Fabio Geda

(115)

Lovelybooks Bewertung

  • 171 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 6 Leser
  • 21 Rezensionen
(59)
(39)
(16)
(1)
(0)

Lebenslauf von Fabio Geda

Schicksale von Jugendlichen, die zutiefst berühren: Fabio Geda, geboren 1972 in Turin, absolvierte ein Studium der Kommunikationswissenschaften, bevor er als Lehrer und freier Journalist tätig wurde. Daneben arbeitete er im sozialen Bereich mit Jugendlichen, die auch in seinen Romanen eine zentrale Rolle spielen. Schon in der ersten Buchveröffentlichung „Emils wundersame Reise“ (dt. 2014) steht ein 13-jähriger rumänischer Junge im Mittelpunkt, der sich auf die abenteuerliche Suche nach seinem Großvater begibt. Die Mutter lebt nicht mehr, der Vater wurde, da illegal nach Italien eingereist, zurück nach Rumänien abgeschoben. Fabio Gedas Debütroman wurde in Italien gleich zu einem großen Erfolg. Der endgültige Durchbruch als Autor gelang ihm mit seinem zweiten Buch „Im Meer schwimmen Krokodile“, das 2015 in deutscher Übersetzung als Taschenbuch erschien. In dem Werk widmet sich Geda dem Schicksal des zehnjährigen Enaiat, der sich dem Zugriff durch die Taliban entzieht und nach Europa flieht. Der Roman basiert auf den wahren Berichten eines afghanischen Jungen, den der Autor zuvor bei einer Lesung kennengelernt hatte. Das bewegende Buch wurde in viele Sprachen übersetzt und verhalf dem in der Region Piemont lebenden Fabio Geda zum Status eines viel beachteten Bestsellerautors.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • INSIDER Top-3-Voting-Challenge 2018

    LovelyBooks Spezial

    Insider2199

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Willkommen bei der "INSIDER Top-3-Voting-Challenge, 2018"! Anmeldungen: bis Ende November 2017 (auch ganzjährig möglich!!)Beginn des Voting für 2018: 1. Dezember 2017Beginn der Challenge: 1. Jan. 2018 (endet 31. Dez. 2018)Einstieg: ist ganzjährig möglich! Es müssen lediglich 12 Lose im Jahr erworben werden, um die Challenge zu bestehen und in den Lostopf zu wandern, doch können diese Lose theoretisch auch in einem Monat erworben werden - dazu später mehr.Um was geht es bei dieser Challenge?Jeder Teilnehmer schlägt jeden Monat 3 ...

    Mehr
    • 2503
  • Unglaublich berührende Geschichte!

    Im Meer schwimmen Krokodile

    anna1911

    01. March 2017 um 13:49 Rezension zu "Im Meer schwimmen Krokodile" von Fabio Geda

    Klappentext:Als Enaiat eines Morgens erwacht, ist er allein. Er hat nichts als seine Erinnerungen und die drei Versprechen, die er seiner Mutter gegeben hat. Mit dem Ziel, ein besseres Leben zu finden, begibt er sich auf eine lange Reise Richtung Westen. Er durchwandert die Länder des Ostens bis nach Europa. Er reist auf Lastwagen, arbeitet, schlägt sich durch, lernt das Leben von seiner grausamen Seite kennen. Und trotzdem entdeckt er, was Glück ist …Meine Meinung:Der Klappentext klang unglaublich spannend und ich bin mit großen ...

    Mehr
  • Einfach unglaublich

    Im Meer schwimmen Krokodile

    Maddielein

    27. February 2017 um 03:04 Rezension zu "Im Meer schwimmen Krokodile" von Fabio Geda

    Mich hat dieses Buch so verzaubert, dass ich jetzt sogar einen Vortrag in der Schule über dieses Buch halte, worauf ich mich sogar freue.  Es ist so lesenswert, für alle die nah am Wasser gebaut sind: Holt euch ein paar Taschentücher da sind einige sehr harte Stellen!

  • Die 3 Gebote der Mutter an den Sohn

    Im Meer schwimmen Krokodile

    Daphne1962

    12. February 2017 um 15:06 Rezension zu "Im Meer schwimmen Krokodile" von Fabio Geda

    Fabio Geda ist ein italienischer Autor, der mir überhaupt nicht bekannt war.  Bei einer Lesung lernte er den jungen Enaiatollah Akbari kennen, der ihm  seine Fluchtgeschichte aus Afghanistan erzählte. Daraus machte der Autor gemeinsam ein Buch, welches in Italien schnell die Bestsellerliste eroberte.  Was das Buch so einzigartig macht ist das Erlebte von Enaiatollah. So unschuldig  und ehrlich ist dieser Junge von seiner Mutter in der ihm fremden pakistanischen Stadt Quetta zurückgelassen worden. Zu seinem eigenen Schutz, wie ...

    Mehr
  • Ergreifende Geschichte

    Im Meer schwimmen Krokodile

    AK87

    19. January 2017 um 12:07 Rezension zu "Im Meer schwimmen Krokodile" von Fabio Geda

    Enaiat wird von seiner Mutte aus Afghanistan nach Parkistan gebracht. Sie will ihrem Sohn ein besseres Leben ermöglichen, sie will ihn schützen. Denn sie sind Hazara und werden von den Taliban verfolgt. Die Mutter sieht keinen anderen Ausweg als Enaiat nach Parkistan zu bringen und ihn dort, auf sich allein gestellt, zurückzulassen. Sie sieht für ihren Sohn keine bessere Chance als sich alleine durchzuschlagen, denn sie muss zurück und sich um ihre anderen Kinder kümmern. Bevor sie Enaiat verlässt muss er ihr drei Dinge ...

    Mehr
  • Emils wundersame Reise

    Emils wundersame Reise

    Maerchenbuch

    06. December 2016 um 15:27 Rezension zu "Emils wundersame Reise" von Fabio Geda

    Der dreizehnjährige Emil flüchtet mit seinem Vater Gheorge illegal von Rumänien nach Italien. In Turin lernen die beiden schon bald die junge Frau Assunta kennen, doch das Glück zu dritt währt nicht lange, denn Gheorge wird von der Polizei aufgegriffen und prompt abgeschoben. Während er zunächst in Abschiebehaft und später in einem rumänischen Gefängnis landet, ist Emil auf sich alleine gestellt, denn die Behörden wissen nichts von seiner Existenz. Gheorge schreibt seinem Sohn Briefe und bittet den Jungen in Italien bei seiner ...

    Mehr
  • Dieses Buch...

    Im Meer schwimmen Krokodile

    RickyThan

    09. January 2016 um 17:40 Rezension zu "Im Meer schwimmen Krokodile - " von Fabio Geda

    ... handelt von einem Jungen namens Enaiatollah und kommt aus Afghanistan. Seine Mutter schickte ihn nach Pakistan, weil er von den Taliban verfolgt wurde. Nach einer harten und langen Reise kam er schließlich nach Italien, wo er den Autor Fabio Heda trifft und ihm seine Geschichte erzählt.

  • Wenn die Flucht zum Überlebenskampf wird

    Im Meer schwimmen Krokodile

    Buecherseele79

    21. December 2015 um 21:39 Rezension zu "Im Meer schwimmen Krokodile -" von Fabio Geda

    Enaiat lebt in Afghanistan und wird eines Tages von seiner Mutter ausserhalb ihres Dorfes gebracht. Seine Mutter tut dies um ihm ein besseres Leben zu ermöglichen, um ihn zu retten vor den Mördern seines Vaters die nun die Schuld beglichen haben wollen. Das Schlimme an der Situation- Enaiat muss sich als 10jähriger nun alleine durch sein Leben schlagen, ohne Familie, ohne Freunde in einer fremden Stadt. Und somit fängt er an erstmal in Afghanistan Arbeit zu suchen, einige Jahre später reist er illegal mit Freunden in den Irak ...

    Mehr
  • Ein Buch. Ein Leben. Eine wahre Geschichte.

    Im Meer schwimmen Krokodile

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    30. October 2015 um 18:09 Rezension zu "Im Meer schwimmen Krokodile -" von Fabio Geda

    Fabio Geda erzählt die wahre Geschichte des kleinen Buben, der durch die Länder des Ostens bis nach Europa flüchtet. Meiner Meinung nach sollte jeder dieses Buch lesen, nicht nur der, den dieses Thema interessiert. Warum ich dieses Buch so sehr empfehle? Erstens, weil in letzter Zeit in den Medien fast nur von den Flüchtlingen und von der Flüchtligspolitik berichtet wird und da darf man nicht vergessen, dass jede Münze zwei Seiten hat. Wer Enaiats Geschichte kennt, weiß, was die Flüchtlinge alles wagen, um eine kleine Chance auf ...

    Mehr
  • Nicht mal seine Plastikuhr durfte er behalten

    Im Meer schwimmen Krokodile

    ShayaMcKenna

    21. September 2015 um 19:36 Rezension zu "Im Meer schwimmen Krokodile -" von Fabio Geda

    Wie soll man es schaffen niemanden zu bestehlen, zu verletzen oder sich dem Wahn von Drogen hinzugeben, wenn du von einer Minute auf die andere mit 10 Jahren alleine mitten in einem unbekannten Land stehst in dem du kaum die Sprache sprichst oder verstehst.  Ab einem gewissen Grad ist das nur noch schwerlich möglich, das ist es was Enaiat auf seiner Flucht aus Afghanistan nach Europa lernt. Auch wenn er eigentlich gar nicht nach Europa wollte. Er wollte eigentlich nur einen Platz zum Leben. Dass er diesen Ort am Ende in Italien ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks