Fabian Eder

(31)

Lovelybooks Bewertung

  • 36 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 24 Rezensionen
(2)
(8)
(4)
(15)
(2)

Bekannteste Bücher

Das Gesicht der Anderen

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Gesicht der Anderen

Bei diesen Partnern bestellen:

Aufstand

Bei diesen Partnern bestellen:

Griechenland blüht

Bei diesen Partnern bestellen:

Griechenland blüht, m. DVD

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • es wurde immer abartiger

    Das Gesicht der Anderen
    coffee2go

    coffee2go

    28. November 2016 um 19:58 Rezension zu "Das Gesicht der Anderen" von Fabian Eder

    Kurze Inhaltszusammenfassung: Margarete Boll ist nach einem tragischen Unfall, bei dem sich ein Schuss aus der Waffe ihres Vaters löste, im Gesicht schwer entstellt und versteckt dieses ständig hinter einer Maske. Nachdem ihr Vater diese Tragödie nicht verkraften konnte, hat er sich und seine Frau ums Leben gebracht. Dadurch musste die junge Margarete schon sehr früh erwachsen werden und das Waffenimperium, das ihre Vorfahren aufgebaut haben, weiterhin leiten. Zudem lebt sie abgeschieden in einem alten Schloss mit einer sehr ...

    Mehr
  • Das Gesicht der anderen

    Das Gesicht der Anderen
    eleisou

    eleisou

    26. July 2016 um 16:15 Rezension zu "Das Gesicht der Anderen" von Fabian Eder

    Die reiche und blutjunde Unternehmenstochter Margarete verliert bei einer Feier durch einen Unfall und mit Mitschuld des Vaters fast ihr komplettes Gesicht. Obwohl gGld keine Rolle spielt ,kann ihr kein plastischer Chirurge weiterhelfen. Sie kann nur in die Öffentlichtkeit indem sie eine Maske trägt und somit meidet sie die Menschen von nun an. In der Zwischenzeit sind ihre Eltern durch einen Slebstmord gestorben, da sie dieses Schicksal nicht mehr ertragen konnten und sie lebt alleine mit der Haushälterin. Als sie Jahre später ...

    Mehr
  • Enttäuschend

    Das Gesicht der Anderen
    Sonntag16

    Sonntag16

    07. June 2016 um 10:15 Rezension zu "Das Gesicht der Anderen" von Fabian Eder

    Der Beginn des Buches war sehr viel versprechend. Denn die ersten 30 Seiten waren sehr spannend geschrieben und ich war neugierig wie Magaretes Schicksal wohl weiter verlaufen würde und was der Mann auf dem Hochsitz mit seinem Sohn noch für eine Rolle spielen würde. Bis dahin erwartete ich, dass Themen wie der Umgang mit einem entstellten Gesicht, im Leben für etwas kämpfen, Werte, Menschenwürde und Leid thematisiert werden würden. Mit dem Zitat "Wie viel Leid kann ein Mensch ertragen?" (S. 39) war dieser Themenbereich im Buch ...

    Mehr
  • Die andere Frau

    Das Gesicht der Anderen
    Langeweile

    Langeweile

    16. March 2016 um 10:47 Rezension zu "Das Gesicht der Anderen" von Fabian Eder

    Margarete Boll lebt mit ihren Eltern und der treuen Haushälterin Anna in einem Schloss.Ihr Vater besitzt eine Waffenfabrik und hat es dadurch zu grossem Reichtum gebracht. Bei einem Fest ,auf welchem einer grossen Öffentlichkeit eine neue Waffe vorgestellt werden soll,kommt es zu einem tragischen Ereignis.Als ihr Vater die neue Waffe in der Hand hält,löst sich versehentlich ein Schuss,der Margaretes Gesicht völlig zerfetzt.Ihre Mutter erleidet einen Schock ,der Vater einen Herzinfarkt.Die ganze Familie wird in die Klinik ...

    Mehr
  • Ganz gut, aber das Ende...

    Das Gesicht der Anderen
    himmelsschloss

    himmelsschloss

    28. July 2015 um 08:31 Rezension zu "Das Gesicht der Anderen" von Fabian Eder

    Ich fand das Cover so interessant, das ich es direkt lesen musste. Die Geschichte ist recht spannend und entwickelt sich immer weiter... Einziger Kritikpunkt, das offene Ende. Ich kann Bücher nicht ausstehen wo so viele Fragen offen bleiben. Würde es mir nicht nochmal kaufen.

