Ezo Hein

 5 Sterne bei 3 Bewertungen

Alle Bücher von Ezo Hein

Ezo HeinLebensweiten
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Lebensweiten
Lebensweiten
 (1)
Erschienen am 03.12.2012
Ezo HeinTyrannei im ewigen Frühling - Elfi wandert aus: Roman
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Tyrannei im ewigen Frühling - Elfi wandert aus: Roman
Ezo HeinDie fünf Türme
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Die fünf Türme
Die fünf Türme
 (1)
Erschienen am 05.08.2013
Ezo HeinTausend Schreie
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Tausend Schreie
Tausend Schreie
 (0)
Erschienen am 23.10.2015
Ezo HeinTyrannei im ewigen Frühling - Elfi wandert aus
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Tyrannei im ewigen Frühling - Elfi wandert aus
Ezo HeinRaumlose Resonanz
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Raumlose Resonanz
Raumlose Resonanz
 (0)
Erschienen am 02.08.2013

Neue Rezensionen zu Ezo Hein

Neu
Buchdaisys avatar

Rezension zu "Tyrannei im ewigen Frühling - Elfi wandert aus: Roman" von Ezo Hein

Spannend geschrieben
Buchdaisyvor 4 Jahren

Ich habe das Buch von Ezo Hein auf einer Veranstaltung mit Widmung der Autorin erworben. Der Roman ist ein sehr spannendes Buch, obwohl es nicht vordergründig ein Krimi ist. Eher ist es ein Blick in das Leben einer Frau, die sich bis über beide Ohren verliebt. Elfi kann sich ein Leben ohne den rassigen Spanier Antonio nicht mehr vorstellen und folgt ihm nach Gran Canaria. Doch das erhoffte Glück stellt sich nicht ein. Antonio ist nicht nur ein Macho, er will auch ständig die Kontrolle haben. Er entmündigt sie regelrecht, sie kann nur noch heimlich telefonieren, wird eingesperrt und unter Drogen gesetzt. Gleichzeitig soll sie ihn umsorgen, muss dafür irgendwie Geld ranschaffen. Wie oft hätte ich Elfi anschreien mögen: Mädchen wach auf! Doch sie ist ihm längst hörig, leidet, wenn er nicht mit ihr schläft. Schließlich lässt sie sich des Geldes wegen auf dubiose Geschäfte ein, die nicht nur sie selbst, sondern auch Antonio in Gefahr bringen. Nun trägt der Roman auch deutliche Züge eines Krimis. Aber spannend war er schon vorher!
Das Buch ist einerseits sehr packend, aber auch unterhaltsam geschrieben. Viele Beschreibungen von Gran Canaria brachten mir die bislang unbekannte Insel näher. Es hat mir großen Spaß gemacht, mich von diesem Buch unterhalten zu lassen. Dafür verdiente 5 Sterne!

Kommentieren0
0
Teilen
Buchdaisys avatar

Rezension zu "Lebensweiten" von Ezo Hein

Weit wie das Leben
Buchdaisyvor 5 Jahren

Die Episodensammlung "Lebensweiten" von Ezo Hein ist wirklich so weit wie das Leben, das Wahre und das Phantastische. Und so wechselten dann auch meine Empfindungen zwischen amüsiertem Erkennen, Wissbegierde, Verwunderung und ungläubigem Staunen. Besonders die Geschichten aus Kindheit und Jugend sowie von der Erdgastrasse haben mir sehr gefallen. Die bildhafte Sprache führte bei mir zu manchem Aha-Effekt und ließen mich als "gelerntem DDR-Bürger" gelegentlich schmunzeln. Sehr interessant, weil völlig neu für mich, sind die Beschreibungen von den Kanarischen Inseln. Bei anderen Lesern wird das eher umgekehrt sein. Abgerundet wird die Sammlung durch Erzählungen aus dem science-fiction-Bereich, ursprünglich wohl als Vorausschau auf weitere Publikationen gedacht, die ich, inzwischen erschienen, ebenfalls nur empfehlen kann.

Kommentieren0
1
Teilen
Buchdaisys avatar

Rezension zu "Die fünf Türme" von Ezo Hein

Spannende Geschichte in einer fiktiven Welt
Buchdaisyvor 5 Jahren


Ich bin eigentlich gar nicht der Freund von Science-Fiction, doch dieses Buch hat mich neugierig gemacht. Und ich wurde nicht enttäuscht. Eingebettet in eine fiktive Zeit nach dem Zusammenbruch unserer Welt, versucht die Protagonistin Elea, dem Geheimnis des Perlenregens auf die Spur zu kommen, ein lebensgefährliches Unterfangen. Immer wieder mit manipulativen, nach Macht strebenden Männern konfrontiert, kommt sie so manches Mal an ihre Grenzen. Doch es gibt da auch noch Freundschaft und sogar Liebe, das lässt hoffen. Ich möchte diese erfundene Welt nie kennenlernen, wo es keine Natur mehr gibt, wo alles und jeder überwacht wird, wo sogar Partnerbeziehungen erzwungen werden sollen. Elea beweist Mut und Klugheit und lässt den Leser richtig mitfiebern. 
Fazit: Ein sehr gut geschriebenes, spannendes und unterhaltsames Buch, das auch zum Nachdenken anregt. Eine Geschichte zwischen Realität und Fiktion. Mir hat es super gefallen, dafür 5 Sterne!

Kommentieren0
2
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks