Fabian Marcher

 3,3 Sterne bei 4 Bewertungen
Autor von Kranzhorn und Tod im Inntal.

Lebenslauf von Fabian Marcher

Fabian Marcher (1979) ist ausgebildeter Sortimentsbuchhändler und arbeitet seit 2014 als freier Autor. Neben Kriminalromanen hat er – in Zusammenarbeit mit seiner Frau Julia Lorenzer – Reiseführer und Erfahrungsberichte, vornehmlich zu verschiedenen Regionen Italiens, veröffentlicht. Er lebt und arbeitet in Bayern und Italien.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Fabian Marcher

Cover des Buches Kranzhorn (ISBN: 9783740800666)

Kranzhorn

 (4)
Erschienen am 18.04.2017
Cover des Buches Tod im Inntal (ISBN: 9783740805692)

Tod im Inntal

 (0)
Erschienen am 19.06.2019

Neue Rezensionen zu Fabian Marcher

Neu
Cover des Buches Kranzhorn (ISBN: 9783740800666)twentytwos avatar

Rezension zu "Kranzhorn" von Fabian Marcher

Kranzhorn
twentytwovor 4 Jahren

Bürgermeister Rupert Stöttner ist fassungslos. Gerade als er glaubt dass Oberaudorf in diesem Jahr endlich die Goldmedaille für das schönste Dorf Bayerns verliehen bekommt, erschüttern zwei Todesfälle die Gemeinde. Doch es kommt noch schlimmer, auch der Investor des geplanten Golf-Ressorts erwägt einen Rückzieher zu machen. Während Rupert Stöttner noch mit seinem Schicksal hadert, entgeht ihm völlig dass in seiner Gemeinde die Gerüchteküche nicht nur am Brodeln, sondern kurz vorm Überschwappen ist. Alte Geschichten machen die Runde. Angeheizt durch den redseligen Historiker, der angeblich nur gekommen ist um seine Doktorarbeit zu beenden, spitzt sich die Situation immer mehr zu. Das bekommt auch die junge Kommissarin aus Rosenheim zu spüren, die sich davon aber nicht beirren läßt, und es mit ihrem beherzten Eingreifen gerade noch rechtzeitig schafft, das Schlimmste zu verhindern.

Fazit
Ein sehr ruhiger Krimi, der mit vielen interessanten Informationen und Tipps rund um Oberaudorf, die ideale Ferienlektüre für Bayernfans ist.

Kommentieren0
39
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 6 Bibliotheken

auf 1 Wunschzettel

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks