Ewald Arenz , Irma Stolz Knecht Ruprecht packt aus

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(2)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Knecht Ruprecht packt aus“ von Ewald Arenz

Adventszeit. Weihnachtszeit. Geschichtenzeit. Und endlich darf Knecht Ruprecht das Ganze mal aus seiner Sicht erzählen. Aus seinem Sack zieht er zwölf glitzernd boshafte, heitere und trotzdem höchst weihnachtliche Geschichten, wie zum Beispiel die von jenem Junitag, als sein Chef von der Undankbarkeit der Welt endgültig die Nase voll hatte und mitten im Sommer den Schlitten zu einer allerletzten Tour herausholte. Geschichten von hintergründigem, fein geschliffenem Humor, die lächelnd den Geist der Weihnacht beschwören.

Die kurzen Geschichten haben mir besser geallen als die lange.

— berka
berka

Stöbern in Romane

Wie der Wind und das Meer

Ein emotionales Drama mit unvergesslichen Protagonisten

Monika58097

Vintage

Musik wird hier nicht mit Noten sondern mit Buchstaben geschrieben!

Laurie8

Der Junge auf dem Berg

Schockierend, geht unter die Haut, Taschentuchalarm!

DaniB83

Der verbotene Liebesbrief

Lucinda meets crime

Pat82

Wer hier schlief

Ein Suchender, der das Leben noch nicht richtig kapiert hat, sich selbst ein Bein stellt.

dicketilla

QualityLand

Krass durchdachte, fesselnde und mit größeren Prisen Humor und Zynismus ausgestattete Dystopie-Satire. Definitiv empfehlenswert!

Walli_Gabs

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Knecht Ruprecht packt aus" von Ewald Arenz

    Knecht Ruprecht packt aus
    SomeBody

    SomeBody

    29. December 2011 um 12:54

    Bei diesem Buch handelt es sich um mehr- oder minderlange skurril-witzige Weihnachtsgeschichten für erwachsene Leser. Der Autor schildert z.B. was geschieht, wenn der Nikolaus den Schlitten und die Rentiere beim Pokern verliert oder einer der drei heiligen Könige sein Geschenk für das Gotteskind verlegt. Kurzum: Ein sympathisches und unterhaltsames Lesevergnügen.