Felix R. Buschbaum Das schwarze Auge: Drakensang - Das offizielle Lösungsbuch

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 1 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das schwarze Auge: Drakensang - Das offizielle Lösungsbuch“ von Felix R. Buschbaum

Mit "Das schwarze Auge: Drakensang" erscheint wieder ein PC-Spiel zu "Das schwarze Auge" - von der Fachpresse hoch gelobt und von Spielefans auf der ganzen Welt sehnlichst erwartet.§§Kenner der DSA-Welt werden sich im Rollenspiel-Abenteuer sofort heimisch fühlen und nichts vermissen. Neulinge bekommen eine real wirkende, durchdachte und stimmige Welt präsentiert. Eine atemberaubende 3D-Grafik, ein forderndes Kampfsystem und spannende Quests sind die Eckpfeiler des Fantasy-Epos.§§Wenn auch Sie die Magie hautnah erleben wollen, dann sollten Sie sich dieses offizielle Lösungsbuch zum Spiel nicht entgehen lassen. Das Buch besticht durch seine hohe Informationsdichte auf über 250 großformatigen Seiten und ist durchgehend farbig illustriert. Mit ausführlichen, übersichtlichen Karten aller Gebiete, Tipps zur Charakterentwicklung und Attributssteigerung sowie Lösungen zu allen Haupt- und Nebenquests ist dieses Buch ein Must-have für Spielefans!

Stöbern in Sachbuch

Spring in eine Pfütze

Ich muss sagen, ich war positiv überrascht und freue mich nun jeden Tag auf eine neue & kreative Aufgabe.

NeySceatcher

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen