F.R. Tallis

(28)

Lovelybooks Bewertung

  • 42 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 18 Rezensionen
(2)
(13)
(11)
(1)
(1)

Bekannteste Bücher

Die Schwelle: Roman

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Haus der bösen Träume

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • "Wir bekommen sie nicht wach. Keine von ihnen." (S. 278)

    Das Haus der bösen Träume

    page394

    30. September 2017 um 19:28 Rezension zu "Das Haus der bösen Träume" von F.R. Tallis

    Der Psychiater James Richardson nimmt in den 50er Jahren eine Stelle in der Privatanstalt Wyldehope Hall an, wo einige Patientinnen in einen künstlichen Schlaf versetzt wurden. Wie es sich nun aber eben verhält mit Psychiatrien in Büchern, passieren einige recht unheimliche und kuriose Dinge.Ich liebe Horror und hatte zu dem Zeitpunkt, als ich Das Haus der bösen Träume las, gerade den Psychiatrie-Horror für mich entdeckt. Dementsprechend waren meine Erwartungen an dieses Buch auch recht hoch. Und ich wurde nicht enttäuscht!Wie ...

    Mehr
  • Nicht durchgehend spannend, aber lesenswert

    Das Haus der bösen Träume

    Buecher-Liebe-de

    02. June 2017 um 17:42 Rezension zu "Das Haus der bösen Träume" von F.R. Tallis

    Inhalt Suffolk, 1950er Jahre: Der junge Psychiater James Richardson tritt eine Stelle in Wyldehope Hall an, einer Privatanstalt unter der Leitung des renommierten Professor Maitland. Weitgehend allein bleibt ihm die Führung der Klinik überlassen; u.a. die Betreuung einer besonderen Station im Kellergewölbe des alten Hauses. Dort sind sechs Patientinnen in einen künstlichen Dauerschlaf versetzt – laut Maitland eine neuartige Behandlung ihrer psychischen Störung. Doch dann kommt eine junge Nachtschwester zu Tode, kurz nachdem sie ...

    Mehr
  • Unheimliche Gruselgeschichte, Empfehlung!

    Das Haus der bösen Träume

    SophieNdm

    28. April 2017 um 14:25 Rezension zu "Das Haus der bösen Träume" von F.R. Tallis

    Inhalt:Suffolk, 1950er Jahre: Der junge Psychiater James Richardson tritt eine Stelle in Wyldehope Hall an, einer Privatanstalt unter der Leitung des renommierten Professor Maitland. Weitgehend allein bleibt ihm die Führung der Klinik überlassen; u.a. die Betreuung einer besonderen Station im Kellergewölbe des alten Hauses. Dort sind sechs Patientinnen in einen künstlichen Dauerschlaf versetzt – laut Maitland eine neuartige Behandlung ihrer psychischen Störung. Doch dann kommt eine junge Nachtschwester zu Tode, kurz nachdem sie ...

    Mehr
  • Nettes Gruselbuch

    Das Haus der bösen Träume

    Medusay

    25. April 2017 um 16:33 Rezension zu "Das Haus der bösen Träume" von F.R. Tallis

    Meine Meinung zu dem Buch ist sehr geteilt. Eigentlich gefiel es mir wirklich gut.Wieso, Weshalb, Warum es mir so gut gefiel kann ich gar nicht genau sagen.Das Thema fand ich einfach total interessant, deshalb hatte ich es auch angefragt.Die Geschichte ist wirklich sehr gut. Auch wenn in den "ersten" 200 Seiten nicht viel passiert was irgendwie "übernatürlich" erscheint, fand ich es dennoch spannend. Ich denke es lag an dem Protagonisten. Ich fand ihn unglaublich sympatisch. Er machte das Buch so toll und Lesenswert. Auch das ...

    Mehr
  • Unheimlich gut!

    Das Haus der bösen Träume

    Saruna

    22. April 2017 um 09:16 Rezension zu "Das Haus der bösen Träume" von F.R. Tallis

    Ich konnte das Buch kaum weglegen, es war so spannend. Unbedingt wollte ich erfahren, was es mit diesen schlafenden Patientinnen auf sich hat und des Rätsels Lösung hat mich voll und ganz befriedigt! Das Buch ist ein eher nüchterner Erzählbericht von Richardson, was dem Ganzen eine unheimliche Note gibt und ich für diese Geschichte sehr passend fand. Es bleibt bis zum Schluss durchgehend fesselnd und gibt einen schon fast ein bisschen beängstigenden Blick in die Welt der Psychologen der 50er Jahre.

  • Ruhige Grusel-Lektüre

    Das Haus der bösen Träume

    CrossingJordan

    06. March 2017 um 21:53 Rezension zu "Das Haus der bösen Träume" von F.R. Tallis

    3,5 SterneAufgrund des Klappentextes versprach ich mir von dem Buch eine spannende Gruselgeschichte mit interessantem Thema. Zum Glück wusste ich dank einiger Rezensionen schon im Vorfeld, dass man es bei "Das Haus der bösen Träume" mit einer eher ruhigeren Lektüre zu tun hat. Dementsprechend konnte ich mich schon darauf einstellen und wurde somit diesbezüglich nicht enttäuscht. Der Autor bietet mit einer Gruselgeschichte, die sich in einer psychiatrischen Anstalt in den 50er-Jahren abspielt, und einem daran wunderbar angepassten ...

    Mehr
  • Das Haus der bösen Träume

    Das Haus der bösen Träume

    linasue

    17. November 2016 um 19:38 Rezension zu "Das Haus der bösen Träume" von F.R. Tallis

    Inhalt: 1950 in Suffolk: Der junge James Richardson findet eine neue Stelle in Wyldehope, einer psychiatrische Privatanstalt. Der Professor Maitland ist sofort angetan von Richardson und weißt ihn ein, sich um alle Patienten zu kümmern, einschließlich in dem Schlaflabor, welches sich im Kellergewölbe des alten Hauses befindet. Dort sind 6 Patientinnen im künstlichen Dauerschlaf versetzt, zur Behandlung ihrer psychischen Störungen. Doch es passieren eigenartige Dinge in der Psychiatrie, wodurch Richardson sich entscheiden muss ob ...

    Mehr
  • unerwartet gut

    Das Haus der bösen Träume

    Susi180

    09. October 2016 um 15:17 Rezension zu "Das Haus der bösen Träume" von F.R. Tallis

    Suffolk, 1950er Jahre: Der junge Psychiater James Richardson tritt eine Stelle in Wyldehope Hall an, einer Privatanstalt unter der Leitung des renommierten Professor Maitland. Weitgehend allein bleibt ihm die Führung der Klinik überlassen; u.a. die Betreuung einer besonderen Station im Kellergewölbe des alten Hauses. Dort sind sechs Patientinnen in einen künstlichen Dauerschlaf versetzt – laut Maitland eine neuartige Behandlung ihrer psychischen Störung. Doch dann kommt eine junge Nachtschwester zu Tode, kurz nachdem sie in ...

    Mehr
  • Lesechallenge Krimi gegen Thriller 2016

    kubine

    Die Lesechallenge Krimi gegen Thriller geht auch 2016 weiter! Du liest gerne Krimis und kannst so bekannte Ermittler wie Miss Marple oder Commisario Brunetti locker mit Deiner Spürnase abhängen? Oder liegen Dir eher rasante Thriller, bei denen Du schon mal die Nacht zum Tag machst? Dann mach doch mit bei unserer Teamchallenge Krimi gegen Thriller. Welches Team schafft es, die meisten Bücher zu lesen? Wir sind gespannt. Welche Bücher zählen? Als grobe Einteilung soll dabei die Angabe der Verlage dienen. Hat der Verlag es als ...

    Mehr
    • 3931

    kubine

    01. September 2016 um 16:54
  • nicht traumhaft

    Das Haus der bösen Träume

    fredhel

    31. August 2016 um 20:13 Rezension zu "Das Haus der bösen Träume" von F.R. Tallis

    Eigentlich hat der Plot alles, was einem Leser wohlig die Nackenhaare zu Berge stehen lassen sollte:Eine psychiatrische Anstalt in einem abgelegen alten Landgut, verrückte Insassen und unerklärliche Phänomene.....Man fühlt sich in einen alten Edgar-Wallace-Film versetzt, zumal dichter Nebel über der einsamen Gegend liegt, als ein wortkarger und merkwürdiger Hausmeister den jungen Psychiater James Richardson vom Bahnhof abholt und zu seinem neuen Einsatzort transportiert. Hier werden merkwürdige Schlafexperimente an jungen kranken ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks