Neuer Beitrag

Papierverzierer_Verlag

vor 2 Monaten

Alle Bewerbungen

*** THRILLER TIME ***


Es ist mal wieder Zeit für: Thriller.
Packende, spannende Lesestunden sind garantiert mit Felix A. Münters neuem THRILLER: NULLLINIE!
Wenn die Wahrheit hart und die Angst dir im Nacken sitzt.

Erscheinungstermin ist der 29. Juni 2017.
Damit auch du direkt zu diesem Tag in den puren Lesegenuss kommst, starten wir mit Münter zusammen unsere Leserunde direkt zum Erscheinungstermin. :-)

Wir laden dich herzlich dazu ein.

Darum geht es:
Als ob Oscar mit der Krankheit seiner Tochter nicht schon genug Probleme am Hals gehabt hätte, reist auch noch sein Bruder Alain ab, um irgendwelche journalistischen Nachforschungen in Moldawien anzustellen. Eigentlich hatten sie ausgemacht, dass sich Alain alle zwei Tage bei ihm meldet. Doch auf einmal erfolgen keine weiteren Anrufe. Aus der leichten Beunruhigung wird schnell blanke Angst, da Alain weder auf Anrufe noch auf E-Mails reagiert. Zum Unmut seiner Frau macht sich Oscar, der einst in der Fremdenlegion gedient hat, auf den Weg, seinen Bruder zu suchen. Zwischen intriganten Soldaten, Verrätern und Gangsterbossen beißt er sich durch, um der dünnen Fährte seines Bruders zu folgen.
Ein Thriller, der eindeutig mehr Wahrheiten bereithält, als wir es wahrhaben wollen ...

Das gibt es noch über Felix, der unsere Leserunde begleiten wird, zu wissen:

"Ich bin: ein notorischer Vielschreiber;
jemand, der davon überzeugt ist, dass ein Autor jedes Genre beackern können sollte;
interessiert an Geschichte und Politik;
Casual-Gamer;
leidenschaftlicher Anzugträger;
Rollenspieler;
Brettspiel-Fanatiker."

Zu gewinnen gibt es 20 E-Book Leseexemplare.

Was musst du dafür tun?

Erzähl uns, wo du überall deine Rezensionen veröffentlichst und welche Wahrheiten für dich, würden sie eintreten, nur schwer ertragbar wären.

Wir freuen uns auf dich!

P.S.: Falls du Blogger bist, melde dich bei uns unter support@papierverzierer.de, um so regelmäßig über Rezensionsexemplare, News und allerlei Aktionen informiert zu sein.
P.P.S.: Wir haben sogar noch eine Sonderaktion für alle, auch die, die nicht bei der Leserunde letzten Endes gewonnen haben: Wer seine Rezensionen innerhalb von 4-6 Wochen nach Start der Leserunde hier bei Lovelybooks einstellt, hüpft automatisch in den Lostopf für ein Goodiepaket, das wir unter allen verlosen werden. Für jeden Link einer Plattform, auf dem eure Rezension erscheint, hüpft ihr einmal in den Lostopf. Teilen erwünscht. Im Paket mit inbegriffen sind gleich mehrere Schätze. *g* Eins können wir euch verraten: Es wird euch überraschen.
Selbstverständlich könnt ihr euch auch gern in unserem Newsletter anmelden! Schick uns eine Mail an support@papierverzierer.de.

Ab sofort sind wir auch über SNAPCHAT für dich erreichbar unter:
https://www.snapchat.com/add/papierverziererMerken

Autor: Felix A. Münter
Buch: Nulllinie

NeriFee

vor 2 Monaten

Alle Bewerbungen

Ich liebe das Cover schon total und ein Thriller ist grossartig.

Ich würde die Rezension einmal hier schreiben und gleichzeitig auf meinem Blog www.lebenslaunen.com

Schwer zu ertragen wäre für mich, dass Menschen, die mir Nähe stehen mir mein Glück nicht gönnen. Das habe ich kürzlich leider erfahren müssen.

SilVia28

vor 2 Monaten

Alle Bewerbungen

Ich würde gern an dieser Leserunde teilnehmen, ich finde deine Bücher einfach toll.
Rezis kommen auf Thalia,Amazon, Lovelybook, eurer Verlagsseite und natürlich wie immer wenn ich ein Buch von euch lese auf meinen Blog.
Ich bewerbe mich für ein epub.

LG Silvia

Beiträge danach
167 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Steffi1611

vor 2 Wochen

Meinungen / Fazit /Rezension

So meine Rezi ist fertig. :)

https://www.lovelybooks.de/autor/Felix-A.-M%C3%BCnter/Nulllinie-1466664554-w/rezension/1478678514/

Hab sie noch bei Amazon und auf der Verlagsseite eingestellt.

jutscha

vor 2 Wochen

Leserunde: Kapitel 11 - 12
Beitrag einblenden

Dass Oskar den Russen im Aufzug trifft, war mir dann doch ein Zufall zuviel. Nichtsdestotrotz bleibt es spannend. Alain ist angeblich am Stadtrand. Ob Oskar wieder zu spät kommt?
Dass es Lorraine schlechter geht, ist heftig. Oskar steht so kurz vor dem Ziel. Ich möchte mich niemals zwischen dem Leben von Bruder und Tochter entscheiden müssen...

jutscha

vor 2 Wochen

Leserunde: Kapitel 13 - 14
Beitrag einblenden

Oh, Gott. Ohne dass Oskar es wusste, stammt das Spenderorgan seiner Tochter von einem dieser armen Menschen, die von den Menschenhändlern geraubt wurden. Trifft Oskar eine Mitschuld, weil er nicht nachgefragt hat? Ich glaube schon. Und in gewisser Weise hat er auch den Tod seines Bruders zu verantworten, weil er ja den Strom unterbrochen hat. Er hat in guter Absicht gehandelt, letztlich aber sehr viel verloren.
Mir hat das Ende gut gefallen. Es ist konsequent, logisch und passt zum ganzen Thriller.
Meine Rezi werde ich in den nächsten Tagen schreiben und die Links dazu hier bekanntgeben.

Janina84

vor 2 Wochen

Meinungen / Fazit /Rezension

Hier nun auch noch meine Rezi:

https://www.lovelybooks.de/autor/Felix-A.-M%C3%BCnter/Nulllinie-1466664554-w/rezension/1478930453/

Auch bei Amazon, Papierverzierer online gestellt.

Nochmals vielen Dank für die tolle Leserunde. Hat mir wirklich Spaß gemacht.

Anja_Pilz

vor 1 Woche

Leserunde: Kapitel 13 - 14
Beitrag einblenden

Mir gefällt das Ende echt gut. Dass es um Organhandel geht, war für mich dann irgendwann klar. In der Mitte der Geschichte habe ich mich gefragt, was das mit seiner Tochter soll und ob es wichtig ist.
Dass der Titel des Buches erst auf den letzten Seiten seinen Sinn erhält, gefällt mir persönlich nicht so gut.
Insgesamt hat mir das Buch aber gut gefallen.

Anja_Pilz

vor 1 Woche

Leserunde: Kapitel 13 - 14
Beitrag einblenden

HarleyQ schreibt:
Ich liebe das Ende. Ich bin absolut kein Fan von Happy Ends ..

Dem kann ich mich nur anschließen.

jutscha

vor 1 Woche

Meinungen / Fazit /Rezension

So, nun habe auch ich es geschafft, die Rezi zu verfassen und hier zu veröffentlichen:

Kurzmeinung auf Lovelybooks:
https://www.lovelybooks.de/autor/Felix-A.-M%C3%BCnter/Nulllinie-1466664554-w/
jutscha, 11.08.2017

Rezension auf Lovelybooks:
https://www.lovelybooks.de/autor/Felix-A.-M%C3%BCnter/Nulllinie-1466664554-w/rezension/1479808783/
jutscha, 11.08.2017

Rezension auf amazon.de:
https://www.amazon.de/product-reviews/B071G3SZ8X/ref=cm_cr_arp_d_viewopt_srt?ie=UTF8&reviewerType=all_reviews&showViewpoints=1&sortBy=recent&pageNumber=1
jutscha, 11.08.2017

Rezension auf wasliestdu.de:
http://wasliestdu.de/rezension/spannend-spannender-am-spannendsten-0
jutscha, 11.08.2017

Rezension auf Verlagsseite (papierverzierer.de):
http://papierverzierer.de/epages/abffb914-e790-4ae7-82d0-b0809aec4766.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/abffb914-e790-4ae7-82d0-b0809aec4766/Products/9783959626057/SubProducts/9783959626057&OrderBy=CreationDate&OrderDesc=1
ohne Name, 11.08.2017

Rezension auf thalia.de
https://www.thalia.de/shop/home/artikeldetails/nulllinie/felix_a_muenter/EAN9783959626057/ID68721141.html
jutscha, 11.08.2017

Bei Thalia ist sie noch nicht veröffentlicht, das dauert wohl 1 - 2 Tage.
Nochmals herzlichen Dank für das Rezensionsexemplar und damit die Möglichkeit zur Teilnahme an der Leserunde. Hat mal wieder sehr viel Spaß gemacht.

Neuer Beitrag