F. G. Klimmek Asche und Staub

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Asche und Staub“ von F. G. Klimmek

Karl-Heinz Schmidt, Frührentner mit dickem Bauch und dünnen Haaren, pendelt zwischen Ruhrpott und Holland und versucht von Zeit zu Zeit als Amateurdetektiv der Langeweile zu entfliehen.
Unverhofft wird er von seiner eigenen Vergangenheit eingeholt, als ihm ein Foto, das ihn beim Verscharren einer Leiche zeigt, zugespielt wird.
Man will ihn damit zwingen, einen scheinbar völlig harmlosen Auftrag auszuführen. Schmidt soll lediglich mit fremdem Geld ganz legal eine eher unbedeutende Ikone ankaufen: die aus dem Sperrgebiet von Tschernobyl stammende "Schwarze Madonna von Illintsi".
Das Kunstwerk jedoch wird ihm unverhofft vor der Nase weggestohlen, und sein Auftraggeber bleibt trotzdem überraschend gelassen. Karl-Heinz Schmidt wittert einen brisanten Hintergrund.
Und als die ersten Leichen den Weg von Ost nach West pflastern, vermutet Schmidt den ganz großen Deal, den illegalen Plutoniumhandel - und täuscht sich gewaltig. Denn der Stoff, hinter dem alle her sind, ist bei weitem gefährlicher. Vor allem für Schmidt selber.

Stöbern in Krimi & Thriller

TICK TACK - Wie lange kannst Du lügen?

Gewöhnungsbedürftiger Schreibstil, dennoch eine tolle Story.

VickisBooks

Hex

Unerwartet! Ein interessanter Einblick in die Abgründe des menschlichen Verhaltens...

19Coraline82

Zorn - Lodernder Hass

Einfach total genial, es wirkte auf mich wie ein Sog. Wenn ich gekonnt hätte, hätte ich es inhaliert.

Thrillerlady

Nach dem Schweigen

Mein absolutes Highlight unter den diesjährigen Thrillern, einfach genial!

Nijura

Geheimnis in Rot

Etwas langatmiger und völlig spannungsfreier britischer Krimi

Rees

Stalker

Leider gibt es ungefähr in der Mitte des Buches eine Wendung, die ich sehr seltsam und unrealistisch fand.

Colorful_Leaf

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks