Neuer Beitrag

FelixM

vor 2 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Nachdem The Rising – Neue Hoffnung am vergangenen Wochenende auf der RPC in Köln mit einem Award ausgezeichnet wurde, habe ich mich entschlossen, zur Feier dieses Anlasses eine weitere Leserunde ins Leben zu rufen.


Was erwartet euch?


Die Zivilisation, wie wir sie kennen, liegt in dunkler Vergangenheit. Jahrzehnte nach dem weltweiten Kollaps gelangt eine kleine Gruppe Überlebender in den Besitz eines Fragments aus der alten Welt – Datenspeichern, deren Informationen von unschätzbarem Wert zu sein scheinen. Es dauert nicht lange, bis die Überlebenden erkennen, welche Möglichkeiten das Relikt liefert. Ein Neubeginn für die Menschheit ist zum Greifen nah. Doch auch andere wollen das Relikt für sich nutzen. Eine mörderische Hetzjagd beginnt …

Vier Leseproben findet ihr auf meiner Homepage: http://felix-muenter.de/buecher/Romane



Was erwarte ich von euch?


Nachdem es bei den letzten Leserunden manchmal etwas problematisch war, komme ich leider nicht drumherum, hier ein paar grundlegende Regeln festzuhalten.

1. Mit der Teilnahme an der Leserunde verpflichtet ihr euch auf das zeitnahe lesen und anfertigen einer Rezi. Diese soll nach Möglichkeit auf mehrere Kanälen (LB, Blog, Amazon…) erscheinen.

2. Zeitnah bedeutet: innerhalb von zwei Wochen nach erhalt eures Exemplars.

3. Ich biete eine begleitete Leserunde an, werde entsprechende Kapitel und Zeitvorgaben machen. Eine beteiligung an der Diskussion hier im Forum ist nicht zwingend, aber wünschenswert.


Ich bitte euch, dies aus meiner Perspektive als Autor nachzuvollziehen: Für mich sind Rezis unheimlich wichtig (egal, wie sie ausfallen) – denn sie wirken sich auf meine Arbeit und meine Entlohnung aus. Bewerbt euch daher bitte nur, wenn ihr die o.g. Punkte einhalten könnt.



Wie bewerbt ihr euch?


Ihr hinterlasst hier eine Meldung und sagt mir in einem Satz, warum ihr „Neue Hoffnung“ lesen wollt

UND

Ihr schickt eine mail mit dem betreff „Leserunde Neue Hoffnung auf LB“ an

autor@felix-muenter.de

Darin muss stehen:

Euer Nickname,
euer richtiger Name

Ablauf?


Nach Ende der Bewerbungsfrist werde ich mich bei den jeweiligen Bewerbern via Mail melden. Sollte es mehr Bewerber als Exemplare geben, entscheidet das Los. Ihr bekommt dann von mir zeitnah eine EMail, in der ich euch nach eurer Adresse abfrage. Sobald ihr mir darauf geantwortet habt, geht das Exemplar an euch heraus.

Zeitlicher Rahmen?


Die Bewerbungsfrist läuft bis einschließlich 25.05.2015 (Montag, 0 Uhr). Die Exemplare werden danach zeitnah versendet!



Das wäre es so weit – bei Fragen: melden!

Autor: Felix A. Münter
Buch: The Rising - Neue Hoffnung
1 Foto

Kiwi_93

vor 2 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Das Buch hört sich sehr spannend an und weil ich allgemein sehr gern Sci-fi lese und die Rezensionen doch sehr vielversprechend wirken, würde ich gerne das Buch lesen. Deswegen hoffe ich auf mein Glück und würde mich sehr freuen wenn ich bei der Leserunde dabei sein dürfte. :)

louella2209

vor 2 Jahren

Für gute Sci-Fi Romane bin ich immer zu haben. An der Leserunde würde ich sehr gerne teilnehmen, um auch mal wieder Sci-Fi aus deutscher Feder zu lesen. Das letzte Mal hatte ich das Vergnügen bei der Alien Earth Trilogie von Frank Borsch.
Die Leseproben sind sehr vielversprechend und die Rezi wäre natürlich selbstverständlich, auch auf mehreren Portalen.

Beiträge danach
164 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

FelixM

vor 2 Jahren

Mir fehlt hier gerade die Übersicht - Gibt es jemanden, der noch nicht fertig ist?

tweedledee

vor 2 Jahren

Kapitel 6: Institut 18
Beitrag einblenden

Im Institut werden die vier Freunde erst mal einem Verhör unterzogen. Kann man nachvollziehen, denn die Institutsmitarbeiter wissen ja bis jetzt noch gar nichts über sie. Diese Annabell Conelly scheint vordergründig eine der Guten zu sein, ich weiß aber nicht ob ich ihr wirklich trauen soll. Interessant dass im Institut an Naniten gefoscht wird/wurde und das Institut bis jetzt unentdeckt blieb. Hier fand ich es sehr gut beschrieben wie die vier Freunde ihre Umgebung erkunden und bestaunen. Fließendes Wasser, Elektrizität, Computer, sogar noch funktionierende Fahrzeuge. Perry wird wieder angelernt den LKW zu fahren und die Mission ist, die Windkraftanlage in Gang zu bringen. Dass diese Mission nicht einfach werden wird ist klar.

Schade dass der erste Teil schon zu Ende ist. Hat mir super gut gefallen und den zweiten Teil werde ich definitiv auch lesen, das ist klar. Ich muss unbedingt wissen wie es weiter geht.

tweedledee

vor 2 Jahren

Kapitel 6: Institut 18
Beitrag einblenden

Kerstin_KeJasBlog schreibt:
Annabell Conelly ist taff, muss sie sich mit antiquierten Herren herumschlagen. Nur ob der Windpark alleine der Grund ist, sie sagte selbst Wissen ist Macht und ich glaube da ist irgendwo ein anderes Institut xy, militärischer Art, genau dieses will das Wissen und damit die Macht haben.

Die Frage hab ich mir auch gestellt. Zuerst der Windpark, vielleicht soll der nicht den Strom für die Bevölkerung liefern sondern für ein anderes Institut oder eine Fertigungsanlage, die nicht autarkt ist und momentan brach liegt.

tweedledee

vor 2 Jahren

Kapitel 6: Institut 18
Beitrag einblenden

Hier kommt meine Rezi, die ich auch noch auf anderen Seiten gepostet habe. Teilweise sind sie noch nicht freigegeben.

Lieber Felix, ich bedanke mich ganz herzlich für das signierte Exemplar und dass ich bei der Leserunde dabei sein durfte. "Arcadia" hat mir super gefallen, aber "The Rising" ist einfach grandios. Wenn es zu "Das Gefecht" auch eine Leserunde geben sollte wäre ich sehr gern wieder mit von der Partie!

http://www.lovelybooks.de/autor/Felix-A.-M%C3%BCnter/The-Rising-Neue-Hoffnung-1111409863-w/rezension/1161906434/

https://www.amazon.de/review/R2I2DZ6DKEKA33/ref=cm_cr_rdp_perm

http://wasliestdu.de/rezension/irgendwann-war-die-welt-vor-die-hunde-gegangen

FelixM

vor 2 Jahren

So, das dürften alle gewesen sein?

Kerstin_KeJasBlog

vor 2 Jahren

Kapitel 6: Institut 18
@tweedledee

Schöne Rezi,Herzchen dafür, ich fand es auch klasse :-)

FelixM

vor 2 Jahren

Die Leserunde zu Band 2 ist ausgeschireben und freut sich auf Teilnehmer!

Neuer Beitrag