Falko A Rademacher Köln für Imis

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Köln für Imis“ von Falko A Rademacher

"Imi" - so bezeichnet der Kölner jeden Einwohner der Domstadt, der nicht hier geboren wurde. Das soll keine Herabsetzung sein. Trotzdem fühlt man sich als Imi in Köln lange Zeit als Fremdkörper, denn Köln ist in vielerlei Hinsicht anders als der Rest von Deutschland. §Dieses Buch soll Imis, die schon in Köln leben oder nach Köln ziehen wollen, helfen, sich in die Domstadt einzuleben, sie zu verstehen und sich entsprechend anzupassen. Es enthält Informationen, die in keinem anderen Stadtführer zu finden sind, die aber für Immigranten sehr viel wichtiger sind als Kirchen und Kulturdenkmäler. Hier erfährt man alles über das Leben in Köln, die Menschen, die Mentalität, das Brauchtum alles - von Klüngel bis Karneval.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen