Felicity Green Samhain: Das Wechselkind

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(4)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Samhain: Das Wechselkind“ von Felicity Green

SAMHAIN – DAS WECHSELKIND: Eine Halloween-Kurzgeschichte von der Autorin der CONNEMARA-Saga. Die schwangere Posey ist am Halloweenabend allein in einem abgelegenen Cottage an der irischen Westküste, als plötzlich die Wehen einsetzen. Auf dem Hügel neben dem Haus, den die Einheimischen als Síd, Feenhügel, bezeichnen, erscheint eine mysteriöse Frau. Kurz darauf klopft die Hebamme an die Tür und hilft Posey, eine gesunde Tochter zur Welt zu bringen. Doch am nächsten Tag scheint es so, als hätte sich Posey alles nur zusammenfantasiert. War die Hebamme diejenige, für die sie sich ausgab? Und was ist mit Poseys Tochter passiert? Für Posey beginnt ein Albtraum, der sie Jahre später im wahrsten Sinne des Wortes heimsuchen wird …

Tolle Kurzgeschichte!

— Argent
Argent

Kleiner Horror für zwischendurch!

— Katha76
Katha76

Schaurige Geschichte,genau richtig zu Halloween

— eulenmama
eulenmama

Irischer Aberglaube wird grausame Realität!

— Ein LovelyBooks-Nutzer
Ein LovelyBooks-Nutzer

Angenehmer Schreibstil, in den man eintauchen kann. Interessante Story zum Mitfühlen, aber nicht so gruselig wie das Cover vermuten lässt.

— Tini_S
Tini_S
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Tolle Kurzgeschichte!

    Samhain: Das Wechselkind
    Argent

    Argent

    26. January 2017 um 14:09

    Eine spannende, sehr gut geschriebene und kurzweilige Halloween-Geschichte, von der ich gerne noch ein paar Seiten mehr gelesen hätte.
    Wer die Connemara-Sage kennt, wird auf eine alte Bekannte treffen ;-)

  • Samhain

    Samhain: Das Wechselkind
    Katha76

    Katha76

    14. November 2016 um 14:53

    Der Schreibstil gefällt mir sehr gut, flüssig und angenehm.
    Die Geschichte ist jetzt kein Horror, aber wenn man davon ausgeht, dass es wirklich Feenhügel gibt und die Geschichten um Wechselbälger wahr sind. ... dann ist es schon sehr gruselig....
    Eine Fortsetzung könnte ich mir auch sehr gut vorstellen. ..