  • Eigenwillig, schockierend & ganz anders als gedacht!

    Das Gesicht der Anderen
    bieberbruda

    bieberbruda

    22. December 2014 um 09:18 Rezension zu "Das Gesicht der Anderen" von Fabian Eder

    Die junge Margarete Boll verliert durch einen tragischen Unfall den Großteil des Gesichts. Ihr Vater, der Inhaber der berühmten Boll Waffenwerke, hält eine neuartige Waffe in der Hand, aus der sich aus Versehen ein Schuss löst und Margaretes Gesicht zerstört. Nach diesem Unfall und dem anschließenden Selbstmord ihrer Eltern ist nichts mehr wie es war: Margarete lebt alleine mit ihrer Haushälterin Anna in einer riesigen Villa und versteckt sich vor den Menschen. Sie trägt zwar eine speziell angefertigte Maske, doch trotzdem ...

    Mehr
  • Lesechallenge Krimi gegen Thriller 2014

    kubine

    kubine

    Du liest gerne Krimis und kannst so bekannte Ermittler wie Miss Marple oder Commisario Brunetti locker mit Deiner Spürnase abhängen? Oder liegen Dir eher rasante Thriller, bei denen Du schon mal die Nacht zum Tag machst? Dann mach doch mit bei unserer Teamchallenge Krimi gegen Thriller. Welches Team schafft es, die meisten Bücher zu lesen? Wir sind gespannt. Welche Bücher zählen? Als grobe Einteilung soll dabei die Angabe der Verlage dienen. Hat der Verlag es als Thriller eingeordnet, zählt es als Thriller (auch wenn man nach ...

    Mehr
    • 2148
    kubine

    kubine

    04. November 2014 um 18:50
  • Leider nicht mein Lesestil

    Das Gesicht der Anderen
    Nicky_G

    Nicky_G

    28. October 2014 um 09:58 Rezension zu "Das Gesicht der Anderen" von Fabian Eder

    Margarete, ein junges Mädchen, wird bei einem Unfall schwer verletzt. Sie verliert fast ihr komplettes Gesicht, das auch nicht mit plastischer Chirurgie wieder hergestellt werden kann. Fortan muss sie eine Maske tragen, da es für andere unerträglich ist, sie anzusehen. Für sie selber ist es ebenso unerträglich, so dass sie die Öffentlichkeit meidet. Einzig Anne, die Haushälterin, bleibt bei ihr, denn ihr Vater, der eine Mitschuld an dem schlimmen Vorfall hatte, setzt das Auto mit ihm und seiner Frau an einen Baum. Nach einigen ...

    Mehr
  • Meine Meinung zu: Das Gesicht der Anderen von Fabian Eder

    Das Gesicht der Anderen
    ChattysBuecherblog

    ChattysBuecherblog

    23. October 2014 um 19:36 Rezension zu "Das Gesicht der Anderen" von Fabian Eder

    Im Rahmen eines Lesekreises bin ich in den Besitz dieses Buches gekommen. Das Cover hatte mich sofort interessiert. Ein Frauenkopf, bei dem das Gesicht fehlt - das lässt auf Spannung schließen. Aber zuerst mal zur Geschichte: Bei einem Gartenfest des Waffenfabrikanten Josef Boll, löst sich ein Schuss aus der neu entwickelten und vorgeführten Faustfeuerwaffe. Die 17jährige Tochter, Marga, wird dadurch schwer im Gesicht verletzt. Der Fabrikant fühlt sich für die Verletzung verantwortlich und schuldig. Psychisch am Boden verstört ...

    Mehr
  • Eine besondere Lektüre

    Das Gesicht der Anderen
    Julitraum

    Julitraum

    03. October 2014 um 11:27 Rezension zu "Das Gesicht der Anderen" von Fabian Eder

    Margarete Boll ist schön und umschwärmt und 17 Jahre alt als ihr bisheriges Leben jäh zerbricht. Während eines Gartenfestes löst sich ungewollt ein Schuss aus einer neuen Waffe ihres Vaters, dessen Firma Waffen fertigt, und trifft Margaretes Gesicht. Von ihrem Gesicht ist seitdem so gut wie nichts mehr übrig und Mararete ist schrecklich entstellt. Doch die Tragik geht noch weiter. Der Vater erleidet nach diesem Vorfall einen Herzinfarkt, er erholt sich zwar wieder, aber seine Ehefrau zerbricht am Geschehen und meidet ihn.. Als ...

    Mehr
  • weitere