Felix A. Münter

(354)

Lovelybooks Bewertung

  • 222 Bibliotheken
  • 23 Follower
  • 21 Leser
  • 280 Rezensionen
(225)
(101)
(24)
(3)
(1)

Lebenslauf von Felix A. Münter

Geboren am 03.06.1985 in Dortmund, dort auch aufgewachsen. Studium an der FH Dortmund im Fachbereich Angewandte Sozialwissenschaften. Diplom-Sozialarbeiter und Notfallseelsorger. Seit Jahr und Tag selbstständig im Sozial- und Gesundheitswesen, seit 2014 Autor. Das fast mein Leben in vier Sätzen zusammen. Aber natürlich gibt es noch mehr, das man über mich sagen kann. Ich bin: ein notorischer Vielschreiber; jemand, der davon überzeugt ist, dass ein Autor jedes Genre beackern können sollte; interessiert an Geschichte und Politik; Casual-Gamer; leidenschaftlicher Anzugträger; Rollenspieler; Brettspiel-Fanatiker. Vor allem bin ich aber eins: Geschichtenerzähler.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Felix A. Münter
  • Von edlen Rittern und adligen Intriganten ...

    Königsretter

    smaragdeidechse

    20. April 2018 um 12:18 Rezension zu "Königsretter" von Felix A. Münter

    Felix A. Münter  Dynastie Band I Die Königsretter  Fantasy-Roman  Worum es geht , Klappentext : Zu Asche werden wir,  Und aus Asche werden wir neu.  Gregor und Foster,  Erben des in Ungnade gefallenen Hauses Ashmen  fristen ein trostloses Leben:  Sie verdingen sich als Söldner,  um ihren Lebensunterhalt zu verdienen.  Im Königreich gibt es  für Männer wie sie immer etwas zu tun,  doch für mehr als das bloße Überleben reicht es kaum.  Als der Ruf des Königs zu den Bannern  in der fernen Hauptstadt Hall an ihre Ohren dringt,  ...

    Mehr
  • Carter ist cool

    Mercenary (Die Carter-Akten 1)

    Rabiata

    20. April 2018 um 11:47 Rezension zu "Mercenary (Die Carter-Akten 1)" von Felix A. Münter

    Ich will gar nicht so viele Worte über das Buch verlieren.Es ist der erste Münter, den ich gelesen habe. Durch Lesungen des Autors, bspw. bei der Buchmesse oder als Livevideo auf Facebook, kannte ich den Stil allerdings schon ein wenig.Carter ist ein Söldner, der bei verschiedenen Aufträgen bereits eine Menge Erfahrung sammeln konnte. So fragt er nicht viel nach, als er den Auftrag eines vermögenden, bereits sehr alten Herrn erhält, ihm entwendete Kisten wieder zu beschaffen.Solange der Preis stimmt, ist Carter bereit.Erzählt ...

    Mehr
  • Öltanker muss gegen somalische Piraten verteidigt werden

    Hijacker

    Mel_Amanyar

    20. April 2018 um 09:54 Rezension zu "Hijacker" von Felix A. Münter

    Das Cover ist wieder sehr schlicht gehalten und zeigt eine vermummte Gestalt die ein Gewehr in der Hand hält, dies könnte auf die somalischen Piraten hindeuten, aber auch auf andere involvierte Länder oder Gruppierungen.Wir begleiten Carter auf einen riesigen Öl-Tanker. Diesen soll Carter zusammen mit 9 anderen Söldnern vor den somalischen Piraten beschützen, die in diesen unsicheren Gewässern immer wieder Schiffe angreifen. Erst verläuft alles ruhig, doch dann scheint alles schief zu gehen...Die erste Hälfte plätscherte nur so ...

    Mehr
  • Geheimdienst gegen Geheimdienst

    Hunter

    Mel_Amanyar

    20. April 2018 um 09:49 Rezension zu "Hunter" von Felix A. Münter

    Das Cover ist wieder sehr schlicht gehalten und zeigt eine Handfeuerwaffe und das Wort "London". Das passt gut zum Buch, da es den Söldner Carter, was natürlich nicht sein richtiger Name ist, für seinen nächsten Auftrag nach London verschlägt und dieser für seinen Beruf immer Waffen bei sich trägt.Wir begleiten Carter also nach London, wo er für den CIA Informationen beschaffen soll, da auch andere Geheimdienste daran interessiert sind gestaltet sich das Ganze etwas kompliziert und die Nerven auf allen Seiten liegen blank, da es ...

    Mehr
  • Super spannendes Buch

    Troubleshooter: Das Aufgebot

    NicoleDauchenbeck

    18. April 2018 um 19:40 Rezension zu "Troubleshooter: Das Aufgebot" von Felix A. Münter

    Dieses Buch ist eine Mischung aus Western und Horror. Ist eigentlich nicht das was ich sonst so lese, aber der Klappentext hat mich angesprochen und ich bin froh das ich dem Buch eine Chance gegeben habe. Es ist der Auftakt einer Reihe und hat mich von Anfang an gleich in den Bann gezogen. Felix hat es wiedermal geschafft mich mit seinem Buch zu begeistern. Es erwartet euch ein spannendes Buch, was mich aber auch manchmal hat schlucken lassen, weil ich so manche Stellen echt krass fand. Die Gruppe die sich in dem Buch zusammen ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Mercenary" von Felix A. Münter

    Mercenary

    Papierverzierer_Verlag

    zu Buchtitel "Mercenary" von Felix A. Münter

    Jeder kennt ihn. Wenn du etwas erledigt haben willst, haben wir genau einen Mann, der sich jeder Aufgabe annimmt - sofern du das nötige Kleingeld parat hast. Wir sprechen von Mr. Carter. Dem Protagonisten von einem Autoren, der sich nichts sehnlicheres wünscht, als mit seinem Lesestoff, seine Leser zu begeistern. Und Mr. Carter ist auf der Suche nach DIR! Gemeinsam mit Felix A. Münter freuen wir uns auf dich und deine Bewerbung für unsere Leserunde. Hinterlass uns deine Plattformen, auf denen du deine Rezension einstellst und ...

    Mehr
    • 66
  • Wenn das Geld stimmt bleiben Ethik und Moral auf der Strecke

    Mercenary

    Ladybella911

    18. April 2018 um 01:58 Rezension zu "Mercenary" von Felix A. Münter

    Zum Inhalt: Carter ist käuflich. Der Söldner ist bereits seit Jahren tätig und weiß, dass man nicht zu viele Fragen stellt – vorausgesetzt der Preis stimmt. Sein neuster Kontrakt bringt ihn nach New York, wo ein wohlhabender Klient auf die Dienste des Profis angewiesen ist. Der Auftrag scheint keineswegs außergewöhnlich zu sein, er ist einer von vielen. Doch bald schon merkt Carter, dass es um mehr geht als um die Aufklärung eines Bankraubs, der laut Aussage des Auftraggebers für die Polizei eine Nummer zu groß sei. Und ...

    Mehr
    • 2
  • Ein Toller Roman, der mich leider nicht überzeugen konnte

    Mercenary

    Sterlia

    17. April 2018 um 19:33 Rezension zu "Mercenary" von Felix A. Münter

    Ich bedanke mich beim Verlag das ich dieses Buch im remand einer Leserunde lesen durfte. Nur hat es mich leider nicht so ganz überzeugen können. Auch wenn der Schreibstil zuanfang sehr Gewöhnungsbedürftug war, so musste ich mich leider dich das Buch schleppen. Wobei das inhaltliche nicht das Problem waren, ehr die weis, denn auch wenn es um einen Söldner geht, die ja auch immer sehr “Stur” und so lala sind....kam auch der Autor für mich so rüber. Er schrieb sehr “kalt” und konnte mein Leserherz nicht erreichen. Was nun merkwürdig ...

    Mehr
  • Actionlastige Schnitzeljagd

    Prepper

    An-chan

    16. April 2018 um 21:03 Rezension zu "Prepper" von Felix A. Münter

    In "Prepper" finden wir uns in einer dystopischen Welt wieder. Die Menschheit wurde vor zwei Jahrzehnten von einer Krankheit niedergerafft und die wenigen Überlebenden schlagen sich im steten Kampf um die letzten Ressourcen irgendwie durch. Zu ihnen gehört Doran, der mit seinem Hund Churchill alleine reist - also ein Loner ist. Daneben gibt es auch Menschen, die sich zu Gruppen zusammen tun, sogenannte Families, und diejenigen, die von der Krankheit noch immer gezeichnet sind, die Sick. Es gilt das Motto "Vertraue niemandem" und ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Königsretter" von Felix A. Münter

    Königsretter

    Papierverzierer_Verlag

    zu Buchtitel "Königsretter" von Felix A. Münter

    Liebe Fans von phantastischen, epischen Geschichten, solchen, bei denen Heldenmut nicht alles bedeutet und das Schicksal einer gesamten Dynastie sich entfaltet:Wir sprechen von dem Auftakt von Münters Epos: DYNASTIE. Der Aufakt KÖNIGSRETTER verspricht folgendes: Zu Asche werden wir, Und aus Asche werden wir neu. Gregor und Foster, Erben des in Ungnade gefallenen Hauses Ashmen fristen ein trostloses Leben: Sie verdingen sich als Söldner, um ihren Lebensunterhalt zu verdienen. Im Königreich gibt es für Männer wie sie immer etwas zu ...

    Mehr
    • 40
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks