F. William Engdahl

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(0)
(3)
(0)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Krieg in der Ukraine

Bei diesen Partnern bestellen:

Krieg in der Ukraine

Bei diesen Partnern bestellen:

Amerikas heiliger Krieg

Bei diesen Partnern bestellen:

Mit der Ölwaffe zur Weltmacht

Bei diesen Partnern bestellen:

A Century of War

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Novus ordo seclorum

    Russland und die neue Vernetzung Eurasiens

    R_Manthey

    14. January 2016 um 11:59 Rezension zu "Russland und die neue Vernetzung Eurasiens" von F. William Engdahl

    Das steht als ein Motto des Siegels der USA auf der Ein-Dollar-Note. Eine neue Ordnung der Zeitalter soll damit beschworen werden. Seit dem Ende des Kalten Krieges fühlen sich die USA als dessen Sieger und versuchen als angeblich einzig verbliebene Weltmacht alles ihrem Dominanzstreben unterzuordnen. Glaubt man ihren Ideologen, so gibt es nur ein wesentliches geopolitisches Ziel, nämlich zu verhindern, dass sich auf dem eurasischen Kontinent ein Widersacher entwickeln kann. Das ist der Albtraum der USA. Wenn man dieses nicht ...

    Mehr
  • Mit heißer Feder geschrieben

    Krieg in der Ukraine

    R_Manthey

    20. August 2015 um 10:58 Rezension zu "Krieg in der Ukraine" von F. William Engdahl

    "Die folgenden Texte wurden aus der Sicht einer laufenden journalistischen Kriegschronik geschrieben, während die Ereignisse gerade stattfanden." Das steht am Ende des Vorwortes und beschreibt die Problematik dieses Buches. Es besteht aus 38 einzelnen Artikeln verschiedenen Datums, beginnend mit dem 13. Oktober 2013 und endend mit dem 11. September 2014. In ihnen werden themenbezogen chronologisch einzelne Ereignisse geschildert und analysiert. Wenn man den Autor kennt, dann kann man nicht erwarten, dass er der offiziellen Linie ...

    Mehr
  • Destabilisierung und Zerstörung im Namen von Freiheit und Demokratie

    Amerikas heiliger Krieg

    R_Manthey

    11. August 2015 um 09:41 Rezension zu "Amerikas heiliger Krieg" von F. William Engdahl

    Wenn etwas den Kalten Krieg überdauert hat, dann ist es die Destabilisierungspolitik der USA. Sie wird immer und immer wieder in den verschiedensten Varianten angewandt, wenn man nicht unterwerfungsbereite oder auch schon nicht kooperierende Regime beseitigen möchte, die den Interessen der USA im Wege stehen. Neben den verschiedenfarbigen "Revolutionen" der vergangenen Jahre in Staaten an der Peripherie Russlands muss man unbedingt den sogenannten "Arabischen Frühling" und die Zerstörung Syriens dazu zählen. Man kann diese ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks