Ewa A. Verliebt, Verlobt, Verlogen - Tollpatsch sucht Traumprinz

(10)

Lovelybooks Bewertung

  • 13 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 1 Leser
  • 3 Rezensionen
(5)
(3)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Verliebt, Verlobt, Verlogen - Tollpatsch sucht Traumprinz“ von Ewa A.

Die tollpatschige Maskenbildnerin Nina ist eine graue, schüchterne Maus. Nur bei dem schwulen Lukas, den sie als ihre männliche Freundin ansieht, kann sie ihre Schüchternheit überwinden. Allerdings gibt es da ein Problem – das männliche Model Lukas ist gar nicht schwul, sondern findet Nina überaus anziehend.
Wie soll Lukas das nur wieder geradebiegen? Ein Plan muss her.

Sehr schöne Geschichte, aber vom Schreibstil noch ausbaufähig.

— Niphretitee

Aus dem Leben einer liebenswerten Fettnäpfchen-Hüpferin ;-)

— VanessaC1815
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Super süße Liebesgeschichte

    Verliebt, Verlobt, Verlogen - Tollpatsch sucht Traumprinz

    Smonr1

    14. March 2018 um 16:32

    Thema:Das Buch handelt von einer tollpatschigen Visagistin, die ihren Traumprinzen findet.Meine Meinung:Mir hat das Buch sehr gefallen. Die Protagonistin war mir sofort sympathisch und ihre Tollpatschigkeit wurde nicht so stark beschrieben, sodass ich mich davon genervt gefühlt hab.Der Charakter vom Traumprinz hat mich umgehauen (so einen Typen wünsch ich mir auch).Manchmal gibt es Momente in einem Roman in denen der Autor versucht lustig zu seinBei dieser Liebesgeschichte war dies nicht der Fall.Ich musste oft über lustige stellen lächeln.Zudem war das Buch auf einer Art und Weise kitschig, die mir gefallen hat.Ich war hin und weg von der Liebesgeschichte und empfehle euch die Liebesgeschichte zu lesen.

    Mehr
  • Heute schon ein Fettnäpfchen gefunden? - Ein unterhaltsamer Liebesroman :-)

    Verliebt, Verlobt, Verlogen - Tollpatsch sucht Traumprinz

    VanessaC1815

    05. March 2016 um 21:53

    Nina hat es nicht leicht, ständig passieren ihr peinliche Dinge und ihr mächtiger Vorbau macht ihr zu schaffen. Männer sind unbekannte, gefährliche Wesen, die sie nur anstarren, wenn sie sich nicht hinter ihren übergroßen Pullovern versteckt. Besonders Lukas, ein männliches Model, lässt ihre Hände zittern und in seiner Nähe passieren die peinlichsten Sachen! Als sie hört, dass er schwul sein soll, wird der Umgang mit ihm plötzlich einfacher. Lukas ist alles andere als homosexuell, verstrickt sich aber immer mehr in seine Lügen, weil er Nina näher kommen will, viel näher... Es ist eine sehr unterhaltsame, romatische Komödie und Nina nimmt auch jedes Vorurteil und Fettnäpfchen mit, was sie finden kann. Das lässt sie nicht dumm erscheinen, sondern macht sie besonders liebenswert. Ihre Vorgeschichte ist traurig und es ist schön zu lesen, wie die beiden sich ineinander verlieben. Lukas ist sympathisch und natürlich der Traum von einem Mann (wie sollte es auch anders sein^^), der sich vor aufdringlichen Frauen kaum retten kann und deswegen zu dieser Notlüge greift. Nur bei Nina stört es ihn auf einmal, dass er ihre "Freundin" sein soll. Dieses Buch sprüht nur so vor Humor und guter Laune, weil manche Sachen einfach zu komisch sind. Perfekt für den Urlaub oder ein paar unterhaltsame Stunden zu Hause!

    Mehr
  • Rezension zu "Verliebt Verlobt... Verlogen - Erotischer Liebesroman" von Ewa

    Verliebt, Verlobt, Verlogen - Tollpatsch sucht Traumprinz

    claudia_techow

    11. March 2013 um 18:23

    Eine witzige süße Story Wir lernen Nina kennen , eine junge hübsche Maskenbildnerin die dank einiger Selbstwertgefühle nicht sonderlich auffällt und mit ihrer Tollpatschigkeit als graues Mäuschen rüberkommt. Sie liebt ihren Job und so lernt sie auch Lukas kennen , ein sehr gut aussehens Model, ein Traum von einem Mann aber schwul..... oder ?????? Der Roman ist aus beiden Sichten geschrieben was mir sehr gut gefallen hat. Die Story ist witzig geschrieben mit sehr unterhaltsamen Situationen. Die Charaktere schließt man sofort ins Herz und die etwas turbulente Lovestory darf auch nicht vergessen werden. Wer wissen will was eine Dropsrolle ist sollte es unbedingt lesen :D haha Ein Stern Abzug bekommt es aber leider von mir ... aus dem Grund das mir zu viele Grammatik und Rechtschreibfehler aufgefallen sind und dafür das es ein erotischer Liebesroman ist mir zu wenig Erotik drin war. Aber dennoch lesenswert!!!!!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks