Fabienne Sita

(8)

Lovelybooks Bewertung

  • 11 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 7 Rezensionen
(6)
(2)
(0)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Die Treppe

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Eine ganz persönliche Begegnung mit Gott

    Die Treppe

    Traeumerin109

    25. June 2016 um 12:35 Rezension zu "Die Treppe" von Fabienne Sita

    Eine Treppe mit unzähligen Stufen, an deren Ende Gott wartet. Jedoch sind es mal Angst und Zweifel, mal Ablenkung oder Erwartungen, die den Aufstieg erschweren. Fabienne Sita lässt uns hier an ihren ganz außergewöhnlichen Begegnungen mit Gott teilhaben. In insgesamt dreißig Episoden erkennt sie mehr und mehr, dass sie nicht alles alleine schaffen kann und daher muss sie lernen, Gott zu vertrauen. Dabei ist die gemeinsam verbrachte Zeit sehr intensiv und voller wichtiger Lektionen. Die Gestaltung des Buches finde ich sehr ...

    Mehr
  • Die Treppe - eine ungewöhnliche Begegnung mit Gott - Fabienne Sita

    Die Treppe

    MiniBonsai

    Rezension zu "Die Treppe" von Fabienne Sita

    Fabienne Sita schreibt in diesem Buch von 30 Tagen mit ganz persönlichen Begegnungen mit Gott. Dabei kommt der Treppe zum Thronsaal eine große Bedeutung zu. Jeden Tag führt sie die Treppe hinauf zu Gott, manchmal fällt es schwer, dann wieder ganz leicht hinauf zu steigen. Manchmal geht sie Umwege und manchmal muss sie Prüfungen bestehen. Manchmal erfährt sie etwas über Gottes Plan mit ihrem Leben und dann wieder über ihre eigenen Hindernisse, die sie sich in den Weg legt. Immer aber gibt es Neues zu entdecken. Die Bildsprache in ...

    Mehr
    • 3

    MiniBonsai

    09. February 2016 um 05:49
  • Leserunde zu "Die Treppe: Eine ungewöhnliche Begegnung mit Gott" von Fabienne Sita

    Die Treppe

    Arwen10

    zu Buchtitel "Die Treppe" von Fabienne Sita

    Dieses ungewöhnliche Buch ist auch gerade im SCM Verlag erschienen. Ich danke dem SCM Verlag für die Unterstützung der Leserunde ! Die Treppe : Eine ungewöhnliche Begegnung mit Gott von Fabienne Sita Zum Inhalt: Mitten im Gottesdienst hat Fabienne Sita die Eingebung, ein Buch zu schreiben. Vor ihrem inneren Auge sieht sie Bilder und Szenen eines Thronsaals und schreibt nieder, was sie mit Gott erlebt. Über mehrere Wochen hinweg erfährt sie, wie sich ganze Geschichten in ihrem Kopf abspielen, in deren Bildern sie Lösungen ...

    Mehr
    • 124
  • Liebe - Herz - Gott

    Die Treppe

    Seelensplitter

    Rezension zu "Die Treppe" von Fabienne Sita

    Meine Meinung zum Buch:  Die Treppe Eine ungewöhnliche Begegnung mit Gott Erwartung und Aufmerksamkeit: Diesen Punkt beantworte ich euch auf meinem Blog ;). Inhalt in meinen Worten: Stell dir vor du hast 30 Dates. Nur diese 30. In diesen Dates lernst du dein Gegenüber so kennen, wie du sonst keine Chance hast, würdest du diese Möglichkeit nutzen, und dich auf das Wagnis einlassen, oder würdest du dich eher verstecken und sagen, ohne mich? In diesem Buch verbringt Fabienne 30 treffen mit Gott. Hin und wieder Skurril, hin und ...

    Mehr
    • 5

    peedee

    03. February 2016 um 08:33
    Seelensplitter schreibt Die Orte die Fabienne beschreibt, sind sehr bildhaft und sehr fassend beschrieben. Als würde ein innerer Film ablaufen, dies ist für mich selten, dass ein Buch das so gut kann.

    Die bildhafte Sprache hat mir auch sehr gut gefallen.

  • empfehlenswert

    Die Treppe

    MarTina3

    Rezension zu "Die Treppe" von Fabienne Sita

    Die Autorin Fabienne Sita erzählt in diesem Buch ihre Begegnungen mit Gott. 30 Tage lang macht sie sich auf den Weg, um Gott neu kennenzulernen. Schon die Gestaltung des Buches ist wunderbar. Jeder Tag wird durch eine schöne Illustration begleitet. Durch die Aufteilung bietet es sich geradezu an, das Buch nach und nach zu lesen. So kann man das Gelesene in Ruhe wirken lassen. Die Geschichte selbst gefällt mir sehr. Aufgrund des leichten und flüssigen Erzählstils macht es richtig Spaß, Fabienne auf ihrem Weg zu begleiten. Man kann ...

    Mehr
    • 2

    peedee

    03. February 2016 um 08:31
    MarTina3 schreibt Fabienne ist auch nicht immer voller Elan, sondern manchmal erschöpft, wütend oder beschäftigt. Das gefällt mir persönlich sehr, denn es wirkt dadurch sehr echt. Wenn sie sich dann trotzdem auf ...

    Absolut, da hast Du völlig recht.

  • Eine ungewöhnliche Begegnung mit Gott

    Die Treppe

    gst

    Rezension zu "Die Treppe" von Fabienne Sita

    Dieses Buch ist ein wahrer Schatz! Und das nicht nur wegen des vielen Goldes auf den Grafiken vor jedem Kapitel. Es ist der Inhalt, der mich für sich eingenommen hat. Die Schweizerin Fabienne Sita hat dieses Buch in einer Zeit des „inneren Zerbruchs“ geschrieben. Sie war nach ihrem Abschluss als Fotodesignerin und ihrer Hochzeit gemeinsam mit ihrem Mann für ein Jahr nach Australien gezogen. Während sich ihr Mann schnell einlebte (er hatte ja schließlich während seines Studiums genug Aufgaben) fand sie keine Jobmöglichkeit, keine ...

    Mehr
    • 2

    peedee

    03. February 2016 um 08:27
    gst schreibt Wer sich auf diese Treppe einlässt, dem kann es wie der Autorin ergehen. Wer sich also selbst oder einem lieben Menschen etwas Gutes tun will, dem kann ich dieses Buch von ganzem Herzen empfehlen. 

    Genau - das hast Du schön geschrieben.

  • Ein aussergewöhnliches Buch

    Die Treppe

    peedee

    Rezension zu "Die Treppe" von Fabienne Sita

    Fabienne Sita hat mitten in einem Gottesdienst die Eingebung, ein Buch zu schreiben, und zwar über 30 Tage im Thronsaal. Wie bitte? Sie weiss zuerst nicht, was das bedeuten soll. Dann schreibt sie ihre Erlebnisse mit Gott auf – für Glaubende und Suchende. „Eine ungewöhnliche Begegnung mit Gott“ (Untertitel). Erster Eindruck: Das Cover gefällt mir sehr gut, es wirkt edel und die Blattgold-Details sind in natura noch viel schöner, als im Internet. Die Treppe selbst habe ich erst beim wiederholt Draufschauen entdeckt. Die ...

    Mehr
    • 2

    gst

    03. February 2016 um 07:47
  • Eine ungewöhnliche Begegnung mit Gott

    Die Treppe

    Loukia

    12. January 2016 um 16:58 Rezension zu "Die Treppe" von Fabienne Sita

    Die Künstlerin Fabienne Sita steckt in einer persönlichen Krise, die auch ihren Glauben erschüttert. Da spricht Gott eine geheimnisvolle Einladung an sie aus: dreißig Tage im Thronsaal. Dreißig Tage soll sie Gelegenheit haben, Gott zu begegnen und ihn neu kennenzulernen. Voller Fragen, Erwartungen und Neugierde, manchmal auch erschöpft, trotzig oder wütend steigt Fabienne immer wieder die steile Treppe nach oben zum Thronsaal, der sich stets in anderer Form zeigt. Sie wird herausgefordert, geprüft, ermutigt, getröstet und ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks