Die neue gute Küche

Die neue gute Küche
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Larii-Mausis avatar

Tolle Rezepte, große Auswahl und sehr übersichtlich!

Alle 3 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die neue gute Küche"

Die Fortsetzung des Kochbuch-Klassikers
Neue Gaumenfreuden von Dreihaubenkoch Ewald Plachutta und Gourmetjournalist Christoph Wagner. Im zweiten Teil ihres Jahrhundertkochbuchs präsentieren die beiden Meister der Kochkunst zahlreiche neue Rezepte aus der österreichischen, aber auch aus der mediterranen und orientalischen Küche – wie Kürbisstrudel, Safran-Risotto, Hühner-Satay oder Crème brûlée – gewürzt mit Anekdoten rund ums Kochen und Essen sowie zahlreichen Ideen für Gesundheitsbewusste und Tipps und Tricks vom Profi!

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783453660014
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:368 Seiten
Verlag:Heyne
Erscheinungsdatum:01.12.2004

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,7 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne2
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Larii-Mausis avatar
    Larii-Mausivor einem Monat
    Kurzmeinung: Tolle Rezepte, große Auswahl und sehr übersichtlich!
    Ein Kochbuch, dass sich wirklich lohnt!

    Im Kochbuch "Die neue gute Küche" befinden sich 400 Rezepte, die in

    Kalte Gerichte Warme Gerichte Süße Gerichte
    Vorratskammer

    eingeteilt sind.
    Hinten im Buch befindet sich außerdem ein sehr ausführlicher Teil mit vielen nützlichen Tipps, welche die Zubereitung der Rezepte erleichtern.

    Die Überpunkte sind außerdem noch mal untergliedert und bieten somit eine bessere Übersicht.

    Der Rezeptaufbau ist einfach und somit sehr übersichtlich. Unter den Rezepten befinden sich meistens noch kleinere Tipps zu Variationsmöglichkeiten oder Beilagentipps.

    Außerdem findet man auch unter einigen Rezepten Wissenswertes über beispielsweise die Herkunft des Rezeptes.

    Das Kochbuch bildet die Fortsetzung von "Die gute Küche" weshalb sich im Buch eher moderne, traditionelle oder Rezepte aus anderen Ländern befinden.

    Sehr nützlich finde ich auch die bebilderten Schritt-für-Schritt Anleitungen für ungewöhnlichere Arbeitsschritte, wie Lammrücken füllen, Ravioli füllen oder ein Parfait herstellen.

    Schön sind auch, die wenigen Farbbilder im Buch. Davon hätten es gerne noch mehr sein dürfen, da man dann genauere Vorstellungen vom Rezept bekommen kann.

    Die Rezeptauswahl im Buch ist wirklich riesig. Von Sushi über Risotto bis hin zu Soufflés ist wirklich alles dabei!

    Fazit: Ein Kochbuch, dass sich wirklich lohnt! Tolle Rezepte, große Auswahl und variierender Schwierigkeitsgrad - hier findet wirklich jeder etwas für seine Bedürfnisse!

    Kommentieren0
    90
    Teilen
    maromas avatar
    maromavor 5 Jahren
    carry0410s avatar
    carry0410vor 7 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks