimnis um den mysteriösen Falter – denn auch er kann ihn sehen.

»NACHTFALTER – Hauchzartes Band« ist der erste Teil der Nachtfalter-Dilogie, einer schicksalhaften Liebesgeschichte über eine sagenumwobene Bestimmung und eine magische Bindung, die über die Zukunft der Welt entscheidet.

 

Leseprobe:

»Ich kann es dir beweisen«, unterbrach er sie.
Amberly horchte auf. Was sollten das für Beweise sein?
»Du kannst ihn sehen, nicht wahr?«, fragte er.
»Wen?«
»Den Nachtfalter.«
Amberly erstarrte. Noch nie hatte jemand anderes ihn sehen können. Woher wusste er davon?
»Ja«, antwortete sie leise, so als ob sie ihm gerade ihr tiefstes Geheimnis offenbarte. Plötzlich spürte sie es, hauchzart auf ihrer Schulter. Sie wusste, dass es der Nachtfalter war.
Kreston streckte seine Handfläche nach ihr aus. »Gib mir deine Hand … Hab keine Angst!«
Zögerlich legte sie ihre sachte darauf. Es fühlte sich angenehm an. Ihre Hand passte perfekt in seine. Der Falter wirbelte vor ihrem Gesicht herum und landete auf ihrem Handrücken. Erstaunt beobachtete Amberly ihn, musterte seine silbern schimmernden Flügel, bevor sie zu Kreston blickte, der lächelte.

Suchst Du weitere Informationen über mich oder den Roman, dann schau auf www.facebook.com/EverlySheehan oder  www.everlysheehan.com vorbei!

Wer mitlesen und eines der 10 E-Books gewinnen möchte, soll mir bitte folgende Frage beantworten: Was erhoffst/erwartest du von dieser Geschichte?

Ich würde mich freuen, wenn Du deine Rezension* auch auf anderen Kanälen veröffentlichst (Amazon, Blog, Facebook etc.). Wer kein Exemplar bekommen hat oder bereits eines hat, ist ebenfalls herzlich eingeladen, an der Leserunde teilzunehmen. Ich freue mich auf spannende Diskussionen, eure Meinung zum Roman und beantworte gerne all eure Fragen.

Ich freue mich auf euch!

Eure Everly

 

*Info: Es wäre schön, wenn ihr 2-3 Rezensionen in eurem Profil habt, damit ich sehen kann wie ihr eure Rezensionen schreibt und wie aussagekräftig sie sind. Außerdem verpflichtet ihr euch mit dem Erhalt eines Rezensionsexemplares zur aktiven Teilnahme an der Leserunde und dem (zeitnahen) Rezensieren des Buches.

E
Letzter Beitrag von  EverlySheehanvor 2 Jahren
Zur Leserunde

Community-Statistik

in 90 Bibliotheken

auf 31 Wunschlisten

von 1 Lesern aktuell gelesen

von 3 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks