Felix A. Münter Schicksal: High Fantasy (Westrin 3)

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Schicksal: High Fantasy (Westrin 3)“ von Felix A. Münter

Nach den vielen Jahren des Exils kehren die kaiserlichen Zwillinge in ihre Heimat zurück, um den Thron und die damit verbundene Herrscchaft wieder an sich zu reißen. Westrin könnte zu neuem Glanz emporsteigen, wenn es denn einmal von ihnen zurückerobert werden konnte. Doch noch ist die Zeit des Krieges. Das Schicksal ist der fortlaufende Begleiter einer Dynastie, die dem Untergang geweiht war, aber in einer letzten sich aufbäumenden Chance nach ihrer Bestimmung ruft.

Weitere aktuelle Titel von Felix A. Münter:

Die Carter-Akten (Thriller-Serie):

Mercenary
Hunter
Hijacker
Bloodhound

Westrin-Saga (High-Fantasy-Epos):

Kaisersturz
Exil
Schicksal

Trümmerwelten-Saga (High Fantasy-Epos in Zusammenarbeit mit Ann-Kathrin Karschnick):

Trüm merwelten - Die Abenteuer der Alice Sparrow
Trümmerwelten - Die Odyssee der Alice Sparrow

Troubleshooter (Weird Horror Western Serie):

Das Aufgebot
Jäger und Gejagte

Einzelbände (oder Erstbände entstehender Reihen):

All about the Money - Thriller
Archon - Science Fiction
Vita - Steampunk-Thriller
Prepper - Endzeit-Thriller
Nulllinie - Thriller

Ein krönender Abschluss

— bk68165
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein würdiges Ende einer Trilogie

    Schicksal: High Fantasy (Westrin 3)

    dia78

    09. March 2018 um 23:55

    Das Buch "Westrin III - Schicksal" wurde von Felix A. Münter verfasst und erschien 2018 im Papierverzierer Verlag.Dies ist der 3. Teil der Westrin - Trilogie. Das Schicksal von Westrin wird nun geklärt.Dem Autor gelingt es die Handlung genauso spannend, wie die letzten Teil weiterzuerzählen. Durch die detailreichen Erklärungen und auch der Verknüpfung der letzten noch offenen Handlungsstränge wird diese Trilogie zu einem Lesegenuss der Extraklasse. Es wird immer klarer, wohin das Schicksal unsere Protagonisten führt, auch dass es nicht die leichteste und einfachste Übung ist, das Schicksal von Westrin zu entscheiden.Es wurde wieder an alle Protagonisten gedacht. Manche Veränderungen der Charaktere haben überrascht, passten aber ausgezeichnet in die gesamte Geschichte hinein.Der Schreibstil und die Wortwahl von Felix sind wieder so, dass man einfach nur die Zeit vergisst und liest, und liest und liest, bis das Ende nah ist und man sich denkt, wow. Alleine manche Kämpfe mit den Feinden und Hexenmeistern sind so beschrieben, dass man sich wie mittendrinnen gefangen fühlt.Jeder, der ausgezeichnete Fantasy gerne liest, muss sich diese Trilogie besorgen und lesen. Absolute Kauf- und Leseempfehlung!

    Mehr
  • Ein krönender Abschluss

    Schicksal: High Fantasy (Westrin 3)

    bk68165

    01. March 2018 um 18:03

    Die Kaiserzwillinge stellen sich ihrem Schicksal und wollen den Thron zurück. Doch das ist einfacher als gesagt. Westrin ist an allen Ecken und Enden zerstritten und jeder fordert eigentlich mehr Macht wie im zusteht. Alte Bündnisse müssen gebrochen werden, neue Übereinkünfte getroffen werden um dem Ziel näher zu kommen. Dabei können sich die beiden auf ihre Freunde, die wie einer Familie sind, verlassen. Hier können sie Rat suchen und vor allem auch Geborgenheit. Doch schwere Zeiten stehen an und der Krieg fordert bei allen Beteiligten seinen Tribut. Werden es die Zwillinge schaffen, auch wenn es so aussieht, dass jeder der beiden eine andere Bestimmung zu haben scheint. Oder wird Westrin dunklen Zeiten entgegen sehen und vielleicht sogar untergehen? Natürlich möchte ich auch noch ein paar Worte zu diesem Teil schreiben. Den dritten Teil zu lesen ohne die beiden anderen Bände zu kennen macht wenig Sinn, aber wozu auch? Wen Westrin einmal in seinen Bahn gezogen hat, der will so schnell nicht wieder nach Hause. Der Autor hat es auch im dritten Teil geschafft der ganzen Geschichte noch mal einen besonderen Schliff zu verpassen. Es ist mit Abstand der blutrünstigste Teil, so wie es sich für einen Abschluss einer solchen Geschichte einfach gehört. Auch das Übernatürliche spielt in diesem Teil eine deutlich größere Rolle. Es bleibt spannend und kommt immer wieder zu Enttäuschungen, weil man sich sicher war, dass bestimmte Personen auf der Seite der Kaiserzwillinge stehen. Aber so spielt das Leben! Ein krönender Abschluss der Geschichte um Westrin mit einem kleinen Hoffnungsschimmer, dass es eines Tages noch weiter gehen könnte. Denn ob der Frieden für immer gewahrt werden kann? Ich kann hier gerne 5 Sterne geben!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks