Berlin 1931

Berlin 1931
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Berlin 1931"

Weimarer Republik: Brüning ist Reichskanzler, und vor dem Hintergrund der Stimmengewinne sowohl für die Kommunisten als auch für die Nationalsozialisten bei der letzten Reichstagswahl spitzt sich die innenpolitische Situation immer mehr zu ...
In dieser brisanten Atmosphäre gerät der englische Adlige Hewitt, der von der Berliner Polizei in eine linke Untergrundgruppe eingeschleust wird, zwischen die Fronten.
Hier verliebt er sich in die Jüdin Martha und bekommt bei einem Aufenthalt in Rügen die antisemitische Stimmung in Deutschland am eigenen Leib zu spüren.

„Ist das denkbar, ein grandioser Comic über das Berlin der frühen Dreißiger Jahre, der noch nicht ins Deutsche übersetzt worden ist? ... Das verspätete Debüt des spanischen Autorenpaares war längst überfällig, das Debüt des avant-verlags jedoch ist eine echte Überraschung.“ Andreas Platthaus, FAZ, 4. Dezember 2001

„Eine faszinierende Auseinandersetzung mit jener Epoche ... wie man sie so noch nicht gesehen hat. Ein Buch, das Comicfans und Liebhaber moderner Kunst gleichermaßen begeistern kann.“ Lars von Törne, Der Tagesspiegel, 18. April 2002

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783945034927
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:76 Seiten
Verlag:avant-verlag
Erscheinungsdatum:01.08.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks