Eyal Winter Kluge Gefühle

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Kluge Gefühle“ von Eyal Winter

»Dies ist ein wichtiges und überzeugendes Buch, dessen Lektüre man genießt.« Robert J. Aumann, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften Autoren wie Daniel Kahneman oder Dan Ariely haben viel über die Mängel des menschlichen Gehirns bei der Entscheidungsfindung geschrieben. Dabei führen uns Intuitionen und Leidenschaften meistens in die richtige Richtung. Eyal Winter erklärt mit Erkenntnissen aus Evolution, Neurologie und Spieltheorie und anhand von zahlreichen Fallgeschichten, warum Gefühle uns meist schnell und zuverlässig das Richtige tun lassen. Dabei rehabilitiert der Humboldt-Preisträger auch die negativen Gefühle wie Neid und Angst, die uns helfen, wenn wir sie nicht leugnen, sondern positiv nutzen.

Stöbern in Sachbuch

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

Was das Herz begehrt

In einer lockeren, einfachen Art das wichtige Organ Herz näher gebracht!

KleineLulu

Die Stadt des Affengottes

Spannende Reise ins Herz Südamerikas

Sabine_Hartmann

Green Bonanza

Inspirierend, lecker und mit der Illusion, mal etwas richtig gesundes auf den Tisch zu stellen

once-upon-a-time

Freundinnen

Eröffnet neue Sichtweisen zu Freundschaften, die für jeden wertvoll sind/nützlich sein können. Eine interessante Lektüre!

Tankrastra

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • interessantes und auch für Laien verständliches Sachbuch über Entscheidungsfindung

    Kluge Gefühle
    irismaria

    irismaria

    07. February 2017 um 16:56

    ›Kluge Gefühle‹ ist ein interessantes und auch für Laien verständliches Sachbuch über Entscheidungsfindung beim Menschen und welche Rolle Gefühle dabei spielen. Geschrieben wurde das Buch von Eyal Winter, Professor für Ökonomie und Leiter des Zentrums für Rationalität an der Hebräischen Universität von Jerusalem, einer der weltweit führenden Institutionen, die über Entscheidungsfindung forschen. Er stellt in diesem Buch eigene Erkenntnisse und Forschungsergebnisse aus Spieltheorie und Verhaltensökonomie sowie eine Vielzahl von Studien vor und kommt zu dem Schluss, dass scheinbar irrationale gefühlsbedingte Entscheidungen oft durchaus vernünftig sind. Thematisch gliedert Winter in folgende Kapitel: - Unmut und Selbstbindung, - Vertrauen und Großzügigkeit - Sexualität und Liebe - Optimismus, Pessimismus und Gruppenverhalten - Rationalität, Emotionen und Gene Mein Eindruck: Das Buch ist gut verständlich und unterhaltsam und spannend zu lesen. Kleine Anekdoten lockern die Kapitel auf, ohne überhand zu nehmen. Teilweise geht es um Versuchsanordnungen, die im normalen Leben eher nicht vorkommen, teilweise untersucht er bekanntes wie die 10 Gebote oder typische Mythen über Männer und Frauen auf ihre Rationalität. Die Ergebnisse sind manchmal überraschend, immer aber interessant. Ich kann daher das Buch absolut empfehlen.

    Mehr
  • Bäume raus, Bücher rein – LovelyBooks räumt das Bücherregal

    Die letzten Tage von Rabbit Hayes
    LaLeser

    LaLeser

    Wir räumen unser Bücherregal! Habt ihr schon den Weihnachtsbaum vor die Tür gestellt, die Geschenke verstaut und wieder Platz geschaffen, den ihr am liebsten mit neuen Büchern füllen möchtet? Unser Büro hat jedenfalls einen Neujahrs-Putz dringend nötig! Die Bücherregale sind vor tollem Lesestoff am Überquillen und es wäre doch schade, wenn all die schönen Bücher nicht gelesen werden! Deshalb haben wir unsere Bücherregale ausgeräumt und möchten euch mit den Schätzen, die sich dort verborgen haben, glücklich machen!So funktioniert es:Stöbert durch die verschiedenen Genres und Bücher, die wir in den Unterthemen aufgeführt haben. Wenn ihr Bücher entdeckt, die ihr gerne lesen und rezensieren möchtet, teilt uns diese Titel sowie das entsprechende Genre in eurem Bewerbungsbeitrag mit. Ihr könnt euch selbstverständlich auch für mehrere Bücher aus mehreren Genres bewerben!Bewerbt euch bis zum 11.01.2017 über den blauen "Jetzt bewerben"-Button* und nennt uns das Buch/die Bücher (mit entsprechendem Genre), welches/welche ihr gerne lesen und zu dem/zu denen ihr gerne eine Rezension verfassen möchtet! Am Donnerstag, dem 12. Januar, losen wir aus, wer von euch welches Buch bzw. welche Bücher gewinnt und teilen euch die Gewinner hier im Unterthemen "Und die Gewinner sind..." mit. Solltet ihr gewonnen haben, verpflichtet ihr euch, bis zum 1. März 2017 eine Rezension bei LovelyBooks zu allen Büchern, die ihr gewonnen habt, zu schreiben. Postet die Links zu euren Rezensionen bitte ins zugehörige Unterthema in dieser Aktion!Bitte beachtet, dass es sich bei den Büchern auch um Leseexemplare handeln kann! Außerdem verschicken wir in dieser Aktion die Bücher nur innerhalb von Deutschland. Wenn ihr nicht in Deutschland wohnt – nicht traurig sein! Die nächste tolle Aktion, bei der ihr mitmachen könnt, kommt schon bald! Bitte habt Verständnis hierfür und bewerbt euch nicht für diese Aktion.Wenn ihr Fragen zum Ablauf oder zur Aktion allgemein habt, stellt diese bitte im Unterthema "Fragen zur Aktion"!Wir freuen uns, wenn ihr dabei seid und unseren Büchern eine neue Heimat gebt! Ganz viel Spaß beim Stöbern! 

    Mehr
    • 2535