Felix Anschütz

(249)

Lovelybooks Bewertung

  • 267 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 3 Leser
  • 39 Rezensionen
(73)
(106)
(55)
(12)
(3)

Lebenslauf von Felix Anschütz

Nico Degenkolb, Felix Anschütz, Thomas Neumann und Kirschan Dietmaier sind damalige Bewohner einer Wohngemeinschaft in Augsburg. Sie lachten über unfreiwillig komische Gespräche und skurille Begebenheiten, die sie in der letzten Zeit unfreiwillig belauscht hatten. So kam Ihnen die Idee zu den Büchern, da sie diese Sachen viel zu amüsant fanden, als dass sie in Vergessenheit geraten. Sie gründeten Außerdem die Website "belauscht.de", wo sie ihre lustigen belauschten Dialoge veröffentlichten. Es schickten daraufhin Tausende Deutsche, Österreicher und Schweizer ihre belauschten Geschichten ein. Die Website wurde so zu einer einzigartigen Sammlung an authentischer Alltagskomik. Heute ist die Website eine der meist gelesenen in Deutschland

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Das echte Leben schreibt die beste Komödie

    "Entschuldigung, sind Sie die Wurst?"

    Buecherseele79

    21. June 2017 um 11:40 Rezension zu ""Entschuldigung, sind Sie die Wurst?"" von Felix Anschütz

    Die Website wie belauscht.de wird in vielen anderen Ländern schon länger betrieben und dort können Leute kleine Unterhaltungen posten die sie in ihrem Alltag erleben.Nun gibt es endlich die deutsche Ausgabe, auch als Buch erhältlich.In 11 unterschiedlichen Kapiteln gibt es viel zu lachen, zum überlegen aber auch fassungslos werden denn gerade die ganz "Schlauen" hauen oft die grössten Sätze raus.Den 4 Autoren und Betreibern der Website ist mit diesem Buch wirklich eine lustig, leichte Lektüre für zwischendurch gelungen.Damit es ...

    Mehr
    • 3
  • Einfach mal lachen...

    "Entschuldigung, sind Sie die Wurst?"

    MissRose1989

    25. January 2017 um 14:52 Rezension zu ""Entschuldigung, sind Sie die Wurst?"" von Felix Anschütz

    Also das Cover ist an sich nicht wirklich etwas besonderes, es ist eher schlicht, eben grün und schwarz, aber durch die Beschreibung kann das Buch dann schon ansprechen. Jeder kennt das sicher, man bewegt sich in der Öffentlichkeit und schnappt Gesprächsfetzen auf, über die man einfach nur lachen muss. Und genau solche Momente schnappen die Autoren von belauscht.de auf und haben sie in ein Buch gepackt. In 11 Kategorien nebst Vorwort, den Belauscher und den Orten findet man einfach nur wahnsinnig lustige Moment, die man teilweise ...

    Mehr
  • Hoffentlich hat es keiner gehört :-)

    "Entschuldigung, sind Sie die Wurst?"

    Zirbi

    19. December 2015 um 15:28 Rezension zu "Entschuldigung, sind Sie die Wurst?" von Felix Anschütz

    Jeder kennt es - man sagt was und im gleichen Moment merkt man schon, dass das nun nicht so clever war ;-) Manchmal redet man, bevor man nachdenkt. Genau solche Momente bzw. Dialoge werden in diesem Buch veröffentlicht. Irgendjemand hörts wohl immer. Kein anspruchsvolles Buch, aber man muss manchmal über die Peinlichkeiten schon grinsen und es ist durchaus unterhaltsam. Manche Geschichten sind auch wirlich lustig und laden dazu ein, sie weiter zu erzählen. Fazit: Kann man wirklich gut als zwischendurch mal lesen, sich amüsieren ...

    Mehr
  • prima fürs Wartezimmer

    "Entschuldigung, sind Sie die Wurst?"

    melli.die.zahnfee

    24. October 2015 um 22:45 Rezension zu "Entschuldigung, sind Sie die Wurst?" von Felix Anschütz

    Dem Volk aufs Maul geschaut Manchmal ist das echte Leben witziger als jede Komödie – und so fingen die Betreiber der Internetseite belauscht.de an, auf Deutschlands Straßen aufgeschnappte Dialogszenen zu sammeln. Ob an der Bushaltestelle, bei der Arbeit, im Kinosessel oder in der Bahn: Überall werden wir Zeugen unfreiwillig komischer oder grotesker Gespräche. Sicher es ist nicht alles gleich witzig, einige Sprüche habe einen riesigen Bart, aber fürs Wartezimmer beim Arzt bestens geeignet. Es sind halt winzige Situationen und da ...

    Mehr
  • Hat meine hohen Erwartungen absolut erfüllt

    Entschuldigung, wo gibt's hier passionierte Tomaten?

    melli_2897

    05. September 2015 um 15:59 Rezension zu "Entschuldigung, wo gibt's hier passionierte Tomaten?" von Felix Anschütz

    Wer leichteres Lesematerial bevorzugt, oder einfach nur ein paar Seiten beim täglichen Warten auf den Zug lesen möchte, dem wird das Prinzip dieser Bücher bestimmt schon bekannt sein. Nicht von einem Autor verfasst, sondern vom alltäglichen Leben geschrieben und auf einer Website geteilt: Unermüdlich sammeln die Betreiber der Internetseite belauscht.de lustige und absurde Dialogszenen, die irgendwo auf den Straßen Deutschlands aufgeschnappt wurden. Im Supermarkt, an der Bushaltestelle, im Büro oder in der Bahn – überall werden ...

    Mehr
  • Niedlich

    "Nee, wir haben nur freilaufende Eier!"

    melli.die.zahnfee

    28. June 2015 um 00:27 Rezension zu ""Nee, wir haben nur freilaufende Eier!"" von Felix Anschütz

    Gut zusammengestellte Beiträge von der Internetseite belauscht.de.Kein sehr gehaltvolles Buch, aber eins was sich wunderbar weglesen lässt . Auf dem Örtchen oder bei einer Magen-Darm Verstimmung. Die kurzen Kapitel laden zum Häppchenlesen ein und man muss keinesfalls nachdenken beim Lesen.Sorgen macht mir nur das Bildungsniveau unseres Landes .Ich hatte direkt vorher ( leider ) "darauf bin ich algerisch" gelesen und so waren sehr viele Begebenheiten doppelt oder schon bekannt.Ich werde aber auf jeden Fall die " passionierten ...

    Mehr
  • Recht unterhaltsam

    "Entschuldigung, sind Sie die Wurst?"

    Spit87

    09. May 2015 um 00:20 Rezension zu "Entschuldigung, sind Sie die Wurst?" von Felix Anschütz

    Recht unterhaltsames Buch, allerdings jetzt kein sehr anspruchsvolles. Ist eher für die kurzweilige Unterhaltung gut.

  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2015

    Das Schloss der Träumenden Bücher

    Daniliesing

    zu Buchtitel "Das Schloss der Träumenden Bücher" von Walter Moers

    Ihr lest gern Bücher aus den verschiedensten Genres? Ihr sucht nach einer Leseherausforderung für 2015? Dann seid ihr hier genau richtig! Der Ablauf ist ganz einfach: Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20, 30 oder 40 Bücher aus 20, 30 oder 40 unterschiedlichen Themen zu lesen. Ihr könnt euch selbst als Ziel stecken, ob es 20, 30 oder 40 Bücher werden sollen. Bitte gebt dieses Ziel bei der Anmeldung mit an. Bitte sammelt alle eure gelesenen Bücher mit den passenden Themen in einem ...

    Mehr
    • 8480
  • Deutschland im O-Ton

    "Nee, wir haben nur freilaufende Eier!"

    _Sahara_

    Rezension zu ""Nee, wir haben nur freilaufende Eier!"" von Felix Anschütz

    In ganz Deutschland wurden lustige Dialoge aufgeschnappt und auf belauscht.de veröffentlicht. Die Betreiber haben die besten in ihrem nun zweiten Buch herausgebracht. Das Buch ist sehr amüsant. Bei manchen Gesprächen habe ich gedacht "Das haben die doch jetzt nicht wirklich gesagt". Da kann man manchmal echt nur mit dem Kopf schütteln. Aber natürlich sind auch urkomische Dialoge dabei. Das Buch ist perfekt für zwischendurch und wenn man mal nicht so viel Zeit zum Lesen hat. Vielen lieben Dank an Hexle für die Leihgabe. (19.03.2012)

    • 2

    buchjunkie

    14. April 2014 um 19:33
  • Lustiges Buch

    "Entschuldigung, wo geht`s hier geradeaus?"

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    12. November 2013 um 15:25 Rezension zu ""Entschuldigung, wo geht`s hier geradeaus?"" von Felix Anschütz

    Titel: Entschuldigung, wo geht's hier geradeaus? Autor: Felix Anschütz, Nico Degenkolb, Krischan Dietmaier, Thomas Neumann Verlag: Heyne Seitenzahl: 267 Erschienen: 2012-10-02 ISBN: 978-3-453-60260-1 Inhalt Der Spaß geht weiter! Unermüdlich sammelt die Internetseite "belauscht.de" lustige Dialoge und Zitate, die irgendwo im Alltag aufgeschnappt wurden. Ob an der Kasse, im Café oder im Bus, überall werden wir Zeuge unfreiwillig komischer Gespräche. Nach den Bestsellerhits "Entschuldigung, sind Sie die Wurst?" und "Nee, wir haben ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks