Felix Genzmer

(67)

Lovelybooks Bewertung

  • 141 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 3 Leser
  • 5 Rezensionen
(15)
(31)
(14)
(6)
(1)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Abgebrochen!

    Die Edda
    ErleseneBuecher

    ErleseneBuecher

    12. September 2014 um 21:09 Rezension zu "Die Edda" von Felix Genzmer

    Was sich im Klappentext einfach großartig anhört, entpuppte sich als ein zäher, unübersichtlicher, langweiliger Kram, der vielleicht fürs Studium zu gebrauchen ist (allerdings denke ich, da gibt es auch besseres), aber bestimmt nicht als “Hausbuch”! Zum Glück kannte ich einen Großteil der Geschichten aus der Edda schon, da ich ja z.B. gerade letztens “Germanische Göttersagen” gelesen habe. Ansonsten hätte ich keinen Schimmer, worum es in diesem Buch überhaupt geht. Anscheinend wurde bei der Übersetzung darauf geachtet, dass man ...

    Mehr
  • Rezension zu "Die Edda" von Felix Genzmer

    Die Edda
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    25. December 2009 um 15:11 Rezension zu "Die Edda" von Felix Genzmer

    Bei der Edda handelt es sich um die Sammlung alter Götter- und Heldenlieder der nordischen Völker (Norweger, Schweden, Dänen), die hier im Gegensatz zu Sturlusons Prosa-Edda hier in Versform vorliegt. Die alten nordischen Götter Odin, Thor, Loki, etc wirken dabei geradezu menschlich und wesentlich greifbarer als bespielsweise der christliche Gott. Dabei darf aber nicht vergessen werden, dass diese Sagen erst nach der Christianisierung der nordischen Länder niedergeschrieben wurden und vermutlich weniger heidnisch sind als es ...

    Mehr
  • Rezension zu "Das Nibelungenlied" von Felix Genzmer

    Das Nibelungenlied
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    07. January 2009 um 16:35 Rezension zu "Das Nibelungenlied" von Felix Genzmer

    Ein großartiger Stoff, der immer wieder fasziniert und fesselt. Ich hatte einige Romane gelesen, die sich mit diesem Stoff befassen, und wollte dann endlich einmal einen Blick in das Original werfen. Natürlich muss man sich zunächst an die Sprache und die Strophenform gewöhnen. Aber dann muss man zugeben, dass mit der Pracht des Original eigentlich nichts mithalten kann. Dieser Stoff ist so gewaltig und die Geschichte so interessant und umfangreich, dass mir die Worte fehlen.

  • Rezension zu "Das Nibelungenlied" von Felix Genzmer

    Das Nibelungenlied
    hartel

    hartel

    15. December 2008 um 13:48 Rezension zu "Das Nibelungenlied" von Felix Genzmer

    Mein alter Name kommt von hier

  • Rezension zu "Die Edda" von Felix Genzmer

    Die Edda
    Seeva

    Seeva

    07. May 2007 um 19:40 Rezension zu "Die Edda" von Felix Genzmer

    Wer sich für die nordische Mythologie interessiert, wird sich an diesem Buch sicherlich erfreuen.