Faye Kellerman Arglist

(14)

Lovelybooks Bewertung

  • 21 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 5 Rezensionen
(2)
(5)
(6)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Arglist“ von Faye Kellerman

Mord verjährt nie - Pete Decker und sein Team ermitteln. Ein Erlebnis hat die inzwischen steinreiche Genoa Greeves nie überwunden: den mysteriösen Tod ihres Lehrers vor fünfzehn Jahren. Als sie in der Zeitung vom Mord an einem Musikproduzenten liest, erkennt sie schockierende Parallelen. Greeves bietet dem Los Angeles Police Department eine großzügige Spende, wenn der Fall von damals wieder aufgerollt wird. Decker ist skeptisch. Doch dann begeht einer der Ermittler von damals Selbstmord …

Faye Kellermans Peter Decker Krimis sind wie eine Sucht!

— kassandra1010
kassandra1010

Stöbern in Krimi & Thriller

Harte Landung

Eine neue Ermittlerin mit echter Persönlichkeit von der ich gern mehr lesen möchte.

Bibliomarie

In tiefen Schluchten

Solider Krimi mit Geschichtswissen.

BlueVelvet

Der Präsident

Eins meiner Lesehighlights! Spannend, schockierend,realitätsnah!

Gina1627

Kein guter Ort (Arne Eriksen ermittelt)

spannender Norwegen Krimi

Sigrid1

Death Call - Er bringt den Tod

Dieses Buch bietet alles, was man von einem Chris Carter Thriller erwartet und ich bin daher hochzufrieden. Hart, härter, Carter!

AnjaSc

Finster ist die Nacht

Ein atmosphärisch dichter und spannender Krimi, der jedoch nicht ganz an die beiden Vorgänger heranreicht.

Baerbel82

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Mord verjährt nicht?

    Arglist
    kassandra1010

    kassandra1010

    08. November 2016 um 21:42

    Mord verjährt nicht? Und das muss dem LAPD ausgerechnet von einer reichen Schönheit mitgeteilt werden? Diese winkt mit einer Spende an das LAPD, wenn der Mord an ihrem ehemaligen Lehrer endlich aufgeklärt wird. Ausgerechnet in der Zeitung erfährt diese von einem weiteren Mord, der dem ihres damaligen Lehrers bis ins kleinste Detail ähnelt.Decker ist sich nicht sicher, ob er hier tatsächlich einen Fall vor sich hat, bis er anfängt, ein Stein nach dem anderen umzudrehen. Überzeugt wird er durch einen unverhofften Selbstmord!Faye Kellermans Peter Decker Krimis sind wie eine Sucht!

    Mehr
  • Rezension zu "Arglist" von Faye Kellerman

    Arglist
    ChaosQueen13

    ChaosQueen13

    27. February 2010 um 09:59

    Wirklich spannend ist das Buch nicht. Wer jedoch die anderen Peter Decker und Rina Lazarus-Reihe von Faye Kellerman gern gelesen hat, wird das Lesen nicht bereuen.

  • Rezension zu "Arglist" von Faye Kellerman

    Arglist
    lokoschade

    lokoschade

    03. December 2009 um 13:08

    ich habe das Buch abgebrochen - zu langweilig, zu verwirrend, zu viele Namen. Aber wirklich passieren tut nichts.

  • Rezension zu "Arglist" von Faye Kellerman

    Arglist
    Natasha

    Natasha

    29. October 2009 um 15:51

    Der bisher schwächste Band der Reihe, schade drum...die ausführliche Rezension demnächst auf www.leser-welt.de

  • Rezension zu "Arglist" von Faye Kellerman

    Arglist
    Corazon

    Corazon

    02. September 2009 um 17:43

    Wieder ein klasse "Decker&Rina" á la Kellerman! Sozusagen ein Krimi mit Familienanschluß :-)