Evolet Roth

 3 Sterne bei 1 Bewertungen
Autor*in von Discolor.
Autorenbild von Evolet Roth (©Privat)

Lebenslauf

Evolet Roth wurde im Jahr 1989 ungefragt in die Welt gestellt und versucht seither das Beste aus der unbekannten Zeitspanne, die sich Leben nennt, zu machen.

Schon in ihrer Kindheit beschäftigte sich Evolet gerne mit Büchern und ihrer Fantasie.

Während ihre Mitschüler davon träumten Raumfahrerin oder Arzt zu werden, heckte sie mit ihren Monstern im Kopf und den Dinosauriern in ihrem Kleiderschrank Pläne zur Übernahme der Weltherrschaft aus.

Momentan arbeitet sie an diversen Kurzgeschichten und weiteren Büchern. Egal ob ihr sie lesen wollt, oder nicht.

Alle Bücher von Evolet Roth

Cover des Buches Discolor (ISBN: 9783962610623)

Discolor

 (1)
Erschienen am 11.10.2018

Neue Rezensionen zu Evolet Roth

Cover des Buches Discolor (ISBN: 9783962610623)
Chantale1409s avatar

Rezension zu "Discolor" von Evolet Roth

Luca & David
Chantale1409vor 5 Jahren

David Steinmann und Luca Schwartz könnten verschiedener nicht sein. Er ist erfolgreicher Immobilienmakler, sie Automechanikerin. Doch eines Tages kreuzen sich ihre Wege, als Luca Davids schrottreifen Mustang kaufen will, um sich damit einen langersehnten Traum zu erfüllen. Da David sich für den Restaurierungsfortschritt an seinem alten Wagen interessiert, besucht er Luca immer wieder in ihrer Werkstatt.
Die beiden verlieben sich, doch alte Wunden hindern sie daran, ihr Glück zu genießen.

Das Cover gefällt mir wirklich sehr gut. Die kleinen Bildchen mit den weißen Rahmen drumherum sind wirklich wunderschön. Der Titel des Buches passt perfekt zu der Geschichte.

Die Geschichte hat mir ganz gut gefallen. Nur mit dem Schreibstil kam ich manchmal nicht klar. Es war auch oft sehr langatmig, sodass ich, für meine Verhältnisse, ziemlich lange gebraucht habe, um es durchzulesen. Zudem hat es sehr lange gedauert, bis etwas "aufregendes " passierte. Das Ende war mir persönlichen einbisschen zu schwach. Nichtsdestotrotz war es eine gute Geschichte. 

Die Charaktere haben mir alle gut gefallen. In David konnte ich mich teilweise reinversetzen. Ich kenne die Situation, die er durchmacht und durchmachen musste, dadurch wurde er mir immer sympathischer. Luca mochte ich auch sehr. 
 

Gespräche aus der Community

Hallo zusammen,

ich bin gerade echt hin und hergerissen.

Auf der einen möchte ich extrem gern wissen, was ihr über mein Buch denkt, auf der anderen Seite…

Puh, habe echt ein mulmiges Gefühl. So wie damals in der Schule, als man einen Vortrag vor versammelter Klasse halten musste und dann der Frage und Antwort Teil drankam und die Schüler und die Lehrer deinen sorgsam vorbereiteten Vortrag in ihre Einzelteile zerpflückt hatten.

Aber schlussendlich obsiegt hier die Neugier.

Damit ich euch, und ihr mich kennenlernt, suche ich Leute die Lust haben, hinter Klappentext und Cover meines Buches zu schauen.

Zu diesem Zwecke verlose ich 5 E-Books. (Format angeben: epub, mobi)

Was musst du tun?

Mir im Unterthema Bewerbung sagen, mit welcher Person, (egal ob real, fiktiv, Schauspieler, Musikerin, Bookfriend oder Verlobte) du in welchem Auto, (Marke und Farbe) einen Roadtrip unternehmen würdest (Wohin? Strecke?)

Natürlich dürfen auch Leserinnen und Leser mitmachen, die das Buch/E-Book schon besitzen.

Zum Buch: David Steinmann und Luca Schwartz könnten verschiedener nicht sein. Er ist erfolgreicher Immobilienmakler, sie Automechanikerin. Doch eines Tages kreuzen sich ihre Wege, als Luca Davids schrottreifen Mustang kaufen will, um sich damit einen langersehnten Traum zu erfüllen. Da David sich für den Restaurierungsfortschritt an seinem alten Wagen interessiert, besucht er Luca immer wieder in ihrer Werkstatt.

Die beiden verlieben sich, doch alte Wunden hindern sie daran, ihr Glück zu genießen.

Als Luca erfährt, dass David nicht ganz ehrlich zu ihr war, verlässt sie Hals über Kopf das Land.

Kann David Luca zurückerobern oder haben seine Lügen alles zerstört?

 Zum Verlag: Wir sind ein junges Team aus zwei Personen, die sich der Literatur verschrieben haben. Wir möchten unterhalten, ob nun mit sexy Romance, Erotik, New Adult, Fantasy oder Büchern aus zahlreichen anderen Genre.

Im Juni 2017 haben wir den Verlag gegründet, um Autoren den Weg in die Veröffentlichung zu erleichtern.

Unseren Sitz haben wir im schönen Köln, wo wir leben, lieben, arbeiten und Spaß am Leben haben.

 Zur Autorin: Yoah, da möchte ich nicht zu viel verraten. Autorenvita steht im Buch und auf der Verlagsseite. Sonst findet ihr mich auf Instagram, auf Sweek (Gratiszeugs. Hauptsächlich Kurz- und Mikrogeschichten) und auf Snipsl (wo ich noch gar nichts gepostet hab hihi!) Wenn ihr Fragen habt, dürft ihr sie gerne hier in der Leserunde stellen.

So… für den Moment habe ich fertig.

Jetzt seid ihr dran.

Liebe Grüsse Evolet

56 BeiträgeVerlosung beendet
Evolet_Roths avatar
Letzter Beitrag von  Evolet_Rothvor 5 Jahren
Des weiteren muss mir ein Hammer Exposé gelingen von dem bis jetzt nur die Idee besteht. Aber wenn es mir gelingt, wäre der nächste Verlagsvertrag in meiner Tasche. Nebenher arbeite ich an weiteren Kurzgeschichten für die Ausschreibungen im OhneOhren Verlag, im Leseratten Verlag, im Amrun Verlag im Littera Magia Verlag und im Salsa Verlag. Und wenn mich all diese Projekte anöden plotte und plane ich am nächsten Roman, eine Dark Romance, die von einem Märchen inspiriert wurde.

Zusätzliche Informationen

Evolet Roth im Netz:

Community-Statistik

in 4 Bibliotheken

von 1 Leser*innen aktuell gelesen

von 1 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks