Fabian Lutz

 3.4 Sterne bei 11 Bewertungen
Fabian Lutz

Lebenslauf von Fabian Lutz

Fabian Lutz wurde 1970 in Würzburg geboren. Er begann seine Schreibkarriere Anfang der 90erjahre mit satirischen Kurzgeschichten für die Süddeutsche Zeitung. 1999 wurde er als künstliche Netzgestalt Eiseisbaby (www.eiseisbaby.net) Mitglied bei www.imloop.de, einer der ersten Untergrundplattformen für deutsche Popliteratur (rund um Sven Lager & Christian Kracht). Seither war Fabian Lutz auf die ein oder andere Art und Weise Teil des deutschen Literaturbetriebes. Er wurde Mitglied des von Heiner Link gegründeten Forums der 13 (www.forum-der-13.de) und publizierte in Der Freitag und Junge Welt. 2007 wurde er Herausgeber einer Sammlung ausgewählter Internettexte von bis dato unbekannten Autoren und Freunden (wie z.B. Sasa Stanisic und Thomas Melle), die als Buch "Im Loop" veröffentlicht worden sind. 2011 veröffentlichte er seinen ersten Roman "Unterm Mistral" als Selfpublisher, eine Hommage an den Hard Boiled Thriller und das Departement Var in Südfrankreich. Im August 2013 startete bei Carlsen Instant Books sein großes Zombie-Serial "zombifiziert". Neben dem Schreiben arbeitet Fabian Lutz seit mehr als 15 Jahren als selbstständiger PR Berater und Medientrainer im Bereich Informationstechnologie, Consumer Electronics und Computergames. Er lebt und arbeitet in Berlin und Kürn in Bayern.

Alle Bücher von Fabian Lutz

Sortieren:
Buchformat:
Zombifiziert, Band 1: Tag Null

Zombifiziert, Band 1: Tag Null

 (4)
Erschienen am 08.08.2013
Zombifiziert, Band 2: Minuten der Angst

Zombifiziert, Band 2: Minuten der Angst

 (2)
Erschienen am 16.04.2017
Zombifiziert, Band 4: Immer bei Nacht

Zombifiziert, Band 4: Immer bei Nacht

 (2)
Erschienen am 07.11.2013
Zombifiziert, Band 3: Stunde der Kreatur

Zombifiziert, Band 3: Stunde der Kreatur

 (2)
Erschienen am 10.10.2013
Zombifiziert, Band 5: Letzte Sekunden

Zombifiziert, Band 5: Letzte Sekunden

 (1)
Erschienen am 05.12.2013
Z, Band 7: Tot und Lebendig (zombifiziert)

Z, Band 7: Tot und Lebendig (zombifiziert)

 (0)
Erschienen am 15.08.2014
Im Loop

Im Loop

 (0)
Erschienen am 02.04.2007
Z, Band 6: Am Abgrund (zombifiziert)

Z, Band 6: Am Abgrund (zombifiziert)

 (0)
Erschienen am 20.04.2014

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Fabian Lutz

Neu
Niralinas avatar

Rezension zu "Zombifiziert, Band 1: Tag Null" von Fabian Lutz

Toller Auftakt!
Niralinavor 5 Jahren


Band 1 von Zombifiziert ist eins der vielen vielen kostenlosen eBooks, die ich mir hin und wieder auf Lorn, meinem Kindle lade. Mittlerweile ist es nicht mehr gratis, aber Anfang November war es das noch. Ein weiterer Beweis dafür, dass man als Kindle-Nutzer immer mal wieder auf Amazon nachschauen sollte :)

Fabian Lutz ist 1970 in Würzburg geboren und lebt derzeit in Berlin und Kürn, in Bayern. Er begann seine Schreibkarriere bereits in den 90ern mit Kurzgeschichten in der Süddeutschen Zeitung und publizierte seitdem in Online sowie Print Medien. 2011 veröffentlichte er seinen ersten Roman Unterm Mistral und begann im August 2013 die Zombie-Serie in Carlsens eBook Verlag Instand Books. Neben dem Schreiben ist er seit mehr als 15 Jahren selbstständiger PR Berater und Medientrainer.

Felix, Reporter bei der Woche, ist für einen Artikel, aber auch für sich selbst, auf der Suche nach einem verschwundenen Freund, Tim, Junoir-Chef der Zucker-AG. Der Fall scheint rätselhaft, und irgendwas stimmt da ganz und gar nicht. Das denkt sich auch Marti, eigentlich Martinek, Arbeitskollege von Felix, welcher wiederum Felix' plötzliches Verschwinden untersucht. Beunruhigender wird es, als er auf dem Weg zum Flughafen keiner Menschenseele begegnet. Auch der Strom und Handynetze sind verschwunden. Dafür gibt es Straßensperren, bestückt mit Panzern der Bundeswehr und Natodraht. Was ist passiert? Und wo sind die Menschen hin?

Zombifiziert beginnt mit einem Prolog, der den direkten Ausbruch des Hanta Virus in der Bevölkerung zeigt. Der Deutschen Bevölkerung. Danach geht es direkt los mit zwei Zeitstreifen: DAVOR, wo wir Felix folgen, und DANACH, Martis Erlebnisse. Zwischendurch gibt es immer mal wieder Tonbandaufnahmen von Zeugenaussagen oder Pressemitteilungen. Tatsächlich dauerte es eine Weile, bis ich mich an den fixen Wechsel gewöhnt hatte, jedoch machte es die Story dann umso interessanter. Sie hatte immer mal wieder kleine Cliffhanger innerhalb des Buches, wodurch ich automatisch weiter gelesen hatte. Mir wurde beim lesen nicht langweilig.

Das mag sicher aber auch am Schreibstil des Autors liegen. Fabian Lutz erzählt sehr nüchtern, direkt und in kurzen Sätzen - was mir persönlich gefällt. Ich kann mir aber auch gut vorstellen, dass viele Leser dieser Erzählweise nichts abgewinnen können.

Über die Charaktere lässt sich im Augenblick noch gar nicht so viel sagen. Von den 94 Seiten, sind vielleicht 50 reine Geschichte (ohne Prolog). Ich würde sogar sagen, dass der Storyteil des eBooks zu kurz ist, um als Einleitung der Geschichte herzuhalten. Vielmehr haben wir hier eine Einleitung der Einleitung. Wenn auch eine Lust-auf-mehr machende Einleitung der Einleitung.

Ich selbst habe definitiv Lust auf mehr, und bin froh, dass es bereits drei weitere Bände gibt. Anfang Dezember erscheint dann Teil 5. Meine Wertung fällt deshalb ins obere Mittelmaß, da man einfach noch zu wenig zur Geschichte - zur Einleitung der Einleitung - sagen kann, es aber interessant genug ist, um weiter zu lesen. Eigentlich bekam Zombifiziert von mir 3,5 Sterne - ich wollte hier jedoch nicht aufrunden, da es nun mal keine 4 Sterne sind.

Kommentieren0
3
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Fabian Lutz wurde am 21. Oktober 2013 in Würzburg (Deutschland) geboren.

Fabian Lutz im Netz:

Community-Statistik

in 7 Bibliotheken

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks