Felicity D'Or

 4.6 Sterne bei 14 Bewertungen

Alle Bücher von Felicity D'Or

Felicity D'OrEin Herzogtum für die Liebe (Enterprising Ladies 2)
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Ein Herzogtum für die Liebe (Enterprising Ladies 2)
Felicity D'OrWas kostet die Liebe? (Enterprising Ladies 1)
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Was kostet die Liebe? (Enterprising Ladies 1)

Neue Rezensionen zu Felicity D'Or

Neu
winniehexs avatar

Rezension zu "Ein Herzogtum für die Liebe (Enterprising Ladies 2)" von Felicity D'Or

Gefangen 1816
winniehexvor einem Monat

England, 1816
Lady Regina hat immer gewusst, dass es eines Tages so weit sein würde. Da sie nie das Bedürfnis verspürte zu heiraten, hat sie ihr finanzielles Genie jahrelang dafür eingesetzt, das Herzogtum ihres kranken Vaters zu verwalten. Nur um jetzt zusehen zu müssen, wie nach dessen Tod alles an einen entfernten Verwandten geht.
Mit Ende zwanzig fühlt sie sich plötzlich überflüssig. Auf der Suche nach etwas, mit dem sie die Leere in ihrem Leben füllen kann, begegnet sie Rick. Durch ihn erfährt sie zum ersten Mal, was Sinnlichkeit und Leidenschaft bedeuten.
Doch Rick hat Geheimnisse. Seine Vergangenheit und sein Hunger nach Rache drohen das zarte Band zwischen ihnen zu zerstören.

Ich kannte ja schon den ersten Band und den fand ich genial, die Autorin befasst sich wirklich gut mit historischer Geschichte, vor allem was das Frauenbild betrifft.

Die Charaktere hat Sie wirklich sehr authentisch beschrieben, so dass man dachte man kenne Sie persönlich und kann Ihnen in dem Moment helfen. Rund um kann man sagen, dass der Autorin eine wirklich tolle Fortsetzung gelungen ist.

Ich hoffe das es noch eine Fortsetzung geben wird.

Kommentare: 1
15
Teilen
Katharina_2104s avatar

Rezension zu "Ein Herzogtum für die Liebe (Enterprising Ladies 2)" von Felicity D'Or

Tolle und gelungene Fortsetzung
Katharina_2104vor einem Monat

Also ich muss sagen, dass mir dieser Teil der „Reihe“ wahnsinnig gut gefallen hat. Der Schreibstil ist sehr flüssig und leicht - man fliegt nur so über die Seitne und kann das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen. Die Charaktere sind gut ausgearbeitet und sehr authentisch. Man kann sich finde ich von Seite 1 an in Regina hineinversetzen. Die ist eine starke Frau mit ausgeprägtem Geschäftssinn und keine wie zu der Zeit gewünschte hilflose Lady. Das gefällt mir sehr gut und weckt Sympathien. Auch Rick ist kein typischer Mann der damaligen Zeit. Er ist eher eine Art Rebell und wehrt sich auch gegen seine Stellung/Familie. Sehr gut hat mir auch die Anzoehung zwischen den beiden Protagonisten gefallen! - Wirklich ganz toll. Die Habdlung hat mich von Anfang an in ihren Bann gezogen - Spannung und Liebe pur. Ganz nach meinem Geschmack. Diese Liebesstory begeistert das Herz des Lesers sofort!

Kommentieren0
1
Teilen
Jasmin_Bergers avatar

Rezension zu "Ein Herzogtum für die Liebe (Enterprising Ladies 2)" von Felicity D'Or

Ein Herzogtum für die Liebe
Jasmin_Bergervor 2 Monaten

England, 1816
Lady Regina hat immer gewusst, dass es eines Tages so weit sein würde. Da sie nie das Bedürfnis verspürte zu heiraten, hat sie ihr finanzielles Genie jahrelang dafür eingesetzt, das Herzogtum ihres kranken Vaters zu verwalten. Nur um jetzt zusehen zu müssen, wie nach dessen Tod alles an einen entfernten Verwandten geht.
Mit Ende zwanzig fühlt sie sich plötzlich überflüssig. Auf der Suche nach etwas, mit dem sie die Leere in ihrem Leben füllen kann, begegnet sie Rick. Durch ihn erfährt sie zum ersten Mal, was Sinnlichkeit und Leidenschaft bedeuten.
Doch Rick hat Geheimnisse. Seine Vergangenheit und sein Hunger nach Rache drohen das zarte Band zwischen ihnen zu zerstören.

#MeineMeinung
Der Schreibstil liest sich leicht und flüssig, die Seiten fliegen nur so dahin. Das Buch ist aus der dritten Erzähl-Perspektive von Regina (Spitzname Ginny) und Rick geschrieben, so dass man ihre Gedanken und Gefühle miterleben kann. Ab und zu kommen auch andere Charaktere zu Wort.
Die authentischen und sympathischen Charaktere sind mit ihren Stärken und Schwächen sowie Gefühlen sehr gut dargestellt und beschrieben worden, so dass ich nicht anders konnte, als mit ihnen mitzufühlen,  und mitzuleiden. Auch die Nebencharaktere sind sehr gut dargestellt worden. Toll fand ich wie die Freunde füreinander da sind und sich unterstützen
Das Buch bekommt von Mir eine Absolute Leseempfehlung ich Liebe es ♥️

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Felicity_D_Ors avatar
Liebe Leserinnen,
ich lade Euch ganz herzlich ein zur Leserunde meines Romans: "Was kostet die Liebe?" aus der Reihe Enterprising Ladies. Es handelt sich dabei um ein sexy Abenteuer im Regency London. Ich stelle interessierten Leserinnen 10 e-books zur Verfügung (Format, epub, Kindle).
Schreibt mir kurz warum Euch diese Art von Roman interessiert, und Ihr seid bei der Verlosung dabei!


Ich freue mich auf Euer Feedback!


xxx
Felicity
Zur Leserunde

Community-Statistik

in 13 Bibliotheken

auf 2 Wunschlisten

Worüber schreibt Felicity D'Or?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks