F. Scott Fitzgerald Die Straße der Pfirsiche

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Straße der Pfirsiche“ von F. Scott Fitzgerald

Ein Morgen im Jahr 1920: Zelda, das blonde Mädchen aus den Südstaaten, erwacht mit unbändigem Appetit auf Biscuits und Pfirsiche, wie es sie nur in ihrer Heimat gibt. Und so macht sich Fitzgerald zusammen mit seiner Frau und dem eigenwilligen Marmon 34, genannt „die rollende Rostlaube“, auf den Weg nach Alabama. Wir reisen mit dem frischvermählten glamourösen Paar quer durch die USA – und finden uns in einer abenteuerlichen Road Novel wieder, die die Goldenen Zwanziger ebenso anklingen lässt wie die vielschichtige Beziehung von Zelda und Scott.

Stöbern in Romane

Pirasol

Die Autorin besticht auch in diesem Roman wieder mit herrlicher Poesie und wunderschönen eigenen Wortschöpfungen.

buecher-bea

Der Frauenchor von Chilbury

Mit "Der Frauenchor von Chilburg" ist Jennifer Ryan ein gefühlvoller, abwechslungsreicher Roman gelungen.

milkysilvermoon

Sommerkind

Emotional aufwühlend, tiefgründig, traurig und hoffnungsvoll...

Svanvithe

Underground Railroad

Hier wird fündig, wer wissen will, wie das Böse seit Jahrhunderten in Köpfen und Herzen der Menschen überleben konnte.

Polly16

Der Sommer der Inselschwestern

Eine wunderschöne und dramatische Geschichte über drei Frauen, ihr Leben und ihrer Freundschaft.

AmyJBrown

Die Großmächtigen

Ein außergewöhnlicher Roman, der mich beeindruckt hat

Curin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen