Felicity Green

(214)

Lovelybooks Bewertung

  • 172 Bibliotheken
  • 13 Follower
  • 5 Leser
  • 165 Rezensionen
(129)
(68)
(16)
(0)
(1)
Felicity Green

Lebenslauf von Felicity Green

Felicity Green wurde in der Nähe von Hannover geboren und zog nach dem Abitur nach England. In Canterbury studierte sie Literatur und Schauspiel. Später tingelte Felicity mit diversen Theatergruppen durch England, Irland und Schottland, besuchte eine Schauspielschule in L. A. und trat in Indie-Filmen auf. Nachdem sie ihre eigene One-Woman-Show für das Brighton Festival geschrieben hatte, packte sie die Schreibwut. An der University of Sussex schloss sie einen MA in Kreativem Schreiben ab. Die Liebe holte sie nach Deutschland zurück. Mit ihrem Mann Yannic, Tochter Taya und Kater Rocks lebt sie an der Schweizer Grenze. Zwei Jahre lang arbeitete Felicity Green bei Kleinverlagen in Zürich, bevor sie sich als freie Übersetzerin und Autorin selbstständig machte.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Buchverlosung
  • Gewinnspiel
  • Empfehlung
  • weitere
Beiträge von Felicity Green
  • Spannend und zugleich faszinierend

    Highland-Hexen-Krimis: Sammelband I-III

    KUebner

    07. February 2018 um 22:07 Rezension zu "Highland-Hexen-Krimis: Sammelband I-III" von Felicity Green

    Auch dieser Hexen-Krimi ist wieder total spannend. Ich kann das Buch nur empfehlen. Es ist aufregend und spannend von Anfang bis zum Schluss. Ich war gefesselt von der Geschichte und freue mich schon auf die Fortsetzung. Viel Freude beim Lesen.

  • Auf die Zeit - und möge sie für uns "normale" Meschen - die bleiben, die sie ist

    Der Teufel im Bunde

    Flow

    31. January 2018 um 17:28 Rezension zu "Der Teufel im Bunde" von Felicity Green

    In Talbet wird die alte Mrs Mc Donald tot in ihrer Küche aufgefunden. doch wer war sie - ist sie - denn sie scheint nichrt die zu sein, die sie sein müsste. das gesicht ist viel zu jung das hier über einer Tarotkarte, die den "Tot" zeigt liegt.Mary, Maryanna und die alte kauzige Mrs. Mc Donald verbindet etwas - etwas sehr starkes und geheimnisvolles. wir dürfen mit eintauchen in eine Zeitspirale die gewesenes - das ist und die Zukunft zugleich berührt. Und es geht manchmal leidenschaftlich mit der einen oder anderen "Hexe" durch. ...

    Mehr
  • Der Teufel im Bunde von Felicity Green

    Der Teufel im Bunde

    madamecurie

    28. January 2018 um 19:50 Rezension zu "Der Teufel im Bunde" von Felicity Green

    Buchcover:Im neuen HIGHLAND-HEXEN-KRIMI wird das Geheimnis der Oberhexe Mary MacDonald endlich gelüftet.Im B&B Thistle Inn wird eine junge Frau tot aufgefunden. Unter ihrem Kopf liegt aufgedeckt die Tarotkarte Der Tod. Die Hausbesitzerin, die alte, schrullige Mrs MacDonald, ist spurlos verschwunden. Fotos nach zu urteilen, gleicht die verstorbene Unbekannte einer jungen Mrs MacDonald bis aufs Haar. Nur behauptet jeder im Dörfchen Tarbet in den schottischen Highlands, dass Mrs MacDonald keine Kinder oder Enkel hatte. Wer ist die ...

    Mehr
  • Fluch der Vergangenheit

    Der Teufel im Bunde

    Thaliomee

    22. January 2018 um 20:12 Rezension zu "Der Teufel im Bunde" von Felicity Green

    In diesem vierten Highland-Hexen-Krimi von Felicity Green spielt zunächst eine der alten Hexen die Hauptrolle. Mrs. MacDonald, ist schrullig und vermeintlich uralt, sie lebt zurückgezogen am Waldrand. Ihr B&B ist eher gruselig als einladend und es sind keine Gäste anwesend. In diesem Haus wird eine Frau tot aufgefunden, aber es ist nicht die alte Mrs. MacDonald. Die Frau sieht zwar genauso aus, ist aber jung. Niemand kennt diese Frau, die aus den Jugendfotos von Mrs. MacDonald herausgesprungen zu sein scheint. Kinder oder Enkel ...

    Mehr
  • Was damals wirklich geschah

    Der Teufel im Bunde

    rewareni

    20. January 2018 um 12:36 Rezension zu "Der Teufel im Bunde" von Felicity Green

    Im kleinen Dörfchen Tarbet in den schottischen Highlands, herrscht blankes Entsetzen. Im Thistle Inn wird eine junge Frau tot aufgefunden. Unter ihrem Kopf liegt aufgedeckt die Tarotkarte ,,Der Tod´´. Dass die Hausbesitzerin, die alte, schrullige Mrs MacDonald, spurlos verschwunden ist lässt nichts Gutes erahnen und die Verwirrung wird noch größer, da die verstorbene Unbekannte, der früheren, jungen Mrs Mac Donald aufs Haar gleicht. Inspektor Kenna Maxwell muss sich gleich am ersten Tag in ihrem neuen Job mit diesem ...

    Mehr
  • Mein erstes Mal bei den Highland Hexen….

    Der Teufel im Bunde

    foxydevil

    08. January 2018 um 21:42 Rezension zu "Der Teufel im Bunde" von Felicity Green

    Ich bin über dieses Buch gestolpert da ich ein Faible für Schottland habe. Ich lese relativ viel über dieses Thema auch gern mal etwas Fiktives. Und was liegt da näher als ein Highland Hexen Krimi? Da war ich irre gespannt. Das Buch "Der Teufel im Bunde" ist mittlerweile der vierte Teil der Autorin Felicity Green. Gleich vorab: ich hatte keine Probleme beim Lesen mit dem Buch obwohl ich die Vorgänger nicht kannte! Um es gleich vorwegzunehmen (noch nicht). Die Handlung führt uns in das schottische Tarbet am Nordwestufer von ...

    Mehr
  • Eine ganz besondere Hexengeschichte

    Der Teufel im Bunde

    Gise

    03. January 2018 um 22:04 Rezension zu "Der Teufel im Bunde" von Felicity Green

    Inspector Kenna Maxwell wird in das Haus von Mrs MacDonald gerufen, dort liegt eine Tote, die genauso wie die Besitzerin aussieht, nur mit den Zügen einer jungen Frau. Im Gegenzug ist Mrs MacDonald spurlos verschwunden. Was steckt hinter diesen verblüffenden Umständen? Kenna erfährt von ihrem Großvater, dass es in den 1930er Jahren in Tarbet eine Mordserie gab, in die Mary MacDonald verwickelt war, doch Kenna findet überhaupt keine Unterlagen dazu. Wie kann das sein, was ist hier passiert?Dieses Buch ist Teil der ...

    Mehr
  • Übersinnliches gepaart mit Spannung ...

    Der Teufel im Detail

    Monique_Oehms

    30. December 2017 um 11:21 Rezension zu "Der Teufel im Detail" von Felicity Green

    Das ist der erste Teil der Highland-Hexen-Krimi-Reihe. Zu Anfang war ich noch etwas skeptisch, da ich sonst eher die Richtung Psychothriller bevorzuge. Aber ich war von der ersten Seite an gefesselt und konnte das Buch nicht mehr aus der Hand legen. Die im Buch spielenden Charaktere fand ich sehr sympatisch. Dessie, die sich die letzten 10 Jahre ihrem Schicksal ergeben hat und nur ein Ziel verfolgt oder Andie, die mit und mit mehr von sich preis gibt, aber auch nur nur so viel, dass es auf mehr hoffen lässt.Im Laufe des Buches ...

    Mehr
  • wieder absolut überzeugend

    Der Teufel im Bunde

    Letanna

    29. December 2017 um 11:49 Rezension zu "Der Teufel im Bunde" von Felicity Green

    Der Klappentext ist dieses Mal wirklich sehr ausführlich und ich brauche eigentlich gar nichts mehr zum Inhalt sagen. Im mittlerweile 4. Teil der High-Land-Krimi-Reihe dreht sich alles um die Oberhexe Mary MacDonald und die Autorin hat mich mit ihrer Handlung doch sehr überrascht. Dieses Mal wird die Geschichte auf zwei verschiedenen Zeitebenen erzählt und fängt in unserer Zeit mit dem Tod von Mary an. Die Ermittlungen werden von Kenna Maxwell geführt, die nach und nach hinter das Geheimnis des kleinen Dorfes kommt. Später ...

    Mehr
  • Tolles Buch - Spannende Geschichte - Verzaubernd

    Der Teufel im Bunde

    KUebner

    28. December 2017 um 11:18 Rezension zu "Der Teufel im Bunde" von Felicity Green

    Gleich von Beginn des Buches  wird man von der Geschichte gefesselt. Ich konnte nicht aufhören zu Lesen, weil ich unbedingt wissen wollte, wie das Buch/die Geschichte endet. Schon die ersten drei Bände haben mich fasziniert und auch der vierte Band ist hervorragend und hat mich gefesselt.Ich kann dieses Buch und auch insgesamt diese Reihe nur empfehlen!Ich habe schon die anderen Bücher von F. Green gelesen und kann nur bestätigen, dass sie alle toll sind!!!Ich freue ich schon auf ein nächstes Buch von ihr.

  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks