Neuer Beitrag

Papierverzierer_Verlag

vor 6 Monaten

Alle Bewerbungen

Lieber Fan fantastischer Geschichten,

Felix A. Münter hat es wieder getan.

Er hat DIE #dystopie der Dystopien geschrieben.

Nimm dich in Acht, denn du weißt nie, was morgen passiert.
Es ist besser, du bist vorbereitet.

Darum geht es:
Doran ist ein Loner, der einsam über die bereits seit zwei Jahrzehnten zerstörte und größtenteils verlassene Welt zieht. Sein einziger Begleiter heißt Churchill, eine treue Bulldogge.
Dieses einsame Leben, bei dem man nur sich selbst gegenüber Verpflichtungen hat, hätte in Mutter Natur, die sich zunehmend die Herrschaft über den Planeten Erde zurückerobert, immer so weitergehen können, wenn Doran nicht auf den sterbenden Curt gestoßen wäre. Curt scheint ebenfalls Loner zu sein. Seine letzten Informationen an Doran sind ein unglaubliches Erbe: Kartenmaterial, ein Buch und Notizen über Prepperverstecke. Dieser vermutlich größte Schatz in einer zerstörten Welt bedeutet für Doran eine unglaubliche Odyssee, die er allerdings gegen jegliche Vernunft in Angriff nehmen möchte. Denn Prepper haben sich in der Alten Welt bereits auf den Ernstfall vorbereitet, indem sie große Vorräte angelegt haben. Allerdings hat Doran nicht damit gerechnet, auf einen weiteren Loner zu stoßen, der ebenfalls durch diesen Curt von der tatsächlichen Existenz der Prepperlager erfahren hat, die man bis dahin für Märchen gehalten hat. In einer Kulisse, die mehr als zwanzig Jahre von schwindender Hoffnung gelebt hat, beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit, um einen Schatz von unbekannter Größe zu bergen.

Bist du dabei?

Das gibt es noch über Felix, der unsere Leserunde begleiten wird, zu wissen:
"Ich bin: ein notorischer Vielschreiber;
jemand, der davon überzeugt ist, dass ein Autor jedes Genre beackern können sollte;
interessiert an Geschichte und Politik;
Casual-Gamer;
leidenschaftlicher Anzugträger;
Rollenspieler;
Brettspiel-Fanatiker."
 
Nimm an unserer Leserunde teil und gewinne 1 von 20 bereitgestellten E-Book Leseexemplaren, beantworte uns nur folgende Fragen (!):

Wo veröffentlichst du deine Rezension & was denkst du, erwartet dich bei diesem Klappentext?

Wir freuen uns auf euch!

P.S.: Falls du Blogger bist, melde dich bei uns unter support@papierverzierer.de, um so regelmäßig über Rezensionsexemplare, News und allerlei Aktionen informiert zu sein.
P.P.S.: Wir haben sogar noch eine Sonderaktion für alle, auch die, die nicht bei der Leserunde letzten Endes gewonnen haben: Wer seine Rezensionen innerhalb von 4-6 Wochen nach Start der Leserunde hier bei Lovelybooks einstellt, hüpft automatisch in den Lostopf für ein Goodiepaket, das wir unter allen verlosen werden. Für jeden Link einer Plattform, auf dem eure Rezension erscheint, hüpft ihr einmal in den Lostopf. Teilen erwünscht. Im Paket mit inbegriffen sind gleich mehrere Schätze. *g* Eins können wir euch verraten: Es wird euch überraschen.
Selbstverständlich könnt ihr euch auch gern in unserem Newsletter anmelden! Schick uns eine Mail an support@papierverzierer.de.

Ab sofort sind wir auch über SNAPCHAT für dich erreichbar unter:
https://www.snapchat.com/add/papierverzierer

Autor: Felix A. Münter
Buch: Prepper: Dystopischer Thriller

Thoronris

vor 6 Monaten

Alle Bewerbungen

Oh, ein weiteres vielversprechend klingendes Buch aus dem Papierverzierer Verlag. Der Klappentext erinnert mich an Mad Max, während ich gleichzeitig auch den Eindruck einer guten, alten Rollenspiel-Queste bekomme. Eine zerstörte Welt bietet jedenfalls den idealen Hintergrund für interessante Charakterstudien, darauf hoffe ich.

Ich veröffentliche meine Rezensionen hier, auf meinem Blog, bei Amazon und auf diversen anderen Lese-Plattformen wie bspw Goodreads.

Sakle88

vor 6 Monaten

Alle Bewerbungen

Der Klappentext klingt vielversprechend. Ich denke dabei an ganz viel Spannung und Action. Der Kampf ums Überleben spielt eine Rolle. Ich liebe Dystopien.

Ich würde eine Rezension hier einstellen sowie beim großen Aufwand und könnte sie bei Pinterest hinterlassen.
Da ich kein Blogger oder ähnliches bin.

Beiträge danach
163 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Papierverzierer_Verlag

vor 4 Monaten

Meinungen / Fazit /Rezension

Vielen lieben Dank für eure Rezensionen und Beiträge :-)

Wir warten noch auf einige Nachzügler und sind gespannt, was die anderen meinen.

Das Goodiepaket hat übrigens Forti gewonnen! Meldest du dich bitte via support@papierverzierer.de - das wäre super :-)

Eure Hinweise wegen einige RS Fehler haben wir ins Lektorat weitergegeben und diese alles ist noch einmal überarbeitet worden.

Genießt die Woche noch!
Euer Papierverzierer Verlag

Siraelia

vor 4 Monaten

Meinungen / Fazit /Rezension
@Papierverzierer_Verlag

Liebe Forti,

Herzlichen Glückwunsch!
Lieber Papierverzierer Verlag, Danke für diese extra Chance noch so ein -sicherlich tolles - Paket gewinnen zu können.
Euch allen einen tollen Abend

banditsandra

vor 3 Monaten

Plauderecke

Hallo, ich muss ich entschuldigen...mein Lesplan und mein Leben haben einfach gar nicht übereinstimmen wollen. Nichtsdestotrotz...ich lese eifrig hinterher...

banditsandra

vor 3 Monaten

Leserunde: Kapitel 1 - 2
Beitrag einblenden

So...wahrscheinlich die letzte aber jetzt endlich auch dabei.
Der Einstieg in die Geschichte ist mir sehr leicht gefallen. Es ist wirklich gut geschrieben.Man bekommt einen guten EInblick/ Überblick, wobei sicher noch einiges im verborgenen ist. Die Beziehung zwischen Doran und Churchill gefällt mir sehr gut...auch das schöne Wiedersehen mit der Hundemeute war toll. Ich hab nur die ganze Zeit Angst das dem armen Hund etwas passiert :/

banditsandra

vor 3 Monaten

Leserunde: Kapitel 3 - 4
Beitrag einblenden

Dieser Leseabschnitt hatte gute und nicht so gute Aspekte. Auch ich bin über einige Fehler gestoßen, über Rechtschreibfehler kann ich ganz gut hinweglesen aber wenn der ganze Satzfluß gestört wird ist das schon etwas ärgerlich.
Ein paar Mal hab ich mir in den beiden Kapiteln gedacht, es wird Zeit das dich Geschichte vorran geht und sich nicht immer wieder was wiederholt. Gut fand ich den leichten Spannungsaufbau mit den Rivalisierenden Familien.
Bei dem Prepper Abschnitt war ich fast etwas enttäuscht. Das ist eine Anreihung von Sätzen die Unterschiedlich formuliert immer das selbe sagen! Hätte für mich wirklich kürzer sein dürfen. Ich weiß, dass damit sicher ein bestimmter Gedanke oder fast eine Ideologie rübergebracht werden soll...aber bissl weniger hätte nicht geschadet.

banditsandra

vor 3 Monaten

Meinungen / Fazit /Rezension

Spät aber doch meine Rezension. Vielen Dank das ich mitlesen durfte.
Die Rezension kommt auch auf Amazon, Weltbild und die Verlagsseite ;o)

https://www.lovelybooks.de/autor/Felix-A.-M%C3%BCnter/Prepper-Dystopischer-Thriller-1459936734-w/rezension/1491926508/

banditsandra

vor 3 Monaten

Figuren / Charaktere
Beitrag einblenden

Das habe ich mir auch gedacht, es passt einfach zu dem ganzen Spiel das Curt das bis zum Schluß weiter spielt.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks