Felix Gronau Grenzenlose Erleichterung

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(4)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Grenzenlose Erleichterung“ von Felix Gronau

Bewusst und glücklich SEIN In diesem spannenden autobiografischen Bericht schildert Felix Gronau seine mystischen Erfahrungen und Erkenntnisse auf dem Weg der Meditation und Selbst-Erforschung. Gleichzeitig ist dieses Buch ein Standardwerk der Selbst-Erkenntnis, in dem das Phänomen der Individualität detailliert untersucht und als Illusion entlarvt wird. Auf klar verständliche Weise beschreibt der Autor die Realität des ich-losen Bewusstseins und die Einheit von Schöpfer und Schöpfung. Er erinnert die Leser daran, dass sie nicht das Ich sind, für das sie sich halten, sondern weit mehr: unpersönliches Dasein, absolut bewusst, intelligent und kreativ. Wie alle Dinge in unserer phänomenalen Welt, so hat auch diese Erkenntnis zwei Seiten. Sie ist in höchstem Maß befreiend, bedeutet jedoch gleichzeitig den Abschied von all den falschen Vorstellungen, die wir uns über uns selbst und das Leben machen.

Stöbern in Sachbuch

Nur wenn du allein kommst

Muss man lesen!

wandablue

Weihnachten kommt immer so plötzlich!

Wundervoll als Geschenk für Freunde oder sich selbst

Gwennilein

Das Café der Existenzialisten

Eine fesselnde Abhandlung über das philosophische Schaffen im 20. Jhd. perfekt eingebettet im historischen Kontext. Eine Bereicherung!

cherisimo

Hygge! Das neue Wohnglück

Zuhause einfach glücklich sein: das Buch bietet mehr als Einrichtungstipps, es vermittelt das Hygge-Gefühl in Wort & Bild...

Kamima

Sex Story

Witziges und informatives Comicbuch, welches die sexuelle Entwicklung der Menschheit nachzeichnet.

Jazebel

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Grenzenlose Erleichterung" von Felix Gronau

    Grenzenlose Erleichterung

    elRinas

    06. May 2011 um 23:15

    Autobiographischer Bericht eines Suchers nach Verständnis und "Wahrheit" des Lebens und der Versuch, schlussendlich auch danach leben und wirksam sein zu wollen - oder eben nicht mehr (als ego) - Eigenartig aber doch recht plausibel und ermutigend...

  • Rezension zu "Grenzenlose Erleichterung" von Felix Gronau

    Grenzenlose Erleichterung

    Mayon..südwest

    22. May 2010 um 22:03

    Grenzenlose Erleichterung,Aber Wachsein vollzieht sich jenseits allen Verstehens in dem gedankenleeren Bewusstsein, bewusst zu sein. Dort findet ein intuitives Begreifen ohne Worte statt, in dem die Realität sich zeigt, um sich selbst zu erkennen,schreibt Felix Groau in seinem Buch. Autobiografisch schildert Gronau, wie sein Weg zu dieser Erkenntnis ausgesehen hat. Ein unglaublich ehrliches Buch, in dem sich selbst Felix Gronau nach jahrelanger Erfahrung drehen und wenden muß und es wirklich schön ist, zu sehen, wie lang dieser Weg sein kann und wieviel Wahrheit im obigen Satz steckt, welcher erst am Ende seines Buches zulesen ist. Wirklich lesenswert!

    Mehr
  • Rezension zu "Grenzenlose Erleichterung" von Felix Gronau

    Grenzenlose Erleichterung

    Wassermann

    05. February 2010 um 21:13

    Felix Gronau kommt zur Erkenntnis auf seiner Suche nach Erleuchtung das wir weder unser Körper noch unsere Persönlichkeit sind. Sehr unterhaltsam wird hier berichtet das wir nicht dieses ich sind für das wir uns halten sondern Leben und Bewußtsein. Diese Lebensenergie dieses Bewußtsein bewußt zu erleben darum geht es hier in diesem Erfahrungsbericht über die Suche nach unserer wahren Natur. Wir denken ununterbrochen über etwas nach und sind meistens abwesend und erleben dadurch das Leben gar nicht. Anstatt zu Leben sind wir mit irgendwelchen inneren Selbstgesprächen beschäftigt. Deshalb wird hier in diesem Übungsbuch das nicht Denken geübt um bewußt, das Leben das Sein, zu erleben. Den Bewußtsein ist die einzige Realität. Wach werden und bewußt das Sein das Leben erleben und wahrnehmen das ist das Ziel. Ohne Weg bewußt im Ziel verweilen; im Bewußtsein. Darum geht es hier in diesem sehr lehrreichen Buch!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks