Faye Kellerman Missgunst

(10)

Lovelybooks Bewertung

  • 13 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(5)
(2)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Missgunst“ von Faye Kellerman

Wenn Neid tödlich endet – Pete Decker und Rina Lazarus ermitteln! Er dachte, mit Geld ließe sich alles kaufen - auch der größtmögliche Schutz. Doch dann werden der erfolgreiche Bauunternehmer Guy Kaffey und seine Frau auf ihrer exklusiven Ranch niedergeschossen. Und Detective Pete Decker wird auf den Fall angesetzt. Der Kreis der Verdächtigen ist groß, denn Kaffey hatte nicht nur ein florierendes Unternehmen, sondern auch viele Feinde: Geschäftspartner, einige seiner Bodyguards und sogar Mitglieder aus der eigenen Familie. Und irgendjemand will mit allen Mitteln verhindern, dass der Fall aufgeklärt wird. Plötzlich befinden sich auch die Ermittler in großer Gefahr. Aber wenn ein Milliardär wie Guy sich nicht schützen konnte, welche Chance haben dann Pete Decker und Rina Lazarus?

Pete begibt sich mit seinem Team auf die Suche nach den Killer und gräbt wie gewohnt dabei ein Hügel nach dem anderen um.

— kassandra1010
kassandra1010

Stöbern in Krimi & Thriller

Ermordung des Glücks

Ein wirklich schön geschriebenes Buch, das einen in mit in das große Unglück zieht.

sabsisonne

AchtNacht

Durchaus spannend, habe aber nach der Buchbeschreibung von der Geschichte mehr erwartet.

Fraenn

Das Scherbenhaus

Facettenreicher Krimi mit psychologischer Spannungskomponente

Thommy28

Death Call - Er bringt den Tod

Wie schafft er es nur immer wieder, noch eins drauf zu setzen. Er wird einfach immer besser!

Ladyoftherings

Der zweite Reiter

Spannender Fall und gute Atmosphäre. Der Dialekt hat mich leider beim Lesen sehr gestört

Fleur91

Wildfutter

kurzweilig und unterhaltsam

StephanieP

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Pete und sein Team geben nicht auf!

    Missgunst
    kassandra1010

    kassandra1010

    08. November 2016 um 21:33

    Ein Mord auf einer Ranch raubt Pete Decker den nächtlichen Schlaf.Das es sich bei dem ermordeten Ehepaar ausgerechnet um den Sunnyboy der Baubranche und dessen High-Society-Ehefrau handelt, machen die Ermittlungen nicht gerade einfacher.Pete begibt sich mit seinem Team auf die Suche nach den Killer und gräbt wie gewohnt dabei ein Hügel nach dem anderen um. Er stößt auf etliche Feinde und selbst in der eigenen Familie des ermordeten Ehepaares wird er fündig.Doch Pete und sein Team geben nicht auf!Gewohnt spannend, ein weiterer Faye Kellerman Klassiker!

    Mehr
  • Rezension zu "Missgunst" von Faye Kellerman

    Missgunst
    thursdaynext

    thursdaynext

    24. October 2010 um 14:41

    Faye Kellermann hat wiedereinmal solide Unterhaltung zum Duo Decker/Lazarus abgeliefert.
    Fans erfahren wie sich das leben der Protagonisten weiter gestaltet, Neuleser erleben
    einen durchweg spannend gestalteten Krimi.
    Einziger Kritikpunkt meinerseits: das schnell abgehandelte Ende wobei es nachvollziehbar ist.