Faiza Guène Texte.Medien

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Texte.Medien“ von Faiza Guène

ab Klasse 8 Die 15-jährige Doria lebt als Tochter marokkanischer Einwanderer in der Pariser Vorstadt. Der Vater hat die Familie verlassen, um in Marokko mit einer anderen Frau den ersehnten Sohn zu zeugen. Dorias Mutter, Analphabetin, muss nun allein für den Unterhalt sorgen und alltägliche Demütigungen ertragen: etwa wenn ihr Arbeitgeber sie nicht bei ihrem Namen nennt, sondern Fatma – so wie ‚alle Araberinnen’. Doria flüchtet sich immer wieder in Tagträume, inspiriert von der Welt der Populärkultur. Lange Zeit schwankt sie in ihrer Haltung zwischen Resignation und Hoffnung… Der 2004 veröffentlichte Debütroman der damals 19-jährigen Autorin wurde in Frankreich ein Bestseller und war für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2007 nominiert.

Stöbern in Sachbuch

Green Bonanza

informativ, grün, lecker, etwas ausgefallen - für Gemüsefans und solche, die es werden sollten ;)

SigiLovesBooks

Freundinnen

Eröffnet neue Sichtweisen zu Freundschaften, die für jeden wertvoll sind/nützlich sein können. Eine interessante Lektüre!

Tankrastra

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

Glück besteht aus Buchstaben

Letztlich eher enttäuschend. Die Autobiographie nahm mehr Raum ein als die Bücher. Außerdem ein paar Taktlosigkeiten.

rumble-bee

Gemüseliebe

Kochbuchliebe!

kruemelmonster798

Was das Herz begehrt

Tolles Buch mit vielen Erklärungen über unser Herz.

Linda-Marie

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen