Silbertod

von F E Higgins
3,6 Sterne bei65 Bewertungen
Silbertod
Bestellen bei:

Neue Leser-Meinungen

Buchgespensts avatar

Spannend, doch bleiben leider ein paar Fragen offen

rainybookss avatar

schöne märchenhafte Geschichte mit einer Moral. Nur war mir das aus zu vielen Sichten erzählt, was ein bisschen wirr wahr.

Alle 65 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Silbertod"

Nichts für schwache Nerven: das Rätsel um den Silberapfelmörder Pin lebt gefährlich. In den verwinkelten Gassen von Urbs Umida wimmelt es von Dieben, Betrügern und Scharlatanen, und es geht Angst um, seit ein Mörder sein Unwesen treibt. Er hinterlässt bei jedem seiner Opfer einen silbernen Apfel, sonst weiß man nichts von ihm. Seltsam ist auch die Gruppe von Schaustellern, die Pin kennenlernt. Einer von ihnen behauptet, Tote zum Leben erwecken zu können. Gemeinsam mit seiner Freundin Juno versucht Pin, seinem Trick auf den Grund zu kommen. Da schlägt der Silberapfelmörder wieder zu – und diesmal wäre fast Pin das Opfer geworden … Ein schaurig-schöner Kriminalroman im Dickens-Stil, sprachlich brillant, atmosphärisch dicht. Für Jugendliche und Erwachsene.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783789137167
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:296 Seiten
Verlag:Oetinger
Erscheinungsdatum:05.02.2009

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,6 Sterne
Sortieren:

Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

Gespräche aus der Community zum Buch

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Stöbern in Jugendbücher

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks