Die homerischen Räte und die spartanische Gerusie

Cover des Buches Die homerischen Räte und die spartanische Gerusie (ISBN: 9783941820067)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die homerischen Räte und die spartanische Gerusie"

Fabian Schulz untersucht in seiner Arbeit 1. die homerischen Räte, 2. die spartanische Gerusie von ihren Ursprüngen bis zum Ende der klassischen Epoche und 3. ihr Verhältnis zueinander.
Eine grundlegende Untersuchung ist lohnend, weil die Theorien zum Verhältnis beider Institutionen nicht zusammenpassen und sich das Interesse der Spartaforschung eher auf die Ephoren und die Könige und sich die historische Homerforschung auf die Könige und die Heeres- bzw. Volksversammlung konzentriert hat. Die homerischen Räte und die spartanische Gerusie werden (soweit möglich und sinnvoll) nach demselben Grundschema untersucht, was den Vergleich erleichtern wird: Terminologie, Aufnahme, Mitgliedschaft, Verfahren, Kompetenzen, Privilegien, Verhältnis zu anderen Institutionen, Ursprung und Entwicklung.

Im Mittelpunkt dieser Untersuchung steht Institutionengeschichte, aber es wird auch die Frage nach der Einordnung der homerischen Gesellschaft und der Ausbildung der spartanischen Ordnung berührt. In vielen Teilen der Arbeit werden die bewährten Methoden der klassischen Altertumswissenschaften auf bekannte Texte angewandt. Aber es werden auch neue Methoden (wie historische Demographie) genutzt und neue Quellen und Quellengattungen (wie Inschriften) ausgewertet.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783941820067
Sprache:Englisch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:311 Seiten
Verlag:Wellem Verlag
Erscheinungsdatum:19.10.2011

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks