Federica De Cesco Der Tag, an dem Aiko verschwand

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(1)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Tag, an dem Aiko verschwand“ von Federica De Cesco

Ein Band der Reihe "Emi und Tina". Die junge Schweizer Journalistin Tina und ihr Freund Jean-Paul kommen nach Tokio. Dort lernen sie Aiko kennen, ein Mädchen aus einer traditionsbewußten japanischen Familie. Als Aiko plötzlich spurlos verschwunden ist, setzen sie alles daran, herauszufinden, was sich zugetragen hat.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks