Félix J. Palma Von der Liebe und anderen Körperteilen

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Von der Liebe und anderen Körperteilen“ von Félix J. Palma

Dies ist eine Auswahl von Félix J. Palmas schönsten Erzählungen, zusammengestellt aus drei spanischen Erzählbänden. Palmas vor Fantasie sprühende Schreibweise, die wir aus seiner erfolgreichen „Landkarten“-Trilogie kennen, findet hier ihre Vollendung. Palma gehört zu den bedeutendsten Erzählern der spanischen Gegenwartsliteratur, ausgezeichnet mit dem Premio Iberoamericano de relatos Cortes de Cádiz´. In seinen Erzählungen geht es um Liebe, Ehe, Illusion, Puppen, Franz Kafka, Anna Karenina und vieles mehr. Ähnlich wie Javier Marías führt auch Félix J. Palma seine Leserinnen und Leser mit hintergründigem Humor mitten ins Herz seiner Figuren. Da schenkt ein Mann seiner Freundin als Liebesbeweis sein Auge und andere Körperteile, da beglückt ein Verlagsvertreter als verstorbener Sohn eine Dame. Eine Katze scheint sprechen zu können, ein Geiger verzaubert ein Mädchen mit seinem Spiel auf dem Dach. Eine falsche Mutter wird begraben, ein Schiff mit Albatrossen kommt angefahren. Palma schafft, was große Erzählkunst ausmacht: Seine Figuren und ihre Geschichten prägen sich uns unvergesslich ins Gedächtnis ein. Hereinspaziert in Palmas wunderbare Welt der tausend Möglichkeiten!

Stöbern in Romane

Der Frauenchor von Chilbury

Ein sehr unterhaltsamer, warmherziger und informativer Briefroman!

takabayashi

Swing Time

Interessantes Thema schwach umgesetzt

Leseprinzessin1991

Heimkehren

Beeindruckender Roman über das Leben zweier ghanaischer Familien, die untrennbar mit der Sklaverei und ihren Folgen verbunden sind.

Xirxe

Als die Träume in den Himmel stiegen

Man vermutet zunächst ein Happy End, liest aber immer mehr die tragische Geschichte eines jungen Mädchens.

Loooora

Das Mädchen aus Brooklyn

Guillaume Musso versteht es wie kein anderer Autor Genres verschmelzen zu lassen.

Almilozi

Der Sandmaler

Leider wieder viel zu aktuell.

Faltine

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Wirklich toll!

    Von der Liebe und anderen Körperteilen
    storiesonpaper

    storiesonpaper

    07. September 2016 um 09:00

    Nach Félix J. Palmas (für mich grandioser) viktorianischer Trilogie „Die Landkarte der Zeit“, „Die Landkarte des Himmels“ und „Die Landkarte des Chaos“ hat der Kindler Verlag nun eine Kurzgeschichtensammlung des Autors veröffentlicht, die vor Einfallsreichtum, schrägen Charakteren und unvorhersehbaren Wendungen nur so strotzt.  „Von der Liebe und anderen Körperteilen“  beinhaltet so die unterschiedlichsten Erzählungen, die sich in ihrem Inhalt gegenseitig übertrumpfen und bei denen es schwerfällt, eine als Highlight herausziehen, denn sie sind alle als Höhepunkt benennbar.  Ein Geliebter schenkt seiner Freundin nach und nach alle seine Körperteile, ein Mann lebt jahrzehntelang als Mietgegenstand hinter den Vorhängen einer Wohnung, ein Vater will seine einzige Tochter vor dem Tod bewahren und wird dabei selber Zielscheibe ihrer Wut - Palmas Geschichten haben immer etwas Unglaubliches an sich. Ein wenig schräg sind sie alle und jede Erzählung ist ein Beispiel dafür, wie kreativ der Autor ist. Gekonnt verbindet er die verschiedensten Genres und beweist, wie viel Spaß Kurzgeschichten machen können.Tragik, Komödie, Thrill – auf nur wenigen Seiten schafft Palma ein komplettes Universum, dessen Figuren trotz der angehauchten Surrealität lebendig und realistisch wirken. Mir fällt es schwer, meine Lieblingserzählung zu benennen, denn sie alle hatten ihren ganz eigenen Zauber und ich bin mir sicher, dass ich das Buch noch oft zur Hand nehmen werde.  "Von der Liebe und anderen Körperteilen" konnte mich begeistern. Es gab keine Kurzgeschichte, die mich enttäuscht oder gelangweilt hat, daher vergebe ich (bevor die Rezension noch weiter in absoluter Begeisterung ausartet) 5 von 5 Sternen und hoffe sehr, das Félix J. Palma noch einiges veröffentlichen wird. Diese Kurzgeschichtensammlung gehört defintitiv zu meinen Highlights des Jahres!

    Mehr