Eyrisha Summers

 4,4 Sterne bei 428 Bewertungen
Autorin von Drachendunkel. Die Legende von Illestia, Der Schneekönig und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Eyrisha Summers

Eyrisha Summers, 1955 geboren, ist eine deutsche Schriftstellerin. Nach ihrem Abschluss arbeitete sie viele Jahre lang als Podologin und fing an nebenbei Kurzgeschichten und Romane zu schreiben. 2016 gab sie dann schließlich ihr Debüt mit dem Auftakt ihrer erfolgreichen Reihe „Seelenkrieger“. 

Mittlerweile ist sie eine erfolgreiche Fantasy Autorin und entführt ihre Leser an wundersame Orte und erschafft Wesen, die nicht von dieser Welt sind. Heute lebt die zusammen mit ihrer Familie am Niederrhein.

Neue Bücher

Cover des Buches Avinja - Herz aus Asche und Glut: Teil 1 von 3 (ISBN: B097TBJLNJ)

Avinja - Herz aus Asche und Glut: Teil 1 von 3

 (3)
Neu erschienen am 23.06.2021 als E-Book bei .

Alle Bücher von Eyrisha Summers

Cover des Buches Drachendunkel. Die Legende von Illestia (ISBN: 9783551584212)

Drachendunkel. Die Legende von Illestia

 (140)
Erschienen am 05.03.2020
Cover des Buches Der Schneekönig (ISBN: 9781695121287)

Der Schneekönig

 (34)
Erschienen am 30.09.2019
Cover des Buches Seelenkrieger - Das Lied des Feuervogels (ISBN: 9783739672755)

Seelenkrieger - Das Lied des Feuervogels

 (22)
Erschienen am 05.10.2016
Cover des Buches Sakura Warrior - Breaking Rules (ISBN: 9783743870796)

Sakura Warrior - Breaking Rules

 (18)
Erschienen am 31.10.2018
Cover des Buches Sakura Warrior - Lost in Passion (ISBN: 9783743833128)

Sakura Warrior - Lost in Passion

 (13)
Erschienen am 18.09.2017
Cover des Buches Cold Warrior: Tanz mit dem Teufel (ISBN: B07K6QZ45H)

Cold Warrior: Tanz mit dem Teufel

 (13)
Erschienen am 04.11.2018

Neue Rezensionen zu Eyrisha Summers

Cover des Buches Avinja - Herz aus Asche und Glut: Teil 1 von 3 (ISBN: B097TBJLNJ)LexiLeseherzs avatar

Rezension zu "Avinja - Herz aus Asche und Glut: Teil 1 von 3" von Eyrisha Summers

Mega 🥰
LexiLeseherzvor 14 Stunden

Zur Story 

Hierzu möchte ich euch nichts verraten und verweise euch auf den Klappentext oder am Besten ihr lest das Buch selbst.


Meine Meinung

Der Schreibstil ist absolut flüssig und fesselnd zu lesen, angefangen zu lesen, kann man nicht mehr aufhören. Die Seiten flogen nur so dahin und ziehen dich regelrecht in die Geschichte hinein.


Die Protagonisten alle auf ihrer Art und Weise einzigartig. Die Stärke und der mit welche an den Tag gelegt wird, einfach phantastisch.


Das Setting wurde perfekt beschrieben, so dass man sich alles bildlich vorstellen könnte und so absolut in die Geschichte abtauchen kann.


Die Gefühle und Emotionen in dieser Geschichte sind der Hammer, du fühlst mit den Protagonisten richtig mit.


Fazit

Ein absolut gelungener Auftakt für die Dilogie und ein MUSS für alle Fantasy-Liebhaber, bei denen große Gefühle, aber sich das Bangen nicht fehlen darf.


Das Ende ist wie gewohnt gemein, denn dieser Cliffhanger verspricht eine spannende Fortsetzung auf die ich schon ganz gespannt warte. Danke für die schönen Lesestunden.


Ich gebe 5 von 5 Sterne ⭐ ⭐ ⭐ ⭐ ⭐ und eine absolute Kauf-und Leseempfehlung.


Link zum Buch

www.amazon.de/dp/B097TBJLNJ/ref


Kommentieren0
0
Teilen

Meinung

Ich liebe Drachen und ich liebe es noch mehr, Geschichten über Drachen zu lesen. Die Autorin war mir bis daher leider unbekannt, doch hat sie einen wirklich tollen Schreibstiel und entführt ihre Leser so in ein Abenteuer voller Fantasy und Abenteuer. Geschildert wird das ganze aus drei Perspektiven, Ella, Razul und dem “Bösen”.

Der Klappentext verrät schon ziemlich den Anfang des Buches. Doch gibt es trotzdem noch genug zu entdecken, denn ganz so einfach ist die Geschichte dann doch nicht.

Ich mochte den Anfang des Buches wirklich sehr. Denn schon von der ersten Seite an packen einen die Legenden und Geschichten der Drachen. Schauplätze und Orte werden Bildlich geschildert ohne dabei seitenlange Erklärungen zu benötigen.

Neben der wunderschönen Romanze die für viel Herzklopfen sorgt, geht es auch um Razul sein Herz. Dieses steckt voller Dunkelheit, die sich in einem erbitterten Kampf auf ihn gelegt hat. Denn Hauptthema ist nicht nur die Romanze im Buch sondern auch um einen Jahrhundertalten Krieg.

Dies sorgt dafür, dass neben der Romanze einfach noch mehr Thema im Buch herrscht und auch für die vielen Klopfenden Herzmomente. Denn dadurch das Razul diese Dunkelheit in sich trägt ist er eine Gefahr für sich selbst und andere. Außerdem um schippt dir Autorin dadurch sämtliche “schnulzige Drachen Klischees” und es hält das Buch spannend. Durch viele tolle Wendungen und überraschende Szenen wird es nie langweilig und unvorhersehbar.

Auch die Charaktere hab ich sehr gemocht und Ella ist ein herzensguter Mensch, die mit ihrer Art wohl auch viel an den Lesern vermitteln möchte. So hatte ich zumindest das Gefühl. Eigentlich mag ich es nicht, wenn Charaktere so “perfekt” sind, doch hat es hier toll gepasst und wirkte nicht aufgesetzt. Ihre Handlungsweise konnte man gut nachvollziehen. Razul mochte ich ebenfalls unglaublich gerne. Durch die Perspektivwechsel ist er auch Lebendig und es ist spannend wie er mit dem Drachen in sich teilweise Kämpft. Auch die Nebencharaktere wirken lebendig.

Das Ende des Buches ist noch einmal richtig spannend gewesen und hat mir unglaublich gut gefallen. Auch wenn es total überraschend anders gekommen ist… so schön. Mehr will und kann ich nicht verraten, nur das es absolut meinen Geschmack getroffen hat.

 

Fazit

Eine wunderschöne Geschichte die seine Leser in ein Abenteuer mitnimmt voller Spannung und Fantasy. Ein klein wenig könnte es auch irgendwie an ein Märchen erinnern, einfach weil alles so liebevoll umgesetzt wurde und die Charakter einen Touch davon haben. Von mir gibt es 5 Sterne mit der Hoffnung, dass sich noch andere Drachen finden lassen deren Herz noch zu erobern gilt.

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Avinja - Herz aus Asche und Glut: Teil 1 von 3 (ISBN: B097TBJLNJ)1

Rezension zu "Avinja - Herz aus Asche und Glut: Teil 1 von 3" von Eyrisha Summers

Avinja eine starke Persönlichkeit
1978Biancavor einem Monat

Wow, was, für eine Geschichte😱 Ich war von Anfang an schon von diesem tollen Cover begeistert, dieses hat mich schon neugierig gemacht. Dann der Klappentext der hat mich dann ganz schnell gepackt.


Von der ersten Seite an war ich von der Geschichte gepackt. Avinja oder auch Ava wie sie von ihren Freunden genannt wird ist eine junge Frau die in einer liebevollen Familie aufgewachsen. Dann kam der Tag der alles verändert.


Mit den Legenden der Fay ist sie aufgewachsen, aber dass sie selbst auf einen trifft, hätte sie nie erwartet. Ihr Abenteuer geht weiter. Sie lernt viel neues kennen. Merkt dass sie mit Intrigen und Machtspielen zu tun hat. Sie stellt Fragen über Fragen und bekommt keine Antworten. 

Ihr Herz macht ihr einen Strich durch die Rechnung. Sie verliebt sich in den hohen Fay, wenn nicht sein Herz einer anderen gehören würde. Dazu kommt noch der übermächtige Feind. Sie bekommt wieder keine Antworten auf die Fragen warum und wieso. Hat es mit ihrer Geburt zu tun? Hat es was mit dem geheimen etwa an ihr zu tun? Es beginnt eine Reise voller Gefahren. Sie muss auf ihr Herz aufpassen. 


Der Schreibstil ist wieder einfach mega mega toll. Flüssig und leicht zu lesen und super spannend. Ich fühle mich in ihren Büchern sehr wohl. Wenn ich erst einmal anfange kann ich nicht mehr aufhören. 


Die Charaktere sind super beschrieben. Man hat sie sofort vor Augen. Von Anfang an fiebert man mit ihnen mit. 


Ava ist eine junge, sympathische Frau mit dem Herz am richtigen Fleck. Sie wächst in der Geschichte über sich hinaus. Sie ist für jeden dar und hilft wo sie gebraucht wird. Eine tolle Persönlichkeit ❤️


Der geheime Fay🤔 über den verrate ich nichts, 

Findet es selbst heraus. Es lohnt sich 😉


Mein Highlight in der Geschichte 🤔 ich fand die ganze Geschichte Mega spannend und von Seite zu Seite kamen Highlights dazu. 


Fazit: Ich erwarte schon voller Spannung den 2.Band. Wie schon gesagt, ich bin Mega begeistert. 

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Drachenfans aufgepasst! Zusammen mit dem Carlsen Verlag stellen wir euch im House of Fantasy mit "Drachendunkel"  einen abenteuerlichen Fantasy-Liebesroman vor. Taucht an der Seite einer starken Heldin in eine märchenhaft-düstere Welt ein! Unter denjenigen, die sich bei dieser & den beiden anderen Aktionen von Carlsen im House of Fantasy bewerben, verlosen wir zusätzlich tolle Goodie-Bags.

Herzlich Willkommen zu unserer zweiten Romantasy-Leserunde mit dem Carlsen Verlag im House of Fantasy

In dieser Leserunde erwartet euch ein rasanter Pageturner, der jugendliche aber auch erwachsene Leser*innen packen wird! Ich bin schon sehr gespannt auf eure Meinungen, den Austausch und die Rezensionen zu "Drachendunkel.

Die Legende von Illestia" von Eyrisha Summers!


Bitte erfüllt für die Chance auf eins von 30 Büchern bis zum 15. März 2020 die folgende Aufgabe:

Zeigt uns, wieso ihr echte Drachenfans seid und dieses Buch unbedingt lesen möchtet! Der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt!


Goodie-Bags gewinnen!

Unter allen, die sich bei dieser Leserunde sowie den Leserunden zu "Das Lied der Sonne" (bereits beendet) und "Ezlyn" (kommt demnächst) im House of Fantasy bewerben, verlosen wir 25 tolle Goodie-Bags!


Ich freue mich auf eine spannende Leserunde mit euch!


PS: "Drachendunkel" sowie 2 weitere Romantasy-Highlights aus dem Carlsen Verlag gibt es aktuell noch in streng limitierten Boxen zu kaufen. (Die Box zu "Ezlyn" ist bereits ausverkauft)

1128 BeiträgeVerlosung beendet
Athene1989s avatar
Letzter Beitrag von  Athene1989vor einem Jahr

So,ich musste mir das Buch die letzten Tage gut durch den Kopf gehen lassen,ehe ich meine Rezi habe schreiben können. Hier ist sie nun: https://www.lovelybooks.de/autor/Eyrisha-Summers/Drachendunkel-Die-Legende-von-Illestia-2378415232-w/rezension/2630193315/

Leider konnte mich das Buch nicht so wirklich mitnehmen,auch wenn mir Ella nach einer Weile immerhin durchaus gefallen hatte. Aber da waren einfach zu viele Wiederholungen und dann noch die ein zwei Anmerkungen von mir in den ganzen Abschnitte. Mhr ging nicht. Aber trotzdem danke,dass ich mitlesen durfte und dass man sich um mich gekümmert hatte,nachdem ich kein Buch bekommen hatte ^^

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks