Farideh Akashe-Böhme

 3 Sterne bei 1 Bewertungen

Lebenslauf von Farideh Akashe-Böhme

Farideh Akashe-Böhme (1951–2008) promovierte in Soziologie mit der Arbeit Frausein – Fremdsein, Frankfurt/M., 2. Aufl. 1994. Freie Autorin, Schwerpunkte: Migrationsforschung, Genderstudien, kritische Islam-Studien, u. a. Sexualität und Körperpraxis im Islam, Frankfurt/M. 2006. Sie wurde besonders bekannt durch ihre Autobiographie Die Burg von Chah Barrdi. Von Persien nach Deutschland – Die Geschichte einer Jugend, Frankfurt/M. 2000.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Farideh Akashe-Böhme

Cover des Buches Mit Krankheit leben (ISBN:9783406527906)

Mit Krankheit leben

 (1)
Erschienen am 14.02.2005
Cover des Buches Doranos Wende (ISBN:9783495490693)

Doranos Wende

 (0)
Erschienen am 15.04.2019

Neue Rezensionen zu Farideh Akashe-Böhme

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

Worüber schreibt Farideh Akashe-Böhme?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks