Fay Winterberg

(26)

Lovelybooks Bewertung

  • 28 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 18 Rezensionen
(12)
(7)
(6)
(0)
(1)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Super knackig und spannend für so wenig Seiten

    Wien - Stadt der Vampire

    Luna0501

    06. August 2018 um 17:51 Rezension zu "Wien - Stadt der Vampire" von Fay Winterberg

    Nach einem anderen Buch aus dem Art Skript Phantastik Verlag war ich neugierig auf die anderen Bücher. Zum Glück gab die Verlegerin mir einen Tipp und der erwies sich als goldrichtig für mich. Die Geschichte der Archäologin Lillith spielt im Wien der Zukunft. 2207 setzt man auf erneuerbare Energie, sprich die Dampflok oder auch Schiffsreisen werden wieder vermehrt genutzt und auch was zum Beispiel die Mode angeht, mischt sich Barock mit Jugendstil oder ähnlichen Verrücktheiten. Lillith selbst ist eine Halpvampirin und bezeichnet ...

    Mehr
  • Der erste Vampir

    Kain - Der erste Vampir

    kleeblatt2012

    15. June 2018 um 20:35 Rezension zu "Kain - Der erste Vampir" von Fay Winterberg

    Der dritte Teil der New-Steampunk-Age-Reihe führt uns diesmal zu den Anfängen der Vampire. Denn Lilith wird von Raphael beauftragt, um bei der Suche nach Kain zu helfen. Kain, der erste Vampir. Die Dringlichkeit ist hoch, denn sollte ihm etwas zustoßen, würde dies den Untergang aller Vampire bedeuten.  Und schon sind wir mitten in einer Verfolgungsjagd, deren Ziel einzig der Vampir Kain ist. Immer wieder überschattet von Bombenanschläge, die überall auf der Welt stattfinden und bevorzugt Stätten von Vampiren treffen. Lilith muss ...

    Mehr
  • Fay Winterberg hat die knapp 120 Seiten gekonnt mit Leben und Kurzweil gefüllt

    Wien - Stadt der Vampire

    Gwynny

    11. January 2018 um 15:27 Rezension zu "Wien - Stadt der Vampire" von Fay Winterberg

    << Allerdings musste man zugeben, dass eine Stadt, deren Department für Gerichtsmedizin sich schon seit Jahrzehnten in der Sensengasse befand, nur als makaber zu bezeichnen war. >>Aus „Wien, Stadt der Vampire“ von Fay WinterbergFAKTENDas Buch „Wien, Stadt der Vampire“ von Fay Winterberg ist im Juli 2012 im Art Skript Phantastik Verlag erschienen. Es handelt sich um den 1. Band der New Steampunk Age Reihe.KURZMEINUNGHumorvolle Mischung aus Steampunk und einer Welt, in der Mensch, Vampir und andere Wesen versuchen miteinander ...

    Mehr
  • Steampunk meets History meets Fantasy

    Das Amulett in der Wüste

    kleeblatt2012

    24. July 2016 um 13:42 Rezension zu "Das Amulett in der Wüste" von Fay Winterberg

    Lilith hat sich nach ihrem Aufenthalt in Wien schon fast wieder häuslich eingerichtet, als eine Einladung zur großen Zusammenkunft der Vampir-Oberhäupter Europas eintrifft. So macht sie sich zusammen mit ihrem Vater auf nach London, um herauszufinden, was sich Neues ergeben hat. Als Elisabeth, der Prinz von London, ihr einen Auftrag erteilt, in Ägypten nach einem Artefakt zu suchen, macht sich Lilith zu gerne dahin auf. Als die dort ankommt, merkt sie, dass sie mit dem Artefakt mehr verbindet, als sie zu hoffen gewagt hat. Und ...

    Mehr
  • Noch besser als der erste Teil

    Das Amulett in der Wüste

    lord-byron

    05. July 2016 um 12:42 Rezension zu "Das Amulett in der Wüste" von Fay Winterberg

    Liliths Abenteuer in der steampunkigen Vampir-Welt des Jahres 2207 gehen weiter. Kaum aus Wien zurück führt es die Halb-Vampirin und ihren Vater nach London zur großen Zusammenkunft der Vampir-Oberhäupter Europas. Mit einem neuen Auftrag betreut, bewegt sich die Archäologin auf verschlungenen Pfaden zwischen politischen Intrigen und gefährlichen Machtspielen von London nach Luxor. Doch was sich unter den Gräbern im Tal der Könige versteckt, sollte nicht geweckt werden.Teil 2 der New-Steampunk-Age-Reihe taucht tief in die Welt der ...

    Mehr
  • Wundervoller, erfrischend anderer Vampirroman erster Güte

    Wien - Stadt der Vampire

    Sandra1978

    05. March 2016 um 18:14 Rezension zu "Wien - Stadt der Vampire" von Fay Winterberg

    Inhalt : Deutschland / Österreich, um 2200. Vampire existieren. Dies ist zwischenzeitlich allgemein bekannt und nach den Jahren der Jäger Ende des 22. Jahrhunderts auch weitestgehend akzeptiert. Vampire, Halbvampire und Menschen leben in mehr oder weniger friedlicher Koexistenz. Eines Tages erhält die Archäologin und Halbvampirin Lilith Euthalia Avant-Garde eine Einladung nach Wien, wo Sie am Debütempfang des neuen Prinz-Vampirs Phineas teilnehmen soll. Da Ihr Vater ein hohes politisches Tier ist, ist ihr zwar klar, dass dies ...

    Mehr
  • Eine ungewöhnliche Zukunft

    Wien - Stadt der Vampire

    Isabelle86

    29. May 2015 um 19:46 Rezension zu "Wien - Stadt der Vampire" von Fay Winterberg

    Klappentext Ich bin ein Teil von beiden Welten und doch gehöre ich zu keiner dazu. 2090 – Das Jahr in dem der Krieg ausbrach. Die verborgene Welt der Vampire offenbart sich der Menschheit und führte auch einen Großteil anderer übersinnlicher Wesen mit ans Licht der Öffentlichkeit. Erst nach Jahren des Krieges gelang es den Nachtwesen, eine Co-Existenz mit den Menschen aufzubauen. Die Halb Vampirin Lilith Avant-Garde arbeitet als Archäologin, spezialisiert auf übersinnliche Artefakte, und ist Verbindungsglied zwischen Menschen und ...

    Mehr
  • Wientastisch ;-)

    Wien - Stadt der Vampire

    MoonlightBN

    30. August 2014 um 00:31 Rezension zu "Wien - Stadt der Vampire" von Fay Winterberg

    Klappentext: 2090 - das Jahr, in dem der Krieg ausbrach. Die verborgene Welt der Vampire offenbart sich der Menschheit und führte auch einen Großteil anderer übersinnlicher Wesen mit ans Licht der Öffentlichkeit. Erst nach Jahren des Krieges gelang es den Nachtwesen, eine Co-Existenz mit den Menschen aufzubauen. Die Halb-Vampirin Lilith Avant-Garde arbeitet als Archäologin, spezialisiert auf übersinnliche Artefakte, und ist Verbindungsglied zwischen Menschen und Vampiren im Europa des Jahres 2207, einer Zeit, die als ...

    Mehr
  • kleiner feiner Blutgenuss

    Wien - Stadt der Vampire

    Wuerfelheld

    29. August 2014 um 11:26 Rezension zu "Wien - Stadt der Vampire" von Fay Winterberg

    Ich lese ja selten Romane aus dem Vampir-Genre, wobei mich hier der Sinn nach so einem Lesestoff wieder gepackt hatte und Dank der Kompaktheit, 120 Seiten, kann man mal einen Blick riskieren. Klappentext: 2090 – das Jahr, in dem der Krieg ausbrach. Die verborgene Welt der Vampire offenbart sich der Menschheit und führte auch einen Großteil anderer übersinnlicher Wesen mit ans Licht der Öffentlichkeit. Erst nach Jahren des Krieges gelang es den Nachtwesen, eine Co-Existenz mit den Menschen aufzubauen. Die Halb-Vampirin Lilith ...

    Mehr
  • Überrascher des Jahres

    Wien - Stadt der Vampire

    inflagrantibooks

    27. September 2013 um 18:53 Rezension zu "Wien - Stadt der Vampire" von Fay Winterberg

    Fay Winterberg beschäftigte sich schon früh mit Vampir-Geschichten, bald wuchs in ihr der Wunsch, selbst zu schreiben. Sie probierte verschiedene Genres aus, wobei sich die Vampire immer wieder herauskristallisierten und schließlich zu ihrem bevorzugten Thema wurden. Wien, Stadt der Vampire ist der Auftakt ihrer New-Steampunk-Age-Reihe. 2090, das Jahr, in dem der Krieg ausbrach. Die verborgene Welt der Vampire offenbart sich der Menschheit und führte auch einen Großteil anderer übersinnlicher Wesen mit ans Licht der ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.