Felicity Pulman Die Tochter der Heilerin

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Tochter der Heilerin“ von Felicity Pulman

England im 12. Jahrhundert. Die 16-jährige Janna lebt bei ihrer Mutter Eadgyth, einer Kräuterheilerin. Als Eadgyth bei einem Krankenbesuch auf dem Schloss unerwartet stirbt, liegt Jannas Welt in Scherben. Sie glaubt nicht an einen natürlichen Tod. Wurde ihre Mutter womöglich vergiftet? Aber von wem und warum? Verdächtige gibt es genug: den Quacksalber- Apotheker, die eifersüchtige Hebamme, den ehebrecherischen Schlossherrn. Selbst der Priester gerät ins Zwielicht, hat er Jannas Mutter doch immer schon als Hexe verleumdet. Mit Unterstützung des jungen Lord Hugh - in den sie heimlich verliebt ist - gelingt es Janna schließlich, das Geheimnis um den Tod ihrer Mutter zu lüften.

Gar nicht so schlecht, wie ich gedacht habe. Aber mein neues Lieblingsgenre wird es sicher nicht!

— Sophiiie

Stöbern in Kinderbücher

Celfie und die Unvollkommenen

eine kreative Idee mit interessanten Charakteren, deren Plot mich leider nicht zur Gänze mitnehmen konnte.

Siraelia

Die Duftapotheke - Ein Geheimnis liegt in der Luft

Duftig, geheimnisvoll und abenteuerlich - für alle Fans der Glücksbäckerei!

Smilla507

Rotzhase & Schnarchnase - Möhrenklau im Bärenbau

Sehr lustige Geschichte um eine Bärin und einen Köttel essenden Hasen - ungewöhnlich und mal was anderes

Smilla507

Club der Heldinnen. Hochverrat im Internat

Der Club der Heldinnen rettet das Internat - spannend!

mabuerele

Eine Insel zwischen Himmel und Meer

Eine emotional aufwühlende Reise auf die Elisabethinseln vor Massachusetts.

gst

Das Wunder der wilden Insel

Eine Geschichte über Freundschaft, Zusammenhalt und Familie, wunderschön illustriert und meisterhaft erzählt.

killmonotony

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks