Fabian Lenk , Almud Kunert Die Zeitdetektive, Band 32: Der Spion am Hof des Sonnenkönigs

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Zeitdetektive, Band 32: Der Spion am Hof des Sonnenkönigs“ von Fabian Lenk

Frankreich, 1691. Die Zeitdetektive beziehen Quartier im prunkvollen Schloss Ludwigs XIV. Doch Versailles' schillernde Fassade und die Freude, mit der die Adligen ihrem "Sonnenkönig" huldigen, trügen: Ludwig XIV. hat erbitterte Feinde. Nach einem Festessen im Spiegelsaal wird er von einem Messerwerfer attackiert und nur durch Julians geistesgegenwärtigen Einsatz verfehlt die Waffe ihr Ziel. Aber wer ist der blasse Hüne, der dem König nach dem Leben trachtet?

Stöbern in Kinderbücher

Die Duftapotheke - Ein Geheimnis liegt in der Luft

Dufte Buch ;-): Spannend, magisch, geheimnisvoll ...

FrauTinaMueller

Perlinchen - Ich bin anders, na und!

Absolut süss!

ChristineChristl

Wir Buddenbergs – Der Schatz, der mit der Post kam

Ein wundervolles Kinderbuch! Die Buddenbergs muss man einfach gern haben, mit dieser trubeligen Familie kann man tolle Abenteuer erleben!

CorniHolmes

Die kleine Hummel Bommel und die Liebe

Herzerwärmende Geschichte, jedoch sehr unsensibler Umgang mit Geschlechterstereotypen! Hier wäre mehr Sensibilität dringend notwendig!

Lovely_Lila

Eisdrachen und Feuerriesen

Piraten, Seeungeheuer, Drachen, Listen und Lügen – ein unglaublich spannendes und wunderbar fantasievolles Abenteuer! Unbedingt lesen!

BookHook

Wie man Wunder wachsen lässt

Anspruchsvolles Jugendbuch. Emotional dargestellt, aber mit einer Mut machenden Geschichte und einer originellen Erzählform

Buchraettin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Trotz Sonnenkönig mittelprächtig

    Die Zeitdetektive, Band 32: Der Spion am Hof des Sonnenkönigs

    Giselle74

    04. October 2017 um 10:45

    Zunächst: ich mag die Reihe um die Zeitdetektive sehr. Drei Kinder und eine Katze reisen durch die Zeitgeschichte und lösen dabei Kriminalfälle. Die Themen der einzelnen Bände sind weit gefächert, von Caesar bis zum Wunder von Bern. Kinder lernen spielerisch "Geschichte" und das Niveau ist deutlich höher als bei der thematisch ähnlichen "Magischen Baumhaus"-Reihe. Das mag natürlich damit zusammenhängen, daß diese Reihe für ältere Kinder gedacht und damit komplexer aufgebaut ist, aber ich finde, auch kleinere Kinder ab Grundschulalter können sie schon lesen bzw vorgelesen bekommen. Kurz zum Inhalt des vorliegenden Bandes: Am Hof des Sonnenkönigs scheint jemand mit aller Macht den König ermorden zu wollen. Die vier Detektive sind schon bald den Verbrechern auf der Spur... Nun ist bei solchen Serien erfahrungsgemäß die Qualität leicht schwankend. Dazu kommt noch, daß man nicht jedem geschichtlichen Thema das gleiche Interesse entgegen bringt. Dieses Buch nun, "Der Spion am Hof des Sonnenkönigs", enthält zwar spannende Verfolgungsjagden über den Dächern von Versailles, aber eben auch nicht viel anderes. Daher war ich diesmal nicht ganz so begeistert. Das sollte aber wirklich niemanden davon abhalten, diese wirklich gelungene Reihe zu lesen!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks