Neuer Beitrag

Fabian_Siegler

vor 2 Monaten

Alle Bewerbungen

Dies ist mein bislang umfangreichstes Buch mit 508 Seiten. Es war mir ein persönliches Anliegen das Thema Datenschutz im Netz einmal völlig neu anzugehen, dazu habe ich etliche Webseiten - die auch Sie mitunter täglich nutzen - analysiert & Kontaktiert! Das Ergebnis ist erschreckend!
Lesen Sie hier den Klappentext und nutzen Sie die Chance auf eines der insgesamt 15 Gratis-Exemplare (eBook) die zur Auslosung stehen!

Ist Ihnen bewusst, dass im Durchschnitt 75 Web-Technologien - mal mehr, mal weniger - ganz legal bei einem einzigen Webseitenaufruf mitlesen? Bei dem vorliegenden Selbsttest durch den Autor Fabian Siegler, Marketing- und IT-Experte, konnten mehr als 185 Unternehmen von Herstellern dieser Webtechnologien erkannt werden. 


Dieses Buch führt Ihnen schonungslos Ihre Surfgewohnheiten vor Augen - samt dem immensen Paket von Privatdaten, mit denen Sie täglich bezahlen. Datenschutz und Privatsphäre gelten hierzulande als besonders vorzeigbar - es wird Zeit, das aufzudecken was niemand auszusprechen wagt: Der gläserne Mensch ist bereits Tatsache! 


Ob Cookies, Tags, Web-Bugs, Pixel, Fingerprinting und Web-Beacons - all jene Services laufen im Hintergrund eines Webseitenbesuches oftmals mit. Dieses Buch zeigt detailliert die Fakten, und deckt auf, wer, was, wann und wozu herstellt. Außerdem wirft der Autor und Marketingexperte für Echtzeit-Personalisierungen einen Blick über den Tellerrand: Welche Daten werden erhoben bei der Nutzung von Googles Übersetzungstool und wie war das noch gleich mit Flugsicherheit und vernetzter Kleidung? 


(DAS BUCH IST EXTRA VERSTÄNDLICH UND SOMIT AUCH FÜR DEN DATENSCHUTZ- UND WEBLAIEN GESCHRIEBEN! INFORMIERT ABER AUCH EXPERTEN VERSTÄNDLICH DURCH AUSFÜHRLICHE QUELLEN!)


Datenschutz ist ein Thema, das uns auf Schritt und Tritt beschäftigen sollte. Denn immerhin haben 67 Prozent aller Smartphone-Nutzer eine aktive Standortfreigabe - und benutzen pro Woche durchschnittlich 1.500 mal ihr mobiles Telefon. Bei rund 214 Nutzungen täglich, sollte die Sicherheit demnach eine tragende Rolle spielen. 


Wer dieses Buch gelesen hat, wird zwangsläufig aufgeklärter durch die Welt gehen. Bis zum Jahre 2017 erwartet man bei Google, dass rund 37.000 GB pro Sekunde an Daten verarbeitet werden sollen. Jede Sekunde! Privatsphäre war immer wichtig. Doch jetzt geht es darum, mit dem nötigen Know-how dieser Technologie aufgeklart zu begegnen.





Das Buch wurde ende letzten Jahres geschrieben und ist seit dem 22. März 2017 im deutschen Fachhandel erhältlich, es ist somit noch sehr aktuell!

Autor: Fabian Siegler
Buch: Die Datenschutz-Lüge: Alles was du siehst ist nichts

orfe1975

vor 2 Monaten

Alle Bewerbungen

Nun, da ich im IT-Umfeld arbeite, ist mir das hier angesprochene Thema nicht neu. Einige Dinge weiß ich sicherlich schon und ich würde behaupten, dass ich auch etwas bewußter als Otto Normalsufer surfe. Dennoch bin ich mir sicher, dass ich nicht alles weiß und bin vor allem neugierig auf die Details, was und wie konkret an Daten abgegriffen und wie (und zu welchen Preisen) es verarbeitet wird. Daher springe ich mal in den Lostopf.
Dies ist hier als LR angekündigt: wird es hier noch eine Einteilung zum späteren Austausch geben oder ist eher eine Buchverlosung mit Rezi angedacht?

Fabian_Siegler

vor 2 Monaten

Alle Bewerbungen
@orfe1975

Hi, wir werden das Buch in jedem Falle besprechen. Sobald die Gewinner stehen, schauen wir was die Leserschaft zu bewegt und dann tauschen wir uns aus. Ich denke es gibt eine Menge Input und freue mich auf Euer alle Output, wenn es letzlich noch eine Rezi gibt freut mich das natürlich ebenso. Liebe Grüße

Beiträge danach
72 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

widder1987

vor 3 Wochen

Plauderecke
@mabuerele

Printaususgabe, mag ungern über eReader lesen wollen ;)

winddoors

vor 3 Wochen

Plauderecke

Schade das keine Antwort kommt, hätte gerne gelesen.
PDF datei ging nicht zu öffnen,
Anfrage wegen Printausgabe, aber keinerlei Antwort

sheena01

vor 3 Wochen

Plauderecke

winddoors schreibt:
Schade das keine Antwort kommt, hätte gerne gelesen.

Geht mir genauso...bin zwar oben als Gewinnerin geführt worden, habe aber weder link (nicht mal einen nicht funktionierenden, sondern gar keinen), noch Printausgabe bekommen, geschweige denn eine Antwort.... Schade, aber ich hab mittlerweile die Hoffnung aufgegeben, das Buch doch noch irgendwie zu bekommen....

lenin1

vor 3 Wochen

Plauderecke

auch bei mir ist es so, kein Buch, kein Link. Ich bin zwar nicht jeden Tag hier aber ich schau schon rein und verfolge die Leserunde...

Wedma

vor 3 Wochen

Plauderecke

Da war doch eine E-Mail mit dem Link zu Dropbox, von wo aus man pdf File herunterladen konnte.
Ich habe es mir ausgedruckt . Ein dicker Ordner voll. Auch weil der Text nur in der Mitte ist, mit sehr breiten Rändern umzu. Ok, dafür ist es augenfreundlich und ich kann anfangen zu lesen.

sheena01

vor 3 Wochen

Plauderecke

Wedma schreibt:
Da war doch eine E-Mail mit dem Link zu Dropbox, von wo aus man pdf File herunterladen konnte. Ich habe es mir ausgedruckt . Ein dicker Ordner voll. Auch weil der Text nur in der Mitte ist, mit sehr breiten Rändern umzu. Ok, dafür ist es augenfreundlich und ich kann anfangen zu lesen.

offenbar nicht bei allen. so wie es aussieht bekamen einige weder email noch PN mit einem link....

widder1987

vor 2 Tagen

Plauderecke

https://www.lovelybooks.de/autor/Fabian-Siegler/Die-Datenschutz-L%C3%BCge-Alles-was-du-siehst-ist-nichts-1460729418-w/rezension/1481494149/

Neuer Beitrag