Felix Francis

(18)

Lovelybooks Bewertung

  • 25 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 4 Rezensionen
(10)
(6)
(1)
(0)
(1)

Lebenslauf von Felix Francis

Sich großer Fußstapfen würdig erweisend: Der 1953 als Sohn des britischen Schriftstellers Dick Francis geborene Autor hat an der Universität in London Physik und Elektrotechnik studiert und im Anschluss daran als Physiklehrer gearbeitet. „Die Produktion eines Dick Francis-Romans war schon immer eine Mischung aus Inspiration, Schweiß und Teamwork. Der erste wurde veröffentlicht, als ich neun Jahre alt war, und ich wuchs in einem Haus auf, in dem es beim Frühstück um den Schaden ging, den eine Kugel den Eingeweiden eines Mannes antun könnte, und nicht um die banalen Themen des Alltags“, beschreibt der Schriftsteller, der in die Fußstapfen seines Vaters trat, seine Kindheit. Als Co-Autor wirkte er in einigen Werken seines inzwischen verstorbenen Vorbilds mit, sein erstes eigenes Debüt „Gamble“ veröffentlichte der Brite 2011. Die deutsche Übersetzung „Glücksspiel“ erschien 2014. Seither veröffentlicht er regelmäßig erfolgreiche Thriller. Felix Francis lebt in Oxfordshire in England.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.