F. Hugh O'donnell The Stage Irishman of the Pseudo-Celtic Drama

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „The Stage Irishman of the Pseudo-Celtic Drama“ von F. Hugh O'donnell

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "The Stage Irishman of the Pseudo-Celtic Drama" von F. Hugh O'donnell

    The Stage Irishman of the Pseudo-Celtic Drama

    sonjastevens

    09. September 2009 um 11:05

    Diese Buch ist eine Kritik an Yeats und seinen Stücken zum Celtic Revival. Der Autor ist der Meinung, wenn man die irischen Namen, durch Namen, die in anderen Ländern typisch sind, austauschen würde, so hätte man ein Theaterstück, dass typisch für dieses Land wäre. Noch dazu beanstandet er den blasphemischen Katholizismus, der in Yeats Stücken gefunden werden kann, oder wie kann es sein, dass ein verkleideter Demon die macht hat einen betenden Priester zutöten? Das Buch war zwar sehr kurz, aber es ist eine interessante Sekundärliteratur für Leute die sich mit Yeats beschäftigen und auf das Thema "Stage-Irishman" oder Kritik an Yeats Stücken hinauswollen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks