Federica de Cesco Pferde, Wind und Sonne

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 10 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 2 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(2)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Pferde, Wind und Sonne“ von Federica de Cesco

Reiterferien! Für Sophie geht ein Traum in Erfüllung: Die Sonne scheint, der Wind pfeift ihr um die Nase und Pferde gibt es, so viele wie das Herz begehrt. Aber ein Pferd hat es Sophie besonders angetan: der wilde Hengst Etoile. Mit großem Einfühlungsvermögen und allen Widrigkeiten zum Trotz gelingt es Sophie, den Hengst zu zähmen und ihm sein Vertrauen in die Menschen wiederzugeben.

Federica de Cesco, die selbst mit Pferden aufgewachsen ist, schafft es in ihrem Romanen wie keine andere die Verbundenheit zwischen den Menschen und den edlen Tieren lebendig werden zu lassen.

Ein wunderschöner Pferderoman.

— Mondprinzessin
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks