Felix A. Münter

(274)

Lovelybooks Bewertung

  • 184 Bibliotheken
  • 20 Follower
  • 19 Leser
  • 204 Rezensionen
(177)
(78)
(16)
(2)
(1)

Lebenslauf von Felix A. Münter

Geboren am 03.06.1985 in Dortmund, dort auch aufgewachsen. Studium an der FH Dortmund im Fachbereich Angewandte Sozialwissenschaften. Diplom-Sozialarbeiter und Notfallseelsorger. Seit Jahr und Tag selbstständig im Sozial- und Gesundheitswesen, seit 2014 Autor. Das fast mein Leben in vier Sätzen zusammen. Aber natürlich gibt es noch mehr, das man über mich sagen kann. Ich bin: ein notorischer Vielschreiber; jemand, der davon überzeugt ist, dass ein Autor jedes Genre beackern können sollte; interessiert an Geschichte und Politik; Casual-Gamer; leidenschaftlicher Anzugträger; Rollenspieler; Brettspiel-Fanatiker. Vor allem bin ich aber eins: Geschichtenerzähler.

Bekannteste Bücher

Mercenary

Bei diesen Partnern bestellen:

Nulllinie

Bei diesen Partnern bestellen:

Prepper: Dystopischer Thriller

Bei diesen Partnern bestellen:

Mercenary

Bei diesen Partnern bestellen:

All about the money

Bei diesen Partnern bestellen:

Vita

Bei diesen Partnern bestellen:

Schicksal

Bei diesen Partnern bestellen:

Exil

Bei diesen Partnern bestellen:

Kaisersturz

Bei diesen Partnern bestellen:

The Rising 3 - Neue Fronten

Bei diesen Partnern bestellen:

Arcadia

Bei diesen Partnern bestellen:

The Rising 2 - Das Gefecht

Bei diesen Partnern bestellen:

The Rising - Neue Hoffnung

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • weitere
Beiträge von Felix A. Münter
  • Leserunde zu "Schicksal" von Felix A. Münter

    Schicksal
    Prometheus_Verlag

    Prometheus_Verlag

    zu Buchtitel "Schicksal" von Felix A. Münter

    Wir eröffnen eine spannende Leserunde zum Roman „Schicksal“ von Felix A. Münter. Es ist der Dritte Teil der Westrin Saga. Wenn ihr euch für die Leserunde bewerben wollt könnt ihr das bis zum 23.08.2017 machen. Beginnen mit der Leserunde werden wir dann am 25.08.2017 Wir Stellen euch 10 E-Books "Schicksal" kostenlos zur Verfügung. Allen Rezensenten wird anschließend ein kostenloses Ebook aus dem Verlagsprogramm (frei wählbar) geschenkt. Inhalt:  Die kaiserlichen Zwillinge kehren heim, um zu erobern was ihnen gehört. Doch in der ...

    Mehr
    • 2
    • 24. August 2017 um 23:59
  • Leserunde zu "Prepper: Dystopischer Thriller" von Felix A. Münter

    Prepper: Dystopischer Thriller
    Papierverzierer_Verlag

    Papierverzierer_Verlag

    zu Buchtitel "Prepper: Dystopischer Thriller" von Felix A. Münter

    Lieber Fan fantastischer Geschichten, Felix A. Münter hat es wieder getan. Er hat DIE #dystopie der Dystopien geschrieben. Nimm dich in Acht, denn du weißt nie, was morgen passiert. Es ist besser, du bist vorbereitet. Darum geht es: Doran ist ein Loner, der einsam über die bereits seit zwei Jahrzehnten zerstörte und größtenteils verlassene Welt zieht. Sein einziger Begleiter heißt Churchill, eine treue Bulldogge.Dieses einsame Leben, bei dem man nur sich selbst gegenüber Verpflichtungen hat, hätte in Mutter Natur, die sich ...

    Mehr
    • 168
  • Erneut ein sehr spannender Thriller aus der Feder von Felix A. Münther mit unerwartetem Ende

    Nulllinie
    jutscha

    jutscha

    11. August 2017 um 22:05 Rezension zu "Nulllinie" von Felix A. Münter

    Protagonist Oskar, ein ehemaliger Fremdenlegionär, steckt in einer persönlichen Zwickmühle. Sein Bruder Alain, ein Journalist, ist nach Moldavien geflogen, um Nachforschungen anzustellen, zu denen er Oskar nichts Näheres erzählt hat. Oskar sollte eigentlich mit, ist aber zu Hause geblieben, weil seine Tochter schwer krank ist und erst vor kurzem ein Spenderorgan erhalten hat. Sie vereinbaren, dass Alain alle zwei Tage anruft. Als seine Anrufe ausbleiben und er nicht mehr erreichbar ist, entschließt sich Oskar gegen den Willen ...

    Mehr
  • Spannendes Buch mit offenem Ende

    Nulllinie
    Janina84

    Janina84

    08. August 2017 um 10:49 Rezension zu "Nulllinie" von Felix A. Münter

    In Nulllinie geht es um Oscar und seine Familie.Oscar ein ehemaliger Fremdenlegionär lebt mit seiner Familie in Frankreich. Seine Tochter ist krank, sie hat Mukoviszidose, und benötigte aufgrund der Erkrankung eine neue Lunge. Durch Glück erhielt sie diese und versucht nun mit dieser neuen Lunge ein einigermaßen normales Leben zu führen.Soweit der Einstieg in das Buch. Zu diesem Zeitpunkt konnte ich nicht mal ansatzweise erahnen in welche Richtung das Buch führen soll.Dann folgt der richtige Einstieg in die Story. Oscar wollte ...

    Mehr
  • Eine lange Suche

    Nulllinie
    Steffi1611

    Steffi1611

    07. August 2017 um 11:11 Rezension zu "Nulllinie" von Felix A. Münter

    Der Franzose Oscar Malraux ist der Hauptcharakter dieses packenden Thrillers. Sein Bruder Alain ist auf einer Reise in Osteuropa verschwunden. Warum hat Alain sich nicht mehr gemeldet und wo steckt er? Kurz entschlossen macht sich Oscar auf den Weg und will seinen Bruder finden. Die jahrelange Erfahrung als Legionär kommt Oscar bei seiner Reise zu Gute.Der Schreibstil ist wie erwartet flüssig und lässt sich zügig lesen. Kaum eine Pause zum Luft holen, bleibt dem Protagonisten, sowie dem Leser. Wie in einem Rausch rast man durch ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Nulllinie: Thriller" von Felix A. Münter

    Nulllinie
    Papierverzierer_Verlag

    Papierverzierer_Verlag

    zu Buchtitel "Nulllinie" von Felix A. Münter

    *** THRILLER TIME *** Es ist mal wieder Zeit für: Thriller. Packende, spannende Lesestunden sind garantiert mit Felix A. Münters neuem THRILLER: NULLLINIE! Wenn die Wahrheit hart und die Angst dir im Nacken sitzt. Erscheinungstermin ist der 29. Juni 2017. Damit auch du direkt zu diesem Tag in den puren Lesegenuss kommst, starten wir mit Münter zusammen unsere Leserunde direkt zum Erscheinungstermin. :-) Wir laden dich herzlich dazu ein. Darum geht es: Als ob Oscar mit der Krankheit seiner Tochter nicht schon genug Probleme am ...

    Mehr
    • 177
    jutscha

    jutscha

    06. August 2017 um 17:26
    Beitrag einblenden
    HarleyQ schreibt Alenas Charakter ist interessant, wenn auch etwas naiv. Sie möchte die Welt verändern setzt aber am falschen Punkt an und das gerade als Journalistin? Sollte da ihre erste Intuition nicht sein, ...

    Das sehe ich ähnlich. Allein haben die beiden gegen so viele bewaffnete Männer trotz Überraschungseffekt keine Chance. Sie sollte Oskars Rat folgen und das tun, was sie gelernt hat: berichten.

  • Spannender Beginn, offenes Ende

    Nulllinie
    NeriFee

    NeriFee

    05. August 2017 um 15:31 Rezension zu "Nulllinie" von Felix A. Münter

    "Nulllinie" ist ein Thriller vom Autoren Felix A. Münster. Es handelte sich hierbei um ein eBook. Das Cover ist sehr passend und unterstreicht die Handlung. Die Aufmachung gefällt mir insgesamt recht gut.In die Geschichte bin ich gut reingekommen. Oscar, der Hauptcharakter, ist auf der Suche nach seinem Bruder und reist dadurch durch die verschiedensten Länder. Dort geschehen nervenaufreibende Dinge, die man sich als Leser besser nicht wünschen könnte. Spannung ist gerade zu Beginn und in der Mitte immer allgegenwärtig. Der ...

    Mehr
  • Solide

    Prepper: Dystopischer Thriller
    vk_tairen

    vk_tairen

    31. July 2017 um 23:26 Rezension zu "Prepper: Dystopischer Thriller" von Felix A. Münter

    "Was war Menschlichkeit? Was bedeutete dieses kleine Wort, wenn es Individuen gab, die weder über Anstand noch Moral verfügten? Die sich ihren abscheulichen Trieben hingegeben hatten und glaubten, über allen Bewohnern dieser Welt zu stehen?" Alles beginnt mit einer zufälligen Begegnung. Doran findet mit seiner Bulldogge Churchill einen anderen Loner, der im Sturm einen Abhang hinab fiel und im Sterben liegt. Um ihn nicht alleine zu lassen, sieht er ihm beim Sterben zu und begräbt ihn anschließend. Doch der Verletzte hatte noch ...

    Mehr
  • Spannend, raffiniert und ein Schocker am Ende!

    Nulllinie
    Gina1627

    Gina1627

    31. July 2017 um 20:10 Rezension zu "Nulllinie" von Felix A. Münter

    Familie geht über alles! Oscar Malraux ist ein ehemaliger Fremdenlegionär, der mit seiner Familie in Marseille lebt und gerade eine schwere Zeit hinter sich hat, da seine Tochter Loraine kurzfristig eine Lungentransplantation erhalten hat. Wegen ihr hat er seinen Bruder Alain nicht, wie sonst, auf seiner  Reise nach Moldawien begleitet, wo er als Journalist Recherchen für eine neue Reportage macht. Als ihr ständiger Kontakt abbricht, macht sich Oscar sorgenvoll auf seine Suche nach ihm und macht schmerzhafte Bekanntschaft mit der ...

    Mehr
  • Das Geheimnis um die Prepper

    Prepper: Dystopischer Thriller
    paevalill

    paevalill

    30. July 2017 um 22:24 Rezension zu "Prepper: Dystopischer Thriller" von Felix A. Münter

    Die Dystopien-Welle schien bereits seit einiger längerer Zeit vorbei zu sein. Umso gespannter war ich, ob sich "Prepper" eher unter die zuletzt mehr ideenlosen Romane der letzten Jahre mischen würde, oder mit frischem Schwung aus der Reihe tanzen könnte.Inhalt:Doran stößt auf einem seiner üblichen Streifzüge auf einen anderen, im Sterben liegenden Loner, der sich auf der Suche nach den für ein Gerücht bzw. Ammenmärchen gehaltenen Preppern* befand. Ausgestattet mit Karten, einem Buch und weiteren Materialien begibt er sich von ...

    Mehr
  • weitere