Falko Rademacher

 3 Sterne bei 7 Bewertungen

Alle Bücher von Falko Rademacher

Sortieren:
Buchformat:
Falko RademacherDer Dreißigjährige der aus dem Fenster fiel und starb
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Der Dreißigjährige der aus dem Fenster fiel und starb
Falko RademacherDer Vampir von Berlin
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Der Vampir von Berlin
Der Vampir von Berlin
 (2)
Erschienen am 27.02.2013
Falko RademacherSchizo
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Schizo
Schizo
 (0)
Erschienen am 09.09.2016
Falko RademacherHalbe Leichen
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Halbe Leichen
Halbe Leichen
 (0)
Erschienen am 07.01.2012
Falko RademacherDer Ami im Leichensack
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Der Ami im Leichensack
Der Ami im Leichensack
 (0)
Erschienen am 04.01.2014
Falko RademacherDie Pergamon-Affäre
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Die Pergamon-Affäre
Die Pergamon-Affäre
 (0)
Erschienen am 10.02.2015
Falko RademacherHalbe Leichen (Ein Lisa Becker Krimi 1)
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Halbe Leichen (Ein Lisa Becker Krimi 1)
Halbe Leichen (Ein Lisa Becker Krimi 1)
 (0)
Erschienen am 04.01.2014
Falko RademacherSchöne Leichen
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Schöne Leichen
Schöne Leichen
 (0)
Erschienen am 21.05.2012

Neue Rezensionen zu Falko Rademacher

Neu
Duffys avatar

Rezension zu "Der Vampir von Berlin" von Falko Rademacher

Unwesentlich
Duffyvor 5 Jahren

In der Familiengruft einer alteingesessenen Adelsfamilie auf einem Berliner Promi-Friedhof wird die Leiche der 30jährigen Tochter mit allen Anzeichen einer Vampirattacke gefunden. Kommissarin Becker und Kollege/Liebhaber Zonk übernehmen die Ermittlungen, die sich auf einen ominösen Vampirclub konzentrieren. Es folgen weitere Tote, allerdings immer Mitglieder besagter Adelsfamilie und die Vorgehensweise ist auch immer dieselbe: Den Opfern wird Blut abgezapft, von dem dann jede Spur fehlt.
Dritter Krimi aus der Lisa Becker-Reihe, die mit ihrem Kollegen Zonk auch privat verbandelt ist. Ein wenig zwiespältig ist das alles schon. Falko Rademacher kann schreiben, aber man hat den Eindruck, dass er schnell schreibt. Ohne viel Finesse schaltet er durch die Morde alle Verdächtigen aus, bis nur noch zwei übrig bleiben. Das nimmt dem Ganzen die Spannung. Die flapsige Sprache der beiden Ermittler wirkt aufgesetzt und hat mir der Realität nichts zu tun. Zudem nehmen die sexuellen Obsessionen der beiden einen zu großen Raum ein und wirken dadurch ermüdend und auch unglaubwürdig. Das alles zusammen hinterlässt einen schalen Nachgeschmack und man wird das Gefühl nicht los, als würde hier jemand am Fließband arbeiten. Rademacher kann, wie schon erwähnt, schreiben, jetzt muss er es nur noch wollen, um sich aus dem Groschenromandunst zu lösen.

Kommentieren0
2
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 16 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

Worüber schreibt Falko Rademacher?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks