Fabelus Darach: Misteln im Nebel

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Darach: Misteln im Nebel“ von Fabelus

Späte Bronzezeit. Eara, die Schwester von Darach wird von einem Fuchs gebissen. Ein Dämon nistet sich in der Wunde ein und sie wird schwer krank. Die Heilmittel des Druiden Fingal schlagen nicht an und nur eine schwarze Mistel scheint sie noch retten zu können. Diese wächst jedoch nur weit entfernt im Nebelland der Vidoner. Darach macht sich schwere Vorwürfe, da er die Aufsicht über Eara gehabt hatte, als diese vom Fuchs angegriffen worden war. Heimlich schleicht er sich in der Dunkelheit aus dem Dorf seines Klans um seine Schwester auf eigene Faust zu retten. Eine schier aussichtslose und abenteuerliche Reise beginnt.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